bluepie

Dieses Thema im Forum "Updates, Anregungen und Kritik" wurde erstellt von Utah, 14. März 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Utah

    Utah Neues Mitglied

    Guten Abend!

    Zuerst einmal, ich finde es super, dass ihr HIV-Prävention freiwillig macht. Dies ist sicher nicht selbstverständlich.

    Ich bin in diesem Froum ein stiller Mitlerser. Jedoch haben mir die Aussagen vom (ehemaligen?) User bluepie dazu bewegt, mich hier zu registrieren. Ich weiss, dass ihr vertiefte Erfahrungen in Bezug auf HIV/AIDS habt, jedoch finde ich es schade, dass ein User gesperrt wird (habe versucht auf die Threads zu antworten), welcher die Aussagen der DAH (einer offiziellen Stelle) zitiert.

    Es würde mich sehr freuen, wenn die Administratiorin dieses Forums ihre Meinung dazu mitteilen würde.

    Bester Gruss
    J.
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Schade finden wir, wenn User Threads torpedieren und den Forenfrieden stören.

    Das kannst Du lange versuchen, die Threads sind geschlossen - und das aus gutem Grund (siehe oben)

    Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was". Der User hat gegen die Forenregeln verstoßen und wurde daher gesperrt. Da gibt es nichts dran zu rütteln.
     
  4. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Dazu noch folgendes: Der User wurde nicht gesperrt, weil er die Aussagen der DAH zitiert hat, sondern weil er den Forenfrieden gestört hat.
     
  5. Utah

    Utah Neues Mitglied

    Guten Abend Marion

    Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung.

    Bei den zwei oben genannten Punkten stimme ich dir vollkommen zu.

    Beim Letzen Punkt finde ich jedoch, dass der User nur die offiziellen Statements des DAH wiedergegeben hat und bin darum nicht bei dir einverstanden. Verstösst das den gegen die Forumsregeln?

    Bester Gruss
    J.
     
  6. Utah

    Utah Neues Mitglied

    Hallo Marion

    Entschuldige bitte, ich habe deine Nachricht erst jetzt gelesen.
     
  7. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Welche Nachricht?
     
  8. Utah

    Utah Neues Mitglied

    Dieser hier
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich darf hier korrigieren:

    Der User hat ein allgemeines Statement der DAH – die tatsächlich nur allgemeingültige Statements abgeben kann, weil sie keine Klienten betreut – über eine Einzelfallbewertung des Forums gestellt. Das war nicht das erste Mal, dass er mit seinem mangelnden Wissen Aussagen der Moderatoren kritisiert hat. Zudem sagt das Statement der DAH aus, dass eine bestimmte Situation eintreten kann, der User aber behauptete, dass sie definitiv eintritt.

    Offizielle Stellen wie die DAH müssen in ihren Statements auch die unwahrscheinlichsten Fälle mit einbeziehen, um nicht regresspflichtig zu werden. In diesem Forum geben wir bewusst keine pauschalen Beurteilungen ab, sondern widmen uns den tatsächlichen Fällen, um eine Einzelfallbewertung zu erstellen. Daher fordern wir die User grundsätzlich auf, ihre Risikosituation, oder was sie dafür halten, möglichst genau zu beschreiben.

    Was meine Person betrifft: Ich arbeite seit Jahren mit Schwerpunktärzten und -apotheken, mit regionalen und lokalen AIDS-Hilfen und mit Gesundheitsämtern im HIV-Bereich zusammen. Ich habe engste Kontakte zur DAH und stehe im regelmäßigen Austausch mit den jeweiligen Referatsleitern. Zudem betreibe ich seit fast zehn Jahren HIV-Prävention in Schulen im deutschsprachigen Raum und halte Fortbildungsvorträge. Ich denke, dass ich Situationen besser einschätzen kann als jemand, der mit gerade mal 18 Jahren beim Rettungsdienst einen Crashkurs über Infektionsrisiken mitgemacht hat.

    Was mich betrifft, gilt in gleichen Maße für Marion und Alexandra wie auch für einige Poweruser, die aus den unterschiedlichsten Gründen mit HIV, einer sogar mit AIDS, oder vergleichbaren Krankheiten zu tun haben und daher auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen können.
     
    AlexandraT, Wyoming, -triplex- und 2 anderen gefällt das.
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Zudem hat sich bluepie strikt geweigert, die Erklärung, warum wir bei Fall A oder bei Fall B für den Threadersteller eben kein Risiko für HIV sehen, zu akzeptieren.
    Man muss klar zwischen Theorie und Praxis unterscheiden. Wer das nicht will (bei diesem User ist es klar ein nicht Wollen gewesen), ist hier fehl am Platz.
    Und den Hinweis auf andere STI geben wir ständig. Jeder, der hier schreibt kann lesen und wenn wir es ausnahmsweise mal nicht extra erwähnen, heißt das noch lange nicht, dass wir diese nicht für möglich halten.
    Hier schreiben erwachsene Menschen, von denen wir ein bischen Mitdenken erwarten dürfen.
    Zudem machen wir ALLE das hier ehrenamtlich in unserer Freizeit. Wir machen es gerne, aber wir lassen uns nicht gerne auf der Nase rumtanzen.
     
    Wyoming gefällt das.
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    interessant ist allerdings, dass 5 Minuten nach dem Sperrhinweis dieser Faden auftaucht.
     
    Marion gefällt das.
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    So @Utah … jetzt wäre ich mal auf Deine Antwort gespannt. Du wolltest ja unsere haben.
    Oder bist Du am Ende mit bluepie identisch? Die Diktion und die Grammatik sind ja ziemlich ähnlich …
     
  13. Utah

    Utah Neues Mitglied

    vielen Dank für eure Antworten

    Ich sttelle eure Einschätzungen ja gar nicht in Frage. Ich finde es jedoch unfair, wenn ein User, der offizielle Quellen zitiert einfach gesperrt wird. Bei anderen Fällen, welche überhaupt keine Risiken beinhalten, seid ihr jeweils viel geduldiger (ausserdem gibt es immer eine Androhung von Marion).

    Bester Gruss
    J.
     
  14. Utah

    Utah Neues Mitglied

    Wow, ich finde das ziemlich unfair von euch. Ihr (Mods) könnt ja überprüfen, ob ich der gleiche Account bin. Ich habe euch zu keinster Weise bedrängt o. Ä.

    Verfolge da Forum schon seit langem und wollte einfach meine Meinung kundtun.
     
  15. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Lesen kannst Du aber, oder?

    Er wurde nicht gesperrt, weil er offizielle Quellen zitiert hat, sondern weil er sie in einem falschen Zusammenhang zitiert und damit eine falsche Auskunft gegeben hat. Zudem war er bereits zuvor ähnlich aufgefallen.

    Da Du ihn so verteidigst, gehe ich davon aus, dass Du selbst bluepie bist. Und damit liegt wieder ein Verstoß gegen die Forenregeln vor. Das Thema ist hiermit zu.
     
  16. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Das wäre das erste Mal in 12 Jahren, dass sich ein "bereits ach so lange mitlesender User" sofort und selbstlos registriert, um gegen die Sperrung eines vor wenigen Minuten gesperrten User argumentativ zu protestieren.

    Sorry, aber an die "der Ritter auf dem weißen Ross"-Story glaube ich nicht.

    Da sich @Utah genau so uneinsichtig gezeigt hat, wie @bluepie, ist davon auszugehen, dass Utah einfach bluepie2 genannt werden sollte.
    Mehrfachaccounts sind explizit nicht gestattet, der Account ist gesperrt.
     
    AlexandraT, devil_w und matthias gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden