Einnahme vergessen evtl. doppelt genommen

Dieses Thema im Forum "Behandlung / Therapie" wurde erstellt von Lokilein, 30. Januar 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lokilein

    Lokilein Neues Mitglied

    Guten Morgen,

    bei uns war das Zubettgehen mit unserer Kleinen gestern etwas turbulent, sodass ich eben, beim Fläschchen geben, erst bemerkte, dass ich meine Tablette ( Symtuza) nicht genommen hatte.

    Mein Mann meinte erst, ich hätte sie genommen und sei nur schlaftrunken - fand dann aber noch eine Tablette in seiner Tasche - er hatte sie geholt, während ich die Kleine umzog.

    Schlussendlich waren wir jetzt beide verunsichert ( muss der aktuelle Schlafmangel sein) und ich habe sie nochmal eingenommen.

    Ich hatte über Dovato bereits hier gelesen, dass auch eine etwaige einmalige doppelt Einnahme, keine ernsten Konsequenzen hat - gilt dies für Symtuza auch?

    Und muss ich bezüglich des verschobenen Einnahmezeitpunkts ( 6:30 Uhr statt 21:30 Uhr) etwas vor der nächsten Einnahme beachten?

    Vielen Dank für eure Antwort vorab und ein schönes Wochenende
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mach Dir mal keinen Kopf. So etwas passiert auch »alten Hasen« wir mir gelegentlich. Schon vor vielen Jahren sagte mein SPA zu mir, wesentlich wäre, dass die Tablette(n) überhaupt genommen würden – ein einmaliger Ausfall oder eine Doppeleinnahme hat überhaupt keine negativen Auswirkungen.

    Die Gedanken, die Du Dir machst, sind noch Relikte aus den Anfängen der ART, als man auf die Zeitabstände exakt achten musste (anfangs von alle 4 Stunden!), weil die Wirkungsdauer beschränkt war. Das ist heute schon lange nicht mehr der Fall … und das Virus liegt auch nicht auf der Lauer und vermehrt sich sofort und schlagartig, wenn die Tablette mal nicht zur gewohnten Zeit kommt.
     
    Lokilein gefällt das.
  3. Lokilein

    Lokilein Neues Mitglied

    Vielen Dank für deine rasche Antwort, das beruhigt mich

    Dieses Sorge hatte ich tatsächlich irgendwie ( auch wenn der Gedanke mir rational betrachtet nicht sinnig erschien)
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das hast Du aber sehr schön formuliert. Er klingt, wenn wir ehrlich sind, bekloppt. :D:D:D
     
    Lokilein gefällt das.
  5. Lokilein

    Lokilein Neues Mitglied

    Ja, unruhige Babynächte sind meiner Artikulation nicht immer zuträglich ( da fehlt der Lachsmiley, vielleicht jetzt... :D)
     
    matthias gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden