Eine grundsätzliche Frage zum Forum

Dieses Thema im Forum "Updates, Anregungen und Kritik" wurde erstellt von XSchumiX, 13. Februar 2020 um 22:46 Uhr.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XSchumiX

    XSchumiX Neues Mitglied

    Achso okay, völlig richtig, Mensch war ich doof.

    Dann geh ich jetzt einfach heute raus und verfolge mein Leben. Man, das war ja einfach.

    Wäre das so einfach wäre niemand auf dieser Welt depressiv/krank im Kopf.

    Erstmal Hilfe einholen in einem Forum online, weil die Therapie aufgrund der enormen Nachfrage nicht stattfinden wird, find ich hat nichts mit in Selbstmitleid suhlen zu tun.

    Egal, dieses Thema hat hier in dem Forum nichts verloren, ich halt schon mein Mund, sorry dafür.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nun ja.. Dein Sarkasmus funktioniert jedenfalls noch.

    Und ich finde es recht bezeichnend, dass Du nicht auf meine Fragen eingehst, sondern einfach nur bockig reagierst.

    Aber.. who cares.... hier ist einHIV-Forum, und HIV hast Du nunmal nicht.. von daher können wir Dir auch nicht helfen.

    Ob es dann noch sinnvoll ist, diesen Faden offen zu halten, möge die Administration/Moderation entscheiden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2020 um 14:34 Uhr
  3. XSchumiX

    XSchumiX Neues Mitglied

    Ich denke, es wäre besser zu schließen.

    Ich bedanke mich trotzdem für Ihre Zeit und Arbeit @LottchenSchlenkerbein.
     
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Aehm...
    Was hält dich ab? Es einfach zu tun? Nicht quatschen und tausend Gründe suchen warum es nicht geht. Einfach nur machen.
    Und ob du es mir jetzt glaubst oder nicht, es ist tatsächlich so einfach :cool:
    Das wirst du auch erfahren wenn du erst deine Therapie begonnen hast. Du kannst dein Leben nur selber leben. Der Therapeut oder sonst jemand wird das nicht für dich tun...

    Es gibt da einen weisen Spruch der dazu passt:
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht.
     
    matthias und devil_w gefällt das.
  5. XSchumiX

    XSchumiX Neues Mitglied

    Ich wünschte, es wäre so. Schöne Gedanken, die Realität jedoch ist weit davon entfernt.
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Na was hält Dich denn ab ?

    Du bist nicht körperbehindert, Du kannst lesen und schreiben, Du hast `ne Hose auf dem Hintern, ein Dach übern Kopf, genug zu essen und zu trinken und hast nichts auszustehen. Du musst Dich quasi um nichts kümmern, ausser um Dich selbst... wobei ich ja immer noch auf die Antworten auf meine Fragen warte..

    Was ist mit Schule, Ausbildung, Arbeit ? Was sagen Deine Eltern, ich gehe davon aus, dass Du noch zu Hause wohnst zu Deiner Situation ?

    Was machst Du den ganzen Tag ? Womit beschäftigst Du Dich ?

    Wie @haivaupos schon sagte.. ein Therapeut kann Dir nur Handlungsanweisungen mitgeben, Anregungen und mögliche Wege aufzeigen ... danach handeln musst Du allein.
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Solange das die Maxime des Handelns ist, bist Du nicht einmal bereit für einen Therapeuten. Das sollte Dir klar sein …
     
  8. Diesdas

    Diesdas Neues Mitglied

    Sorry Leute aber so funktioniert weder ne Depression noch eine Zwangsstörung, indem man den Betroffenen einfach sagt das die sich einfach zusammenreißen sollen und die Welt eigentlich gar nicht so schlecht ist.

    In der Regel müssen depressive Menschen mit Hilfe von Medikamenten überhaupt erst mal aufnahmebereit für eine Therapie gemacht werden.

    Versteh hier den Jungen Kerl auch nicht wirklich, da er zum einen schreibt bereits Medikamente zu bekommen und andererseits erst auf einer Warteliste beim Therapeuten steht. Aber ihm jetzt hier einzureden das er nichtmal „bereit für einen Therapeuten“ ist weil er sich depressogenen Schemata und Zwängen ausgeliefert fühlt ist Unsinn.
     
  9. XSchumiX

    XSchumiX Neues Mitglied

    Medikamente bekomme ich von meinem Cousin, der ist Allgemeinmediziner und hilft mir vorab zu überstehen.

    Belassen wir die Diskussion hier einfach. Meinungen sind halt unterschiedlich. Respektiert bitte Menschen mit Zwängen, denn wie ihr diese anseht, ist sehr weit von der Realität entfernt.
    Ich stehe da als nichtstuer, der einfach akzeptiert wie er ist und das ist falsch. Manchmal übernimmt die Psyche die Überhand und man verliert sich selbst in sich.

    Wie dem auch sei. Könnt ruhig schließen.
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ernsthaft ??

    Aber ja, dem schließe ich mich an.... Antworten bekommen wir nicht... diese Aussage über den tablettendealenden Cousin halte ich für mehr als fragwürdig.... wir sollten diesem Ganzen hier keine Plattform bieten.
     
  11. XSchumiX

    XSchumiX Neues Mitglied

    Alles klar, du hast recht, meine Medikamente hab ich mir beim Ticker und nicht in einer gsnz normalen Apotheke auf Rezept geholt. Schließt ruhig, die Wahrheit findet man hier anscheinend eh nicht, aber verbiegen lasse ich mich nicht. Acc auch gerne löschen.
     
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Natürlich funktioniert das so nicht. Aber wer sich ernsthaft von einer Depression oder Zwangsstörung trennen will, sollte sich darüber im Klaren sein, dass er selbst den ersten Schritt machen muss. Ein Therapeut kann nichts ohne die Compliance des Patienten tun. Und der TE hatte bereits erwähnt, dass er in Therapie (oder kurz davor) ist.

    Du ahnst gar nicht, wie nah ich an der Realität bin … wenn auch nicht persönlich betroffen, so doch im engen Umfeld.

    Die Wahrheit findet man eh nicht im Internet. Und bei allen Krankheitsbildern, die auch bzw. zum Teil psychisch bedingt sind, ist das Internet keine große Hilfe. Ganz im Gegenteil.

    Da wir in diesem Fall ohnehin nicht das richtige Forum dafür sind, komme ich dem Wunsch nach Schließen gerne nach.
     
    Diesdas und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden