Ergebnissicherheit bei HIV-Test

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von littlecrazyboy, 5. Januar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. littlecrazyboy

    littlecrazyboy Neues Mitglied

    Hey, Leute! Ich wollte mal wissen, wie sicher man sich des Ergebnisses einesHIV-Tests sein kann...

    zur Situation: ich hatte am 03.10. einen Risikokontakt und seitdem ziemliche Angst, mich infiziert zu haben. Die Angst ging bei mir soweit, dass ich schon körperliche Beschwerden deswegen hatte. Wenn mans ganz genau nimmt, so wären die 12 Wochen, die man bis zum bestmöglichsten Ergebnistermin warten sollte also am 26.12. vorbei gewesen. Jedenfalls wäre das für mich die zwölfte Woche gewesen. Am 22.12. habe ich im naheliegendsten Gesundheitsamt einen anonymenHIV-Test gemacht und eine Woche später am 29.12. mein negatives Testergebnis erhalten. Die für mich zuständige Ärztin meinte zwar, ich hätte mich lt. Testergebnis mit großer Wahrscheinlichkeit nicht infiziert, wollte es aber nicht ausschließen. Einerseits, weil man in der Medizin nichts hundertprozentig nehmen sollte, andererseits, weil ich denHIV-Test sozusagen vor "Ablauf der Frist" gemacht habe und sich das erreichte Testergebnis damit zwischen 80 und 90%iger Sicherheit läge...

    das hat mich ein wenig beunruhigt, obwohl sie mehrmals erwähnte, an diesem Ergebnis gäbe es dennoch nichts zu rütteln und ich könnte beruhigt nach Hause fahren...

    Meine Frage nun: wie sicher ist dieses Testergebnis, da bis zu den 12 Wochen, die man eigentlich hätte warten sollen, noch ca. 4-7 Tage gefehlt haben? Und unterscheidet sich eigentlich einHIV-Test, den man im Gesundheitsamt machen kann von einem, den der Hausarzt einem z.B. anbietet? Nicht, oder?
    Auf Anfrage, ob ich vom Ergebnis eine Kopie erhalten könne, verneinte sie mit der Begründung, dass sie das nicht dürfe und da es ohnehin nichts bringen würde, da er ja anonym ausgestellt wurde und nicht mal Werte wie "HIV positiv" oder "HIV negativ" daraufstehen würden, sondern eher kurze Erklärungen, dass z.B. nichts gefunden wurde, was auf eine Infektion schließen lassen könne...
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Anonyme Tests werden nicht raus gegeben. Auch bei uns muss man den Ausweis zeigen und es wird der Name dann auch den Schein notiert.

    DeinHIV-Test ist sicher.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden