Brauche bitte euren Rat

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Webbi26, 17. April 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Webbi26

    Webbi26 Neues Mitglied

    Guten Morgen, ich weiß es ist arg früh, aber mich quält ein Gedanke, der mich letztendlich hierher geführt hat, daher bitte ich um euren Rat.

    Ich bin wach und hab schiss...
    In der Döner Bude wo wir gestern bestellt hatten (Calzone) waren sie sehr schlecht drauf weil ich meinte, die hatten die letzten 2 Mal die Soße vergessen.
    Meinte das nicht böse und klar kann man in diesen Zeiten mehr als angespannt sein.

    Es war auch nur ein Hinweis, kein Meckern, es wurde aber scheinbar anders gehört.

    Daraufhin war der Typ leider echt etwas frech.
    Hab dann die bestellten Calzonen abgeholt und eine gegessen.

    Und mir geht nicht aus dem Kopf gerade, was ist, wenn da draufgespuckt wurde oder Blut o.ä. reinkam, ob ich mich so mit #HIV anstecken kann und es dadurch jetzt unbemerkt haben könnte?

    Das lässt mir meinen Kopf etwas zerbrechen.

    Könnt ihr das einschätzen? Geht sowas?
    Ich versuche jetzt weiterzuschlafen, auch wenn es schwer fällt...

    Und ich mein es nicht böse, ehrlich!
    Bin nur etwas ängstlich gerade und frage mich für mein Wissen, ob sowas geht oder nicht.

    Würde mich sicher beruhigen.
    Danke und bleibt bitte gesund!

    #gemeinsamgegencorona
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bitte erstmal den Leitfaden lesen. Man infiziert sich im Alltag nicht mitHIV über Lebensmittel.

    Du unterstellst dem Typen zudem eine Straftat... ist Dir dies bewusst? Und dies nur weil Deine Fantasie mit Dir durchgeht.
     
    auguardoflight gefällt das.
  3. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Im Ernst ??

    Nein Nein .. Du meinst das ernst, das macht mir viel mehr Sorgen... jemand, der solche Gedanke hat, sollte ganz ganz dringend sein Weltbild überdenken.

    Und jemand, der bei einem etwas ungehaltenen Dönerbudenbesitzer an eine Ansteckung mit HIV denkt, gehört ganz ganz dringend in Behandlung !

    Kannste Dir klemmen, was von bleib gesund und gegen Corona schwafeln und dann so einen Beitrag verfassen...
     
  5. auguardoflight

    auguardoflight Bewährtes Mitglied

    @Webbi26

    Zu deiner Übertragungstheorie bleibt mir nur, Sergeant Hartman aus „Full Metal Jacket“ zu zitieren: „Seit wann kann man Schei*e so hoch stapeln?“

    Und jetzt zum mitschreiben die ZWEI einzigen Übertragungswege, die es gibt:

    1) Ungeschützter Sex

    2) Intravenöser Drogenkonsum, wenn man die Spritze teilt
    => WICHTIG: Damit ist der eigentliche Konsum (also das aktive injizieren des Inhalts der Spritze in eine tiefe Vene) gemeint, da es IN der Spritze zu sog. „Backwashing“ kommt!!!!

    Also: Hattest du mit dem Betreiber ungeschützten Geschlechtsverkehr oder hast gemeinsam mit ihm intravenös Drogen konsumiert, wobei ihr euch die Spritze geteilt habt?

    Wenn nein, kein Risiko!!!!!!
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Kleiner Tipp: Nix mehr essen, dann auch nixHIV. Nur tot wegen Hunger. (Ironie aus)

    Solche Fragen zu stellen, ist – wenn sie ernst gemeint sind – so etwas von 80er Jahre. Also: Leitfaden lesen, lernen … und vor allem die sozialen Fähigkeiten ausbauen!

    Damit ist hier zu.
     
    haivaupos und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden