Eclia Test

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Anonymous, 28. April 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    Hallo

    Ich hatte vor ueber 6 Monaten einen RK. 6 Wochen nach diesem einenElisa Test. Negativ.

    Vor 3 Wochen hatte ich eine OP in Bangkok. In einem der besten Krankenhaeuser. Davor liessen die mich diverse Papiere unterschreiben. Unter anderem auch die EInwilligung zumHIV Test.

    Als ich wieder uufgewacht bin, fragte ich eine Krankenschwester ob ich die Testergebnisse einsehen koenne. Die wurden dann auch geliefert. Aber, derHIV Test fehlte. So fragte ich nach und bekam die Antwort: Dieser koenne nur der Arzt ueberreichen. Dachte schon, scheisse.

    Der Arzt kam dann nicht, stattdessen das Testergebniss in einem geschlossenen Briefumschlag.


    Negativ. Klasse.

    Nun meine Frage:

    Auf dem Papier steht:

    HIV-1 / HIV-2 Antibody: Negativ
    by: Cobas 6000 System
    Test Methode: ECLIA (Electrochemiluminescene Immunoessay)
    Sensitivity: 100% Specifity: 99.8%

    Auf jeden Fall, meinen Seelenfrieden habe ich wieder. Nur wuerde ich gerne mehr ueber diese Methde Eclia erfahren. Im Netz findet man kaum etwas. Er sei etwas genauer als derELISA Test.

    Kann jemand was darueber berichten?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Kannst Du Englisch? Google mal auf Englisch unter Elektrochemilumineszenz-Immunoassay.

    Gruss
    Alexandra
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

    Habe schon was darueber gelesen. Allerdings fand ich keine schluessigen Dokumente bezugnehmend auf denHIV Test.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wieso willst Du es denn detailliert wissen? ECLIA solltest Du auch hier im Forum irgendwo finden - meiner Meinung nach. Wenn Du das Testverfahren bezogen auf andere Sachen weisst... dann weisst Du ja auch wie es beiHIV geht. Ansonsten... wieso hast Du nicht direkt den Arzt gefragt als er Dir erklärte, dass es genauer alsELISA sei?

    Hab auf die Schnelle dies gefunden:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

    naja, dachte jemand koenne hier eine Erklaerung abgeben, die auch ein nicht Mediziner oder Labortechniker versteht.

    Fuer sowas ist das Forum ja da. Sonst kannste ja bei 99.999999% der Beitraege den Verfasser auf Google verweisen.

    Ausserdem, zeigt die hohe Anzahl der Aufrufe dieses Thread das Interesse der Mitglieder ;)
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich weiss ehrlich gesagt nicht was es bringen soll wenn Du detailliert den Ablauf der Tests kennst. Die meisten Antikörpertests sind nach demELISA-Verfahren.ELISA findest Du zb. auch bei Wiki. Oder hier:

    Die Tests unterscheiden sich durch die Detektion. BeiELISA wird dies mittels Farbreaktion gemacht und bei anderen Tests mittels Licht (Fluoreszenz bzw. Chemilumineszenz).

    Die optischen Verfahren lassen sich einfacher auswerten im Automat. Frag am besten im Labor nach in dem Du den Test gemacht hast. Die Leute dort wissen gut Bescheid.

    Das Forum ist eigentlich hauptsächlich da den Leuten die Uebertragungswege zu erklären, ihnen die Angst zu nehmen wenn kein RK vorhanden war und Menschen mitHIV und ohne HIV zusammen zu bringen. Aber wenn Du detailliert über Testverfahren Bescheid wissen willst fragst Du am besten im Labor nach. Kannst Du auch schriftlich machen d.h. per Mail.

    Gruss
    Alexandra
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden