1. Wir haben unser HIV Forum aktualisiert. Falls ihr euch nicht einloggen könnt, fordert bitte ein neues Passwort für euren Account an.

    Information ausblenden

Ein Frage an euch...

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Bodera93, 23. Januar 2018.

  1. Bodera93

    Bodera93 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe vorhin ein Testergebnis erhalten welches negativ ist. Hatte mir kurz zuvor allerdings eine Stelle an der Hand etwas aufgekratzt. Ich habe zur Zeit sehr trockene Hände und habe etwas von der trockenen Haut abgekratzt, sodass die oberste Hautschicht weg ist, aber die Stelle nicht geblutet hat und die untere Hautschicht noch vorhanden ist. Also ist die Wunde nicht offen und es besteht keine Gefahr.
    Ihr seht ich weiß über die Infektionswege Bescheid und kann meine Gefahren an sich reflektieren und einschätzen. Trotzdem die Sorge bleibt. An wen kann ich mich wenden um Unterstützung zu erhalten. Würde ungern zu einem Psychiater gehen. Habt ihr noch eine Idee, die mir helfen könnte die irrationale Angst zu stoppen. Sie ist ja irrational, oder nicht? Ich lebe in einer glücklichen Beziehung mit Kind. Es gab keinerlei Risikokontakte bei mir.
    Gibt es vielleicht ein Buch zu diesem Thema, was mir helfen könnte?
    Über einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße und einen schönen Tag!

    PS: Kann leider den Titel nicht mehr verändern. Schon etwas peinlich...
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Alleine daraus zu kommen wird häufig nix. Psychiater muss es ja nicht sein. Ein Psychotherapeut und eine Verhaltenstherapie wären ein Anfang.
     
    matthias gefällt das.
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wende Dich erstmal an den Hausarzt...er kann Dich dann weiter überweisen.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Der erste Schritt zur erfolgreichen Bekämpfung einer Phobie ist die Überwindung, etwas zu tun, was man eigentlich nur ungern tut. Du brauchst Input von Außen, sonst drehst Du Dich im Kreis und kommst nicht von der Stelle.
     
  6. haivaupos

    haivaupos Bewährtes Mitglied Poweruser

    An deiner Formulierung deines Beitrags liest man ja schon heraus, dass du am Rad drehst... o_O
    Alleine wirst du das nicht bewältigen können. Such' dir professionelle Unterstützung. Das bedeutet keine Schwäche, ganz im Gegenteil :cool:
     
Die Seite wird geladen...