der Lusttropfen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Tanja.123, 2. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tanja.123

    Tanja.123 Neues Mitglied

    wieder weiß ich nicht wen ich fragen soll und deshalb frage ich einfach hier nach...
    Und zwar würde ich gerne wissen, ob sowas riskant ist, oder nicht.
    wenn ich als Frau den Penis des Mannes in seiner Hose berühre, und diese Hand dann feucht ist ( da der Mann erregt ist )
    man danach ganz kurz die Hand noch an der Luft hatte und eig. das Gefühl hatte das die Hand schon trocken war, und das ganze schon vergessen hat, und sich selbst dann an die äußeren Schamlippen fast, würde ein Risiko bestehen, wenn der MannHIV positiv wäre?
    Also wenn ich mir als Frau nicht direkt in die Vagina gefasst habe sondern eben außen an die äußeren Schamlippen. Irgendwo steht dass da auch Schleimhäute sind. Oder auch wenn man sich direkt "am Loch" berühren würde, wäre das ein Risiko? Also es war schon in der Nähe und ich kann darüber nichts finden. Ich habe mich beruhigt dadurch dass der davor Finger an der Luft war.
    Ich habe viel gegoogelt und gelesen und auf manchen seiten steht sogar dass eine HIV infektion sogar ausgeschlossen ist wenn der Mann seinen Penis direkt an der Vagina reiben würde, da die Menge an Lusttropfen nicht reichen würde und das noch als safer-sex gelten würde.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Der Lusttropfen enthält nach Meinung der Experten nicht genug Viren für ne Infektion. Und wenn, dann wäre es höchstens ein kleines Risiko bei eindringendem Verkehr.

    Dazu kommt, dassHIV keine Schmierinfektion ist.
     
  3. Tanja.123

    Tanja.123 Neues Mitglied

    Das heißt kein Risiko?

    Danke Alexandra, für deine rasche antwort :) :!:
     
  4. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Nein , kein Risiko...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden