Erlebnisse bei aerzten

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Rick, 3. September 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rick

    Rick Mitglied

    Hallo Zusammen,

    Ich habe immer mal wieder verschiedene situationen bei aerzten erlebt.

    1. Erlebnis: Impfung bei meiner Hausaerztin, sie spritzt ganz normal, und dann kam der Tupfer drauf. Ich habe Ihm festgehalten als sie das Pflaster geholt hat. Dann wollte sie im.gleichen Moment wie ich das wattepad wegnehmen und es ist gerissen, dann ist sie auf meine wunde bekommen ?mit der Hand. Risiko?

    2. Erlebnis: Beim pneumologen wurde mir Blut abgenommen ueber das Ohr zur sauerstoffsaettigung messung. Ich weiß nicht woher die die Lanzette und das Röhrchen genommen hat. Wenn es schon gebraucht war besteht dann ein risiko?

    3 Erlebnis:Hiv Test bei Labor. Alles war gut beim blutabnehmen. Ich kam in den Raum.und alles war zum Blutabnehmen hergerichtet. Was mich schonnwundert, war es dann schon alles benutzt?
    Desweiteren, hat sie dann die nadel nach blutentnahme in den abwurfbehaelter geschmìssen. Sie hatte so eine Nadel mit langem kleinen dünnen Schlauch. Den hat sie in den abwurfbehaelter geworfen. Und dann hat sie den abwurfbehaelter vor meinen Augen in meiner Richtung bzw naehe geschuettelt. Weil die nadel.mit dem Schlauch schlecht in die öffnen ging. Nun meinen bedenken, kann da nicht etwas rqus fliegen durch das schütteln? Zb Blut rausspritzen durch das schütteln aus den abwurfbehaelter. Ist da ein risiko zu sehen?

    Danke
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das einzige Risiko ist Dein Kopfkino. Offensichtlich kannst Du es nicht ertragen, dass Ärzte oder Arzthelfer_innen wissen, was sie tun - wohingegen Du es nicht weißt.

    Was bitte ist Dein Problem? Was versuchst Du, zu kompensieren?
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du schusterst aus normalen und korrekt ablaufenden Alltagszenarien ein Horrorszenarium. Wenn nicht bereits geschehen brauchst Du ganz dringend eine Therapie.

    Wir können Dir hier nicht helfen - daher mach ich zu. Es führt ansonsten nur zu den üblichen Endlosdiskussionen mit den "Ja aber..."-Antworten. Du musst aktiv werden und die Sache angehen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden