Einschätzungsfragen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von [User gel, 7. September 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    Hallo zusammen,

    ich habe alle Symptome der Primärinfektion hinter mir, die in den Angaben stehen. Nur Fieber war keines dabei. Ich habe zwei Tests gemacht. Einen 5 Wochen nach dem RK, einen zweiten 9 Wochen nach dem RK. Beide in einem Krankenhaus gemacht. Beide negativ. Kann ich mich darauf verlassen oder nicht? Angeblich gilt ja nun die 6 Wochenfrist.

    Beste Grüße
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Moin moin,

    sorry, wenn ich das so deutlich sage – aber ich halte Deinen Nick für grenzwertig und anmaßend. Egal ob im Englischen oder in der deutschen Sprache – [Edit by Admin - dem Forenfrieden zuliebe ebenfalls anonymisiert. *g*]

    Aber nun zu Deiner Frage: Leider lässt Du uns im Unklaren darüber, welcher Art Dein Risikokontakt war, so dass wir nicht prüfen können, ob es wirklich einer war. Nur:HIV hält sich nicht an »Angaben«, die irgendwo im Netz oder sonstwo stehen. Es gibt keine »Symptome«, die ausschließlich auf HIV hinweisen, insofern ist die Aussage mit »allen Symptomen« nichtig. Meine (tatsächliche) Infektion z.B. verlief völlig symptomfrei.

    Die einzige Methode, HIV festzustellen oder auszuschließen, ist ein Test. Auch hier wissen wir nicht, ob es sich bei Deinen Tests um Schnell- oder Labortests gehandelt hat. Spätestens der zweite Test nach 9 Wochen ist aber aussagekräftig, wenn Du weder alkoholkrank noch drogenabhängig bist und auch keine immunsupprimierenden Medikamente oder hoch dosiertes Kortison eingenommen hast.

    Die 6-Wochen-Regel gilt übrigens ausschließlich für Labortests.
     
  3. [User gel

    [User gel Poweruser

    Danke für die Antwort. Der RK war ungeschützter Verkehr mit einer Prostituierten. Vor 10 Wochen. Symptome haben vor 7 Wochen begonnen: Nachtschweiss, vergrößerte Lymphknoten, rote Flecken auf der Brust, Mundsoor, tagsüber vermehrte Schweissproduktion, Durchfall. Dazu erhöhte Leukozytenwerte (zuerst 16000, dann 14000, jetzt 10000).

    Ein Test vor 6 Wochen, also 4 Wochen nach dem Verkehr war negativ (in einem Krankenhaus, Labortest).

    Nun ist von den Symptomen nur noch der Mundsoor und gelegentlicher Durchfall vorhanden. Ein Test vor einer Woche, also nach 10 Wochen (auch Krankenhaus, Labortest) war ebenso negativ.

    Kann ich mich nun zurücklehnen oder nicht?

    Bin sehr beunruhigt und hoffe, mich auf die 6-Wochen-Frist verlassen zu können.

    Beste Grüße
     
  4. [User gel

    [User gel Poweruser

    Und Alkohol habe ich schon regelmäßig zu mir genommen.
     
  5. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Der Nickname verstößt eklatant gegen unsereForenregeln. Thema gesperrt.

    Bitte neu anmelden und vorab dieForenregeln lesen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden