bleiben viren unter diesem umstand aktiv?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von jimmeli, 13. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jimmeli

    jimmeli Neues Mitglied

    ich habe vor kurzem bei einem uhrenbeweger eine schutzfolie entfernt.
    dabei habe ich festgestellt, dass zwischen dieser folie und der plexiglasscheibe bluttropfen waren. ich hatte diesen beweger mehrere monate in meinem büro stehen. spricht man hier von einem luftabschluss oder von einem vakum? ist ja anscheinend der springende punkt ob das hi-virus aktiv bleibt. danke für beantwortung meiner frage.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, es bleibt nicht aktiv.
     
  3. jimmeli

    jimmeli Neues Mitglied

    danke für das prompte feedback!
    wann spricht man denn von einem vakum?
    wie sieht es mit hep viren aus?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Von Vakuum spricht man wenn es sich um einen (luft)leeren Raum handelt. http://de.wikipedia.org/wiki/Vakuum

    Auch Hep. Viren werden inaktiv nach so langer Zeit in einem ungeeigneten Medium.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Da ist lediglich eine der Lösungen, mit denen die Tüchlein getränkt sind, »umgekippt« und hat leichte »Rostblutungen« - was aber mit tatsächlichem Blut nichts zu tun hat. Das wird nur so bezeichnet, weil es aussieht wie ein Blutfleck ...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden