Einschätzung

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Seba111, 21. April 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seba111

    Seba111 Neues Mitglied

    Hallo,
    Ich m,20 hatte vor gut 5 Wochen passiven OV und anschließend geschützten Analverkehr. Es war auch alles gut bis mir der Gedanke mitHIV gekommen ist. Seitdem habe ich seit 4 Wochen immer mal wieder Kopfschmerzen, Halsschmerzen, leichten Schnupfen, Schwindel,.. Ich wollte nun von euch wissen ob überhaupt ein Risiko für eine Infektion bestand oder ob mir meine Psyche nur einen üblen Streich spielt?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Deine Beschwerden haben mit einer wohl eher wetterbedingten Erkältung zu tun und nicht mitHIV. AV mit Kondom und OV ohne Sperma- bzw. Blutaufnahme (Blutkontakt auch als passiver) sind safe.
     
  3. Seba111

    Seba111 Neues Mitglied

    Ok danke schonmal.
    Finde es nur komisch, dass so viele verschiedene Beschwerden abwechselnd über viele Wochen aufgetreten sind. Sobald ich mich auch ablenke sind sie eigentlich komplett weg - habe mich wohl auch sehr hineingesteigert :(
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden