Bitte um ratschläge!! Hiv infiziert??? Ich bin am ende..

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Quynhanphuho, 19. April 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Quynhanphuho

    Quynhanphuho Neues Mitglied

    Hallo.entschuldige mich zuerst wegen mein schlechtes deutsch.ich lebe erst seit einpaar jahre in deutschland. Ich heisse S. 28 jahre alt - männlich -bin gerade in urlaub in südostasien.Ich hatte vor gut 2-3 wochen einige male sex mit verschiedene prostituierten gehabt. Genauer gesagt 4 mal ingesamt. 3 mal hatte ich unverhüttet oral sex gehabt( sie hat mir einen geblasen -bin nicht gekommen.) und danach GV mit kondom natürlich.nach dem sex ziehe ich immer den kondom selber ab und kontrolliere nach ob es alles noch in ordnung sei..ob risse etc gibt.
    bei 1 mal habe ich zwischen durch den kondom gewechselt - kondom in ordnung ( ins bad gegangen hände und glied mit seife gewaschen) und danach neue kondom drauf gemacht.
    Und noch ein weiteres mal wurde ich oral befriedigt .. Dies mal mit Ejakulation ins ihre mund. (Ich weissbin dumm)
    Bei alle 4 male ohne blut , risse, pickel, herpes etc. Am mundsbereich bei die frauen zu erkennen. Und auch keine sichtbare verletzungen bei mir zu sehen.
    Zusammen gefasst: GV immer mit kondom( 1 mal zwischhen durch geweschelt,)
    Kondom zum schluss immer kontrolliert- alles in ordnung
    Ich hatte bei die frauen weder oral befriedigt, noch richtig gefingert usw.
    Nach dem sex immer gleich hände mit seifen gewaschen und geduscht.
    Nur oral bei mir ( ich passiv)war immer unverhüttet.:( (einmal ins ihre mund gekommen)
    Jetzt meine ängste und symtome :
    Vor eine woche hatte so etwas wie eine erkälterung :
    Mit schnupfen, niesen, nase laufen ohne ende, fieber weiss ich nicht, hab nicht nach gemessen.müdigkeit usw.
    Husten, halsschmerzen ( es dauert ca 1 woche bis ich wieder gesund bin)
    Kein durchfall- kein Lymphknotenschwellungen oder kein richtige gelenkschmerzen.
    Jetzt fühle ich mich wieder gesund aber vor paar tagen habe ich ein hautausschlag an mein rücken entdeckt.was mir tierische angst verbreitete :(
    Ich war heute beim hautartz und sie meinten dass es um 1 art Kleienpilzflechte handelt
    Da es hier sehr warm und feucht sind in südostasien ( um die 30 grad)
    Durch hohe schweiss und feuchte sich am körper bildet( beruhigt mich kein bisschen)
    Seit 2 tagen habe ich kaum 1 minut geschlafen und kaum gegessen
    Ich fühle mich am ende..habe nach gegooglet und alle symtome
    Treffen auch mich zu.. Auch noch nachtschweiss.
    Vorallem dieser hautausschlag am rücken.. Grosse fläche, flach , nicht pickelig
    Braun- rötlich die nicht wehtun oder jucken.. Macht mir so grosse sorgen..
    . Mein ganze welt geht runter
    Ich habe kaum jemanden mit dem ich darüber reden kann..
    Ich will nur noch schnellst möglich wieder zurück nach deutdchland und 1hiv test machen.
    Der gedanken sich infiziert zu haben macht mich nieder.ich schäme mich so sehr..
    Bitte bitte gibt eure ratschläge- vorschläge
    Was meinst ihr wie hoch die wahrscheinlichkeit sind?
    Was ist wenn sie zahn- zahnfleisch probleme haben und unverhüttet oral macht?
    Wie sieht ein typischeHiv hautausschläge aus?
    Ich danke im voraus.. Lass mich bitte nicht alleine :(
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo S.,

    wenn Dich die Frau oral befriedigt, besteht für Dich nur dann ein Risiko, wenn sie den Mund voller Blut hätte (natürlich nur, wenn sieHIV-positiv und unbehandelt wäre). Zahnfleischbluten oder dergl. ist kein Infektionsweg. Und da Du den GV immer mit Kondom gemacht hast, haben Deine physischen Beschwerden eine andere Ursache - aber kein HIV.

    Richtig krank wird man aber durch Googlen. Drum lass' die Finger davon. HIV ist es jedenfalls nicht. Vertraue lieber dem Arzt als Google.

    Bei der Beschreibung der klimatischen Situation wundern mich die Beschwerden aber nicht. Feuchte Hitze ist ein guter Erkältungsherd ... und ein idealer Brutplatz für Hautprobleme.
     
  3. Quynhanphuho

    Quynhanphuho Neues Mitglied

    Vielen dank für dein antwort matthias
    Was mir aber grosse sorge machen ist , dass grippe beschweren und
    Hautausschlag zum gleichen zeit entstanden ist.
    Weisst du ungefähr wie ein typischenhiv hautausschlag aussehen könnte
    Die hautärtzin meinte dass ich Kleienpilzflechte habe..
    Meine nerven ist am ende .. Kann nicht mehr richtig essen oder schlafen
    Besteht ein gefahr für mich falls ich mich während oder nach dem sex hände mit Vaginalsekret mein glied ausversehen angefasst habe??
    Danke dir im voraus matthias
    Versuche mich jetzt einwenig abzulenken :cry:
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo S.,

    Grippebeschwerden und Hautausschläge können einen Zusammenhang haben, müssen es aber nicht. Die klimatischen Bedingungen, die Du beschreibst, deuten - wie Deine Ärztin schon sagt - sehr auf eine extern entstandene Hautproblematik hin. Und natürlich auch auf die Grippebeschwerden.

    Vom »Glied anfassen« kann man sich nicht infizieren, daHIV keine Schmierinfektion ist, sondern nur durch Direktübertrgung im feuchten Milieu stattfinden kann. Da gab's bei Dir - nach der Beschreibung - aber nichts.

    Ich empfehle Dir, mit dem Grübeln über HIV aufzuhören. Erstens ist da nichts ... zweitens steigerst Du Dich in etwas hinein, das nicht da ist ... und das macht es drittens Deinem Körper und Deiner Psyche sehr schwer, die anderen Beschwerden zu überwinden.

    Übrigens: Nicht alle Menschen,mit denen man Sex hat, sind automatisch HIV-positiv. Und ohne eine (unbehandelte) Infektion ist auch eine Übertragung unmöglich.

    Und last, not least: Es gibt keinen »typischen« HIV-Ausschlag, da es auch keine »typischen« HIV-Symptome gibt.
     
  5. Quynhanphuho

    Quynhanphuho Neues Mitglied

    Vielen dank matthias .. Ich versuche mich eunwenig abzulenken :cry:
    Und werde in 1-2 wochen einPCR-test aufHIV 1 und HIV 2 machen lassen..
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    DiesePCR musst Du aber selbst bezahlen. Und nicht jedes Labor macht diePCR auf HIV2. Zudem.... ohne Risiko ziemlich ein teurer Unsinn.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden