ein fehler zuviel (zwei menschen die man nie vergisst)

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 9. Januar 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. rexton

    rexton Bewährtes Mitglied

    Hallo,
    Symptome treten, wenn überhaupt, in der akuten Phase der HIV-Infektion auf - d.h. etwa nach 2 bis 4 Wochen (da in diesem Zeitraum die Viruskonzentration mangels AK-Bildung des Körpers verhältnismäßig sehr hoch ist)
    Ein Ausschlag (der dir scheinbar nun die größten Bedenken verursacht) ist ein eher untypisches Krankheitsbild, welches mit sehr vielen weiteren Faktoren (neben HIV) zusammenhängen könnte
    Der Test nach etwa 8 Wochen ist schon sehr sicher - um auf der ganz sicheren Seite zu sein empfiehlt man aber generell 3 Monate - in der Regel dürfte sich jedoch am negativen Ergebnis mit hoher Wahrscheinlichkeit nichts mehr ändern - da du einen Risikokontakt hattest würde ich dir diesen trotzdem empfehlen
    --> Aber wie gesagt:
    Mach dir keine allzugroßen Gedanken mehr über eine Infektion, da du ja ohnehin schon ein sehr wegweisendes Zeichen durch den AK hast
    Liebe Grüße,
    Rexton
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Deiner Beschreibung nach scheint doch - was HIV betrifft - alles in Ordnung zu sein. Trotzdem könnte Dir ein weiterer Test mehr Sicherheit geben. Die Beschwerden rühren allerdings ziemlich wahrscheinlich woanders her.

    Übrigens:

    Intelligenz schützt nicht vor Ansteckung. Und wer sich bezahlen oder beschenken lässt, ist deshalb nicht zwingenderweise positiv. Aber das nur am Rande...

    matthias
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    hi hard,

    danke für Deine Rückmeldung. Es freut mich, dass Du mein Buch gelesen hast und dass Dir mein Schreibstil gefällt. Natürlich - und da nehme ich mich selbst nicht aus - fängt man meistens erst an, sich für Dinge zu interessieren, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist. Das ist normal - aber beim Thema HIV eben zu spät. Deshalb finde ich Aufklärung und Prävention das Wichtigste, was es hier geben kann.

    Dass Dir das Kapitel "Pozzing" nicht gefällt, mag sein - aber es gibt immer Dinge im Leben, die einem nicht gefallen. Trotzdem gibt es sie. Mir war wichtig, auch dafür mal den Sinn zu schärfen - letztlich muss man sich auch die Frage stellen, woher eine solche Einstellung kommt.

    Und - sei mir nicht böse - aber genau den Nährboden für diese Einstellung finde ich in Deinem folgenden Satz:
    Ich sage es gerne auch zum dreihundertvierundsechzigtausendsten Mal: HIV ist nicht auf Schwule beschränkt! Es ist deshalb nicht krass, sondern ein Ausdruck des "es betrifft mich ja sowieso nicht". Die Tatsache, dass Du ein paar Schwule kennst, zeigt zwar, dass Du toleranter bist als Andere - aber eben auch, dass auch Du noch lernen musst, Vorurteile zu abstrahieren. Denn zwischen "ein paar schwule Kollegen haben" und "echter Toleranz" ist es ein himmelweiter Unterschied. Der Unterschied besteht u.a. darin, das eben nicht erwähnen zu müssen. Aber Du bist wenigstens auf einem guten Weg :)
    Weltweit sind übrigens mehr Frauen und heterosexuelle Menschen mit HIV infiziert als Schwule. Dass es in Deutschland, Westeuropa und den USA anders ist, ändert nichts an der Tatsache, dass es so ist. Das solltest Du Dir mal auf der Zunge zergehen lassen.

    Übrigens gibt es hier einen weitaus größeren Anteil heterosexueller Menschen, die Fragen stellen oder ihre Ängste bzgl. einer möglichen Infektion formulieren als homosexuelle. Sollte das nicht auch zu denken geben? Und: Wenn irgendwo in Forschung investiert wird, sind es die westlichen Länder (also auch Europa). Wo meines Erachtens noch mehr investiert werden müsste, ist in Toleranz, Aufklärung und gesellschaftlichem Gesamtverständnis. Aber dafür gibt es keine Firmen und keine Organisationen, auf die man das abschieben könnte - das muss jeder selbst machen. Leider hapert es zumeist daran.

    Liebe Grüße
    Matthias
     
  8. Anonymous

    Anonymous Gast

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Plena
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    515
  2. [User gel
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.150
  3. [User gel
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.289
  4. kenshin3110
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    2.936
  5. Jan8618
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    816
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden