Bond - passiver OV

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Bond, 31. Juli 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bond

    Bond Neues Mitglied

    symptome

    möchte keinen neuen thread starten.
    vor ca. einer woche hatte ich auch ne sex.
    also auch passiver oralverkehr...

    nun ich habe irgendwie jetzt gefühl, dass die hoden ein wenig weh tun.

    weiss nicht ob es vielleicht mehr am kopf liegt.
    manmanman.
    ich bin ein idiot.
    naja.
    kann man nix machn.
    morgen gehe ich zum arzt.
     
  2. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Passiver ov ist safe solange die andere Person nicht den Mund voller Blut hatte (kein Zahnfleischbluten!!!!)
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    @Bond

    Man hängt sich aber nicht an den Faden eines anderen. Daher mach ich mal zwei Fäden draus.

    OV ist safe - vorallem wenn er passiv war. Und nach einer Woche kann man auch keinenHIV-Test machen. Da müsstest Du mind. 8 Wochen warten.
     
  4. Bond

    Bond Neues Mitglied

    @AlexandraT
    sorry! wollte nur ein wenig datenbank kapazität mit einem neuen thread schönen!:)

    kurzer status:
    war heute beim arzt.
    der meint, ein test wäre grundsätzlich schon nach 3-4 wochen möglich.
    kostet 50EUR.
    ich habe zwar hier im forum gelesen, dass OV (vorallem passiv) safe ist.
    trotzdem habe ich anscheinend einehiv-phobie und hab deshalb zugesagt.
    bzw. in 3 wochen fahre ich beim artz vorbei und mach doch einen test.
    werde dann anschliessend berichten, was ist das für einen test nach 4 wochen ist.
    habe heute ausserdem blut für alle mögliche andere krankheiten abgegeben.
    dauert von 3 bis 7 tagen, bis ergebnis da ist.
    möchte auf jeden fall vermeiden (oder zumindest risiko minimieren), dass jemand wegen meiner dummheit leidet.
    deshalb.

    und vielen dank euch für die infos!
     
  5. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Du solltest wissen das ein Test erst nach 8 wochen sicher ist.

    Aber passiv oral ist safe.

    Also wird nix passieren.
     
  6. aqua

    aqua Neues Mitglied

    @niemehrwieder

    "Passiver ov ist safe solange die andere Person nicht den Mund voller Blut hatte (kein Zahnfleischbluten!!!!)"

    was meinst du mit "(kein Zahnfleischbluten)" ?


    zudem hätte ich auch noch eine andere Frage und möchte nicht extra ein Thread erstellen.
    Wie sieht es mit einer Ansteckungsgefahr aus wenn man eine Frau "fingert" und dabei evtl. Kratzer/Schrammen am Finger hat?
    Bzw. besteht eine Ansteckungsgefahr wenn man eine Frau leckt ?
     
  7. Fe

    Fe Neues Mitglied

    Hallo Bond,
    wenn du beim Arzt warst hast du hoffendlich von deinen Schmerzen im Bereich der Hoden berichtet. denn durch Oralverkehr ohne Kondom kannst du dir jedoch z.B Tripper holen wenn die Partnerin den Tripper im Rachen hat, oder eine andere Bakterielle Infektion. Las einen Harnröhrenabstrich machen um sicher zu sein. Wenn du eine Infektion dieser Art hast helfen sehr gute Antibiotika.

    LG
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Zahnfleischbluten reicht nicht aus, um sich infizieren zu können. Da bedarf es schon »richtiger« Wunden.
     
  9. aqua

    aqua Neues Mitglied

    achso ok danke also reichen die Narben von den operierten Weissheitszähnen auch nich aus oder? Also die sind mittlerweile sowieso verschlossen die Wunden die vorhabenden waren aber sowas ist keine mögliche Eintrittspforte oder?
     
  10. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden