Eine Risikoeinschätzung nach speziellem Lapdance

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von User gelöscht 531, 7. Mai 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. User gelöscht 531

    User gelöscht 531 Neues Mitglied

    Vor genau sechs Wochen habe ich mir einen Lapdance in Unterhose geben lassen, die Dame war professionell und ohne Höschen, soweit so gut und keine Gefahr fürHIV. Allerdings habe ich sieben Stunden zuvor wohl etwas zu heftig masturbiert und es taten sich Wunden exakt unter der Eichel auf, welche auch geblutet haben. Mein HIV-Status vorweg ist bekannt, dasselbe gilt auch für andere STI, alles negativ durch Tests, welche im zeitlichen Rahmen durchgeführt wurden. Nun meine Frage, ich habe einen leichten foodjob bekommen, danach griff sie nach meinem Glied und letztendlich setzte sie sich zwei Minuten auf mich drauf und ritt mich quasi, könnte dort etwas Vaginalsekret durchgesickert sein? Ich hatte eine Erektion, bin aber nicht eingedrungen oder ähnliches, mir machen auch nur die Wunden solche Sorgen, da ich nicht weiß, ob diese bereits verschlossen waren oder doch noch als Eintrittspforte dienen konnten. Sie haben nicht mehr geblutet und ich weiß nicht wie feucht das Fräulein war.
    Schäme mich für meine Dummheit...

    Ich würde mich über eine Einschätzung freuen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2018
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sorry... das ist aber nicht Dein Ernst, oder? Hast Du unseren Leitfaden gelesen? Man kann sich nicht durch Klamotten hin durch mitHIV infizieren.

    Du meinst wohl eher Footjob.... das andere wäre eher in Richtung Lebensmittel..... ;)
     
  3. User gelöscht 531

    User gelöscht 531 Neues Mitglied

    Im Eifer des Gefechts verschrieben.:oops: Autokorrektur hat aus foot einfach mal food gemacht...:confused: Und nein, ich stehe nicht auf Essen.;)
    Okay, es beruhigt mich schon ein wenig, habe mich aber heute trotzdem mal testen lassen, da ich leider keine ähnlichen Fälle wie den hier gefunden habe.
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  5. User gelöscht 531

    User gelöscht 531 Neues Mitglied

    Alles klar, vielen Dank.:)
    Und macht weiter mit der großartigen Arbeit.
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Mit Recht..

    Früher hätte es 10 Vaterunser und 10 Ave Maria gegeben, heute 100 mal an die Tafel schreiben "HIV geht nicht durch Klamotten", danach 3 Tage Stille Treppe und dann alle Alben von Hyäne Fischer auswendig lernen


    Und das hier ist glatt gelogen !
     
    User gelöscht 531 und Traumpaar gefällt das.
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hyäne Fischer? Die geht noch....aber diese singende Familie in Secondhandklamotten wäre echte Folter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2018
    User gelöscht 531 gefällt das.
  8. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Die kommt dann danach auch noch .. :D
     
  9. User gelöscht 531

    User gelöscht 531 Neues Mitglied

    Bei Hyäne Fischer musste ich tatsächlich schmunzeln.
     
    matthias und AlexandraT gefällt das.
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Lottchen ist Schuld.....sie hat mal mit dem Namen um sich geworfen und seither heisst diese Sängerin bei uns so...wobei ich die eine mit ihrem Titanicsong noch viel schlimmer finde.
     
  11. User gelöscht 531

    User gelöscht 531 Neues Mitglied

    Celine Dion mit "My heart will go on"?
    Ja, da hätte ich mich auch im Eiswasser ersoffen, wenn ich den Song dauernd hätte hören müssen.:D
     
    AlexandraT und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    .. und das wäre garantiert tödlich .. im Gegensatz zu ein bissel LapDanceGefummel ;)
     
    haivaupos gefällt das.
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hehe....ich hätte Dich gerettet...bloss wo bekomme ich auf die Schnelle eine Türe her? Ich kann den Song nicht leiden und penne beim Film ständig ein....ich seh ihn aufs Schiff gehen und dann hängt er an der Türe im Wasser....das dazwischen verpenne ich.....hab es noch nie geschafft wach zu bleiben.
     
  14. User gelöscht 531

    User gelöscht 531 Neues Mitglied

    Aww, wie lieb von dir.;)
    Glaub mir, da verpasst du nichts und die Minuten, wo du schläfst sind besser investiert, als den Film zu sehen.:p
     
    AlexandraT gefällt das.
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Prima.....dann mache ich es nächstes Mal auch so und hoffe, dass der Kerl dann endgültig untergeht und nicht wieder Monate später auftaucht und alles von vorne beginnt.
     
  16. User gelöscht 531

    User gelöscht 531 Neues Mitglied

    Aber wieso schaust du den Film denn überhaupt öfter an? Spannender wird der nicht mehr. ;)
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Naja...ich hab gehofft einmal durch zu halten...ich halte es ja nach wie vor für nen Kurzfilm....meine Kollegen behaupten das Gegenteil. Die Geschichte ist eigentlich ganz einfach...der geht aufs Schiff, Schiff geht unter...er auch....Ende. Kann also nur ein Kurzfilm sein. Ach ne...der wusstest dann ja mal noch als Geist irgendwie rum...oder?
     
  18. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wir schreddern grad das Tabledancethema.....hihi.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  19. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das stimmt.. ich weiß auch, wie es aus geht.. Achtung Spoiler - Das Schiff geht unter

    Und dass mit dem Shreddern stimmt so nicht ... der Leo hat mit der Kate aufm Tisch getanzt im Film .. also von daher sind wir voll im Thema drin :D
     
    AlexandraT gefällt das.
  20. User gelöscht 531

    User gelöscht 531 Neues Mitglied

    Nein, nicht ganz, er stirbt und seine Geliebte bleibt zurück und gegen Ende schmeißt sie das einzige Erinnerungsstück an ihn in den Ozean. Ende der Geschichte...Nach zig Jahrzehnten schmeißt sie einfach nur diesen komischen Anhänger weg...Atemberaubend....
     
    AlexandraT gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden