Erneut Angst hiv zu haben

Dieses Thema im Forum "HIV Phobiker Plauderecke" wurde erstellt von Lesser, 23. April 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lesser

    Lesser Neues Mitglied

    Hallo, ist schon eine Weile her das ich nicht mehr hier aktiv war.
    Nach meiner letzten Angsthase ging es mir mit Therapie wieder gut.
    Bis vor drei Wochen:(
    Ich hatte vor acht Wochen mit einer Prostituierten geschützten Verkehr, und
    Jetzt seit drei Wochen brennt mir meine Zungenspitze habe auch ganz leichten Belag bin Raucher und Kaffee trinke.
    Bin darauf hin zu nen hno Arzt, der mir mir
    Nach kurzer Kontrolle Mundsoor diagnostiziert hat. Das sei nicht besonders und wohlmöglich eine Nebenwirkung von der mundsalbe die ich 4 Tage wegen einer brandblase am Gaumen angewand habe.
    Jetzt habe ich natürlich mich informiert und erfahren das mundsoor einhiv Symptom ist.
    Jetzt geht das wieder los mit der Panik
    Denke das das Kondom gerissen ist und ich nichts bemerkt habe ???
    Kann kann.......
    Hatte eigentlich bis jetzt so gut wie nie oder Grippe ähnliche Symptome
    Nur meine Depressionen und zwangsgedanken und Vor drei Wochen meine antidepressiva ausgeschlichen.
    Bitte um euren Rat und Hilfe und nicht
    Zu hart zu mir zu.
    Lg Diego
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist natürlich ein untrügliches Zeichen für … alles Mögliche, aber keinHIV.
    Natürlich … schließlich weiß Dr. Google es besser als irgend so ein dahergelaufener Arzt, der seine Ausbildung auf einer verwerflichen Institution wie einer Universität gemaxch hat.
    Hör auf zu denken und vor allem: Hör auf, Sex zu haben.
    Du brauchst keine ambulante Therapie – Du solltest Dich besser in stationäre Behandlung begeben, damit Du nicht vorzeitig abbrichst.
    Beim nächsten Mal wären ganze Sätze besser …
    Rat: Siehe oben – nicht denken und nicht mehr f*cken.
    Hilfe: Schmeiß den Computer weg oder lass Dich bei Suchmaschinen sperren.

    Übrigens: Das war nicht »zu hart«… Du musst akzeptieren, dass Du etwas verändern musst. DU – nicht wir. Ein Forum kann das nicht leisten.
     
  3. Lesser

    Lesser Neues Mitglied

    Ok, danke für eure Antworten
    Lg
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Vermeintliche, unspezifische Symptome nach 5 Wochen erst?
    Never.
    Du hattest geschützten Verkehr und ein gerissenes Kondom hättet ihr garantiert bemerkt. Es gibt keine kleinen Risse.
    Also runterfahren, den Mundsoor, den man schnell mal bekommen kann, auch ohneHIV, behandeln und gut ist es.
    Nach Deiner Aussage müsste ja dann fast jeder Säugling, bei denen Mundsoor häufig mal vorkommt, HIV+ sein. Absolut unmöglich.
     
  5. Lesser

    Lesser Neues Mitglied

    Meine Lippen brennen auch Leicht und sind trocken.
    Und das sind jetzt 8 Wochen her mit dem Kontakt. Jetzt sind
    Auch meine Mundwinkel trocken? Und brennen? So ein Mist dachte echt ich hätte
    Das im Griff aber wieso kommt plötzlich so
    Ein Mundsoor?
     
  6. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Den bekommst du weil dein Immunsystem mit etwas anderem beschäftigt ist...
    Neben einer Infektion mitHIV gibt es da noch viele andere Gründe:

    zB
    Diabetes mellitus
    Krebserkrankungen (z.B. Leukämie, Morbus Hodgkin)
    akute Infektionskrankheiten (z.B. Lungenentzündung)
    Medikamente: Antibiotika, Chemotherapeutika, kortisonhaltige Asthma-Sprays
    Nährstoffmängel (z.B. Eisenmangel, Vitamin-B-Mangel)
    verminderte Speichelproduktion
    Nikotinkonsum
    Gebisse und andere Formen von Zahnprothesen
    ...

    Da du kein Risiko hinsichtlich HIV hattest, ist es einer der anderen Gründe. So einfach ist das :cool:
     
    devil_w gefällt das.
  7. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Lass' deine Zunge dort wo sie hingehört. Im Mund
     
  8. Lesser

    Lesser Neues Mitglied

    Ich danke euch für eure Hilfe
    Lg Diego
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden