Bitte um schnelle Antwort

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Lydia27, 29. Juli 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lydia27

    Lydia27 Neues Mitglied

    Guten Abend musste mich an euch anwenden . Es geht darum das ich die Toilette geputzt habe und an der klobürste darmsekret war . Leider auch in der Toilette hatten davor die Tage Besuch , nur wusste ich nicht das Darmsekret auchHIV Viren enthalten können . Meine Frage wäre ich habe ohne Handschuhe die klobürste in der Hand gehabt und hatte bisschen darmsekret auf den Fingern :( Hab rissige Hände und Schnittwunden .
    Kann man sich durch darmsekret wenn es an der klobürste dran ist infizieren ? Meine eigentliche Frage wäre können die HIV Viren im Darmsekret außerhalb des Körpers noch überleben ? Jemand macht sein Geschäft auf der Toilette und putzt mit der klobürste die Toilette . Und darmsekret ist an der Bürste , wie lange überleben die HIV Viren vom darmsekret ? Bitte um antwort soll ich mich testen ??
     
  2. Lydia27

    Lydia27 Neues Mitglied

    Noch 2 fragen kann darmsekret wasHIV Viren hat im Wasser überleben ? Also wenn man die Toilette abspült aber darmsekret noch in der Toilette bleibt und der nächste der auf die Toilette geht Toiletten Wasser Spritzer abbekommt in die Vagina ?

    Und kann darmsekret was mit HIV Viren ist und man auf den Körper geschmiert bekommt es so eine Stunde auf dem Körper lässt und dann es ableckt , kann man sich so infizieren oder sterben die HIV Viren vom darmsekret in einer Stunde ? Bitte um nette und ehrliche Antworten .
     
  3. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Nein. Ganz einfach Nein.

    Beim Klo putzenHIV.... Denk mal selber drüber nach....

    Und lese dir den Leitfaden durch.
     
  4. Lydia27

    Lydia27 Neues Mitglied

    Und die anderen fragen ?? Bitte sorge mich
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Das Nein gilt für sämtliche von Dir gestellten Fragen.
    Ist dein Besuch denn überhauptHIV+ und hat einen hohen Virenload oder unterstellst Du ihm das mal einfach so?
     
  6. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Tschuldige, aber das ist mir zu blöd...
    :lol: :lol: :lol:
     
  7. Lydia27

    Lydia27 Neues Mitglied




    Und kann darmsekret was mit HIV Viren ist und man auf den Körper geschmiert bekommt es so eine Stunde auf dem Körper lässt und dann es ableckt , kann man sich so infizieren oder sterben die HIV Viren vom darmsekret in einer Stunde ? Diese Frage auch als nein zu beantworten ?? Wie lange überlebt den darmsekret was mit HIV ist außerhalb des Körpers ? Lg und danke für die Hilfe
    _________________
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  9. Lydia27

    Lydia27 Neues Mitglied

    Hab ich gelesen aber keine Antwort :(

    Wie lange überleben dennHIV Viren im analsekret darmsekret an der Luft ?
    Und überleben die HIV Viren im darmsekret länger wenn es im Wasser ist ? Da ist es ja feucht deshalb
     
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Manchmal staune ich schon.....

    HIV ist KEINE Schmierinfektion. Vielleicht doch mal den Link lesen?

    Und wie kommst Du auf die Idee, dass an einer Klobürste Darmsekret ist? Da ist Kot dran... mehr nicht.
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

     
  12. Lydia27

    Lydia27 Neues Mitglied


    Wie lange überleben denn HIV Viren im analsekret darmsekret an der Luft ?
    Und überleben die HIV Viren im darmsekret länger wenn es im Wasser ist ? Da ist es ja feucht deshalb. Gesehen das es kein kot war sondern gelblich weißlich
     
  13. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ein bischen Mitdenken darfst Du auch. Das was hier zu Vaginalsekret steht, gilt genauso für Analsekret und sorry, soviel Analsekret wie Du denkst, kann es definitiv nicht gewesen sein. Wasser wirkt verdünnend.
    Und bitte beantworte erstmal die Fragen die DIR gestellt wurden.
     
  14. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Liebe Lydia,

    ist Dir mal aufgefallen, dass Du mehrfach dieselben Fragen stellst? Und dass es keine Antwort darauf gibt, weil Deine gesamte Fragestellung sehr merkwürdig ist? Und vor allem, weil Du Situationen konstruierst, die so abstrus sind, dass Du Dir selbst völlig unnötige Panik bescherst?

    EineHIV-Infektion kann nur IM Körper stattfinden. Punkt. Von infektiösen Körperflüssigkeiten, die sich außerhalb des Körpers befinden, geht keine Gefahr aus … egal ob im trockenen oder feuchten Milieu.

    Ich habe bei Deinen Fragen das Gefühl, dass Du Übertragungsrisiko und Hygiene verwechselst. Ansonsten wäre es in der Tat hilfreich, wenn Du den unter »Infektion« angepinnten Faden lesen würdest … da steht alles drin, was Du wissen musst. Und was nicht drinsteht, beinhaltet auch kein Risiko. Punkt.
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team


    Nochmals: HIV IST KEINE SCHMIERINFEKTION. Dies ist die Antwort..... also frag nicht nochmals dasselbe.

    Zudem ebenfalls nochmals... an einer Klobürste ist Kot und nicht Darmsekret.

    Ich empfehle Dir lesen und verstehen lernen und auch eine Therapie.
     
  16. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Manchmal frag ich mich echt, ob heutzutage Niemand mehr auch nur ein kleines bischen selber denken kann.
    Muss man im Leitfaden tatsächlich jede erdenkliche Situation erwähnen? Und jede dieser erdenklichen Situationen mit jedem Körpersekret einzeln aufführen?
    Warum soll denn für jedes Sekret was Anderes gelten? Wäre dem so, wäre es auch aufgeführt worden.
    Die Denkfähigkeit unserer Bevölkerung lässt beängstigend nach.
     
  17. Lydia27

    Lydia27 Neues Mitglied

    Ja sorry das ihr mich alle anfahren müsst . Mein Deutsch ist nicht so gut deshalb frage ich halt oft weil ich es nicht ganz verstehe :( . Also alle meine Fragen kann man mit einem nein beantworten ? Also nein das ich mich so nicht anstecken kann mitHIV ? Bitte entschuldige aber bin seit nem Jahr in Deutschland
     
  18. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Dafür schreibst Du aber ein sehr gutes Deutsch.
    Also zum letzten Mal.
    NEIN heißt NEIN.
    KEINERLEI Ansteckung möglich. Egal wie frisch das Sekret war.
    Eine Ansteckung kann NUR IM Körperinneren stattfinden.
    Infektiöses Sekret, das sich irgendwo außerhalb des Körpers befindet kann NICHT zur Infektion führen.
    Ich hoffe dass Du es jetzt endlich verstanden hast.
    Nein versteht eigentlich jeder. Egal welcher Nationalität er/sie ist.
     
  19. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    Sag mla Mädel,

    hast du vor die Klobürste abzulutschen ? Oder hast du vor die Kloschüssel als nachtisch auzuschlecken ?

    sorry für die sensiblen hier ..

    Da du die antworten nicht nnimmst udn sturr deine fragen wieder und wieder und wieder wiederholst , ähm sorry aber du hast net mehr alle latten am zaun....

    Des ist mir daher auch zu blöd eine ernstehafte antwort zu schreiben
     
  20. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Lydia,

    das hat mit Deinem Deutsch wenig zu tun … es geht darum, dass Du offensichtlich nur sehr wenig Kenntnisse von Geschlechtskrankheiten und deren Übertragungswegen hast.

    Im FallHIV kann man alle deine Fragen mit »Nein, kein Risiko« beantworten. Weitere Infos bekommst Du im Info-Faden, der unter »Infektion« ganz oben aufgerufen werden kann.

    Zu allen anderen Geschlechtskrankheiten findest Du leicht verständliche, umfangreiche und vor allem seriöse Informationen unter http://www.liebesleben.de. Dies ist eine offizielle Seite des Bundesgesundheitsmnisteriums bzw. der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden