Erotische Massagen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Massagefan, 24. November 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Massagefan

    Massagefan Neues Mitglied

    Ich gehe gerne zu erotischen Massagen in den dafür bekannten Massagestudios.
    Bin hetero und lasse mich dabei von Frauen massieren.
    Dann und wann geht die Body-to-Body Massage aber so weit, dass die feuchte Vagina über meinen steifen Penis gleitet, ein kurzes "reinflutschen" kann ich weder bestätigen noch auschliessen. Manch eine Masseurin betreibt das sehr intensiv.
    Wie sieht es bei dieser Praktik in bezug auf Risiko einerHiv-Infektion aus?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich persönlich sehe fürHIV ein theoretisches Risiko...ausser die Dame hätte ihre Regelblutung und Du wärst eingedrungen. Andere Geschlechtskrankheiten kann man sich sodurchaus holen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden