eine kurze Frage

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von ChristianPerner, 4. November 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChristianPerner

    ChristianPerner Neues Mitglied

    Hi @ all.

    Ich hatte vor 20 Tagen Sex mit einer Bekannten (24 jähriges Mädchen), wobei das Kondom gerissen ist und wir für ca. 1 Minute ungeschützten Sex hatten. Soweit war es ja auch nicht so schlimm, da sie nicht eine ist, die mit jedem in die Kiste hüpft und auch die Pille bezüglich "Verhütung" nimmt.

    12 Tage nach dem GV war ich Blutplasma spenden.

    Nun ist es aber so, dass ich seit 3 Tagen leichtes Fieber habe und mein Hals stark entzündet ist. Da meine Bekannte auch vor ein paar Tagen ähnliche Symptome hatte, und Dr. Google + der Tatsache, dass ich kurz ungeschützten Sex hatte, mich nicht unbedingt beruhigt hat, wollte ich nun folgendes Fragen:

    1.) Beim Plasmaspenden wird ja einePCR gemacht. Wie Aussagekräftig ist dieses Ergebnis denn nach 12 Tagen nach einem ev. Risikokontakt?

    lg, christian
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn man einen Riskokontakt hatte geht man danach nicht Plasmaspenden. :roll: Dann wartet man ab, macht einen Antikörpertest und geht spenden wenn man sicher ist, dass man keinHIV hat.

    EinePCR ist KEIN HIV-Ausschlusstest. Ist die pos. kann man sie als sicher ansehen. Bei neg. kann man davon ausgehen, dass kein HIV vorhanden ist. EinePCR ist nach ca. 7-10 Tagen einsetzbar.


    Dr. Google hat nicht studiert... und bei Fieber kommen neben HIV auch Pest und Co.
     
  3. ChristianPerner

    ChristianPerner Neues Mitglied

    Danke für die schnelle Antwort.

    Also kann ich zu 99% davon ausgehen, dass ich mir "nur" eine Erkältung eingefangen habe, oder? ;)

    lg, christian
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden