Bleibende Sorge wegen Infektion

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Uncertain, 2. April 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Uncertain

    Uncertain Neues Mitglied

    Hallo wieder,
    Ich bedanke mich für den Austausch bezüglich meinerHIV-Sorge vergangener Woche. Ich habe den Standpunkt der erfahrenen Moderatoren zu meinem RK und Phobie verstanden.

    Ich wende mich nochmal an euch, da mir keine andere Kontaktmöglichkeit bleibt. Mein Gesundheitszustand hat sich weiter verschlechtert und bisher wurde immer noch nix gefunden. Ich möchte sicher keine Panikmache betreiben, ich bin einfach nur rat-/hilflos.
    Nach extremen Hautbrennen und nächtlichen Schwitzattacken bin ich ins Krankenhaus. Hier liege ich nun seit ein paar Tagen - die Ärzte scheinen bisher auch ratlos da die Untersuchungen bisher unergiebig waren.

    Ich habe mittlerweile gut 9kg verloren (v.a. Muskelmasse an Armen und Beinen). Meine Haut ist sehr trocken und spannt. Ich habe auf einmal blaue kleine Hämatome an den Beinen und an den Armen und Rumpf ein paar winzige rote Pünktchen. Die Fingerspitzen und Zehen tun immer wieder weh. Dass ich seelisch mittlerweile am Ende bin, brauche ich glaub ich nicht zu erwähnen. Ich wünsche mir nichts mehr als wieder mein normales Leben weiterleben zu können.

    Ja, und meine Sorge bleibt aufgrund Abwesenheit anderer Diagnosen HIV. Ich Versuche den negativen Tests zu vertrauen (habe kurz vor der Einlieferung ins KKH noch einenELISA im Labor machen lassen - gut 12.5 Wochen), aber es fällt angesichts meines körperlichen Verfalls schwer daran zu glauben.

    Es kann doch nicht sein, dass ich zu den 0.01% Prozent gehören soll, bei denen der Test nicht funktioniert?!
    Wenn das doch der Fall sein sollte - woran kann es liegen?!
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    selbst wenn du keine AK gebildet hättest hätte auf jeden Fall derPCR angeschlagen.
    Schlag DirHIV aus dem Kopf. Du hast kein HIV. Damit musst Du Dich abfinden. Dir bleibt nix Anderes übrig.
    Deine Beschwerden klingen nach einer Polyneuropathie und die hat tausend Ursachen. Aber in Deinem Fall ganz sicher nicht HIV.
    Schilddrüse wäre da viel warscheinlicher. Leider ist die seit Jahren herabgesetzte Obergrenze des TSH noch nicht in allen Laboren, Kliniken angekommen.
    Also lass Dir mal die SD-Werte zeigen und poste sie mir hier mal. Aber bitte mit Referenzwerten.
     
  3. Uncertain

    Uncertain Neues Mitglied

    7.2. - TSH Basal 1.47 mU/l - (Ref 0.4-2.5)
    25.3. - TSH 2.17 ulU/ml - (Ref 0.27-4.2)
    30.3. - TSH 0.78 mE/l - (Ref 0.35-4.94)

    Lässt sich daraus etwas ablesen?
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Der TSH ist im Normbereich wobei seltsamerweise die letzten zwei Werte stark geschwankt haben. Das kann aber schonmal vorkommen. Rede mal mit den Ärzten dass die auch fT3 und fT4 abnehmen und auch einen Ultraschall von der Schilddrüse machen. Und die sollen mal die AK der SD bestimmen.
    Hashimoto ist eine Autoimunerkrankung der Schilddrüse bei der der Körper Antikörper gegen die SD bildet.
    Und auf EBV sollte auch getestet werden.
     
  5. Uncertain

    Uncertain Neues Mitglied

    EBV und CmV wurden auch schon getestet - Antikörper vorhanden aber keine akute Infektion...
    Danke für den Tip mit der SD - ich werde das mit den Ärzten besprechen. Ich habe auch etappenweise leichte Druckschmerzen innerlich hinter dem Ohr - kann eine überlastete Hypophyse sowas verursachen? Sorry, falls das zu spezifisch wird, aber du scheinst dich auf dem Gebiet auszukennen.

    Noch zwei Fragen - ich habe diese mal wieder rausgenommen. Habs mir natürlich direkt ergooglet und des weiteren bringt es ja nix.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und Du kommst mit Googlewissen und daher hören wir hier direkt auf. Wir diskutieren hier nicht über eine "überlastete Hypophyse". Geh zum Arzt und lass Dich untersuchen - u.a. wie vorgeschlagen entsprechende SD-Werte. Und lass mal in die Ohren schauen.... Druckschmerzen kommen von da in der Regel. Aber lass das mit dem Googelwissen beim Arzt. Diese Patienten haben wir immer "am liebsten". ;)
     
  7. Uncertain

    Uncertain Neues Mitglied

    ...Zudem hat devil ja wg. derPCR recht. Natürlich kann es wegen eines verrückten rekombinanten Stranges trotzdem sein, dass diePCR nix bringt. Und ja, vllt bin ich zudem Teil der 0,nix Prozent bei denen der Ak/Ag Test wiederholt nicht funktioniert... Ich will mich da jetzt mal mit den Wahrscheinlichkeiten abfinden und versuchen zu beruhigen.

    Ihr merkt wahrscheinlich wie ich zwischen Rationalität und Panik hin und herspringe, ich bemerke es ja selbst. Genauso geht es mir auch emotional - zunächst geht es mir gut und dann verfalle ich wieder in eine Depression wenn ich den Gewichtsverlust, und anderen physischen Manifestationen sehe.

    Phu, ggf. hab ich mich krank gesorgt und das Hormonsystem ist nachhaltig im Eimer. Ggf ist es ganz was anderes. Ich bin gespannt auf die weiteren Untersuchungen...
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was Du brauchst ist ein Therapeut..... wenn Du nicht schon einen hast.
     
  9. Uncertain

    Uncertain Neues Mitglied

    @Alexandra - das mit dem "ergooglen" war nicht euch gegenüber despektierlich gemeint. Ich habe nur selbst gemerkt, dass ich da wieder die Tür zum Testzweifel aufmachen wollte. Der erste Schritt ist dafür ja meistens die Google-Suche...
     
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du ergoogelst Dir vermeintliches Wissen und dann kommen Fragen wie die Ueberlastung der Hypophyse. Und genau an solchen Sachen sieht man wie unsinnig das Googeln ist. Ein Ohrschmerz oder -druck ist in der Regel eine recht harmlose Sache. Man kann sich mit googeln auch krank und verrückt machen..... und an Deiner Schreibweise merke ich auch, dass Du Google sehr intensiv nutzt. Manche Menschen werden erst durch Google krank. Lass die Aerzte machen und geh lieber raus an die frische Luft und bewege Dich.... das bringt Deinem Körper mehr als ergoogeltes Wissen.


    Ps. Du warst doch im Ausland.... weiss dies Dein Arzt? Kennt er sich mit den dort lokalen Infektionen auch aus?

    Und noch ein PS: Wurde auf Borreliose auch getestet?
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    So jetzt nochmal Klartext zum ThemaHIV und das zum Allerletzten mal.
    1. Deine Tests sind sicher
    2. NEIN, Du kannst nicht zu den ergoogelten 0,1% gehören, die keine AK bilden, denn dann hätte diePCR angeschlagen
    3. Das Allerwichtigste: Du hattest nicht das geringste Risiko für HIV. Nichtmal ein theoretisches.
    Punkt aus Ende.
    Fängst Du jetzt nochmal von HIV an, dann wird der Faden geschlossen.
     
  12. Uncertain

    Uncertain Neues Mitglied

    Danke für den sicherlich gut gemeinten Ratschlag Alexandra,
    Der Termin steht schon.
    Z. Zt. Bin ich aber im KKH - das hat auch einen Grund.
    Der Therapeut kann mir vllt. den sporadischen Tinnitus, aber wahrscheinlich nicht die neuen Dehnungsstreifen auf den Oberschenkelseiten, oder schlechtere Blutgerinnung erklären...
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja.... über den Tinnitus weiss ich bestens Bescheid.... hab seit mehr als einem Jahrzehnt einen... einen lauten Kopftinnitus.... und ich denke, dass Deiner durch den Ohrdruck entsteht bzw. Du am pressen bist nachts aus Sorge um Deine Gesundheit. Manchmal sind es einfach Kleinigkeiten. Dehnungsstreifen sind auch kein Weltuntergang und nicht alles muss aufgrund einer Krankheit vorkommen. Schlechte Blutgerinnung kann ein Vitaminmangel zugrunde haben.... mit dem grossen Gewichtsverlust nehm ich mal an, dass Du nicht richtig isst etc.

    Aber alles in allem.... Du bist wirklich ein Fall für den Therapeuten. Merkt man in jedem Posting von Dir. Ich sage nicht, dass Du die Beschwerden nicht hast.... aber Du brauchst nicht nur med. Hilfe.
     
  14. Uncertain

    Uncertain Neues Mitglied

    @alexandra
    Ja, die Ärzte wissen von meiner kompletten Geschichte.
    Borreliose wurde auch getestet - IgG neg & IgM 2x positiv, Blot jedoch ohne reaktive Bande... also wurde das seitens der Ärzte zunächst ausgeschlossen...
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und wurdest Du auch auf Vitamine wie B12 etc. getestet?

    Alles in allem.... lass die Aerzte die med. Arbeit machen und nicht Google... das bringt niemandem was. Und ansonsten..... geh lieber raus und beweg Dich anstatt am PC zu hängen.....auch davon kann man krank werden was Muskulatur etc. angeht.

    Und wir können Dir hier auch nicht helfen ohne Deine detaillierte Anamnese zu kennen und die Laborwerte.
     
  16. Uncertain

    Uncertain Neues Mitglied

    B12 ist auch in der Norm. Vitamin D ist deutlich drunter, naja wir haben ja auch Winter... Aber das supplementiere ich auch mittlerweile.
     
  17. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Was heißt schlechte Gerinnung?
    INR/Quick
    ptt
    ptz
    Thrombozyten
    Hämatokrit
    Hämoglobin
    Ferritin
    Transferrinsättigung
    Leukos
    CRP
    Erythrozyten
    wegen der neurologischen Symptomatik solltest Du auf jeden Fall einem Neurologen vorgestellt werden.
    Wo warst Du eigentlich im Urlaub? Eventuell wäre ein Tropeninstitut der richtige Ansprechpartner.
     
  18. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    D sollte auch im Winter nicht deutlich drunter sein. Also raus und nicht am PC rum hängen. Und gesund Essen ist angesagt. Vitamin D-Mangel kann von Depressionen über Kreislaufprobleme etc. vieles auslösen.
     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Haben wir schon mal gefragt... er geht nicht drauf ein und spricht von "südlicher Insel" auf der es keine Grippe geben kann. ;)
     
  20. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    ok Südeuropa, dann käme z.B. Leishmaniose in Betracht. Nein, Leishmaniose betrifft nicht nur Hunde und Katzen, sondern auch den Menschen.
    Brucellose
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden