Das Buch von Mattihas......

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von antje82, 5. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. antje82

    antje82 Mitglied

    .....hallo Matthias.....


    war heute bei der aidshilfe und muß sagen war sehr interessant.....
    habe von dir erzählt und sie wussten gleich von wem ich sprach....
    ich habe sogar das buch von dir bekommen.....

    am 5.märz habe ich dann das erste treffen wo ich dann sowas wie ein kleiner vortrag gebe....es geht dann um die angst in der schwangerschaft zweckshiv......da soll ich erzählen wie es mir ergang und wieso ich erst in der schwangerschaft ein test machen lies....ect.....

    es gibt ja soviele frauen die sich trotz angebot eineshiv test in der schwangerschaft nicht testen lassen und mit der rede soll ich doch die frauen animieren einen zumachen....


    habe auch erzählt das du evt wieder nach dresden kommst....da war die freude groß......

    ach ich könnt noch und noch erzählen....aber möchte dein buch weiter lesen......so wie auf dem bild so hab ich mir dich auch vorgestellt....




    lg antje
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hey, cool ... ich freu mich für Dich! Mal sehen, ob Dresden klappt ...
     
  3. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    @ antje82

    Tolles Feedback! Sowas lesen wir hier alle gern. Zumal wir Matthias Buch auch seit Jahren wärmstens empfehlen - es trifft den Nagel einfach auf den Kopf und (!) ist toll geschrieben! 8)
     
  4. antje82

    antje82 Mitglied

    ja das stimmt......das buch sagt genau das aus was es auch wirklich aussagen sollte um zuverstehen das es wie gesagt heut zu tage kein problem ist mithiv zu leben sondern nur anders.......


    aber viele wissen einfach immer noch nicht das hiv nicht gleich aids ist und das hiv net über husten und ähnliches übertragen wird......ach es ist einfach zum verrückt werden......nun gut ich hoffe doch das irgendwann mal die gesellschaft die augen richtig aufmacht und nicht nur mit einem ohr hinhört....

    lg antje
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Liebe Antje,

    Dein Vortrag würde mich sehr interessieren (inhaltlich). Ich konzipiere nämlich zur Zeit ein neues Buch zum ThemaHIV, da könnte mir Dein Erfahrungsschatz sehr helfen. Wennste magst - meine eMail findest Du auf meiner Website. Danke!!!
     
  6. antje82

    antje82 Mitglied

    Matthias.......

    das mache ich sehr gerne.......es ist aber mehr so wie tagebuch absätze....d.h wie ich durch die einzelnenen schwangerschaftswochen mit der angst umgegangen bin und was mich dann doch bewegt hat diesen test zu machen......

    ich sende dir sehr gerne meine gedanken und dessen verlauf.....

    ein neues buch fände ich toll......das erste ist schon supi.....


    lg antje
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Antje,

    genauso habe ich mir das gedacht. Das wäer echt toll!
     
  8. antje82

    antje82 Mitglied

    Matthias :lol:


    am wochenende schicke ich dir meine ersten aufzeichnungen per E-Mail
    hoffe das sie dir auch weiter helfen...denn ich mache dies zum ersten mal....
    aber habe soviel dinge im kopf die dir evt. etwas darüber in aussagekraft geben....


    bis dahin sei gedrückt :lol:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden