1. Wir haben unser HIV Forum aktualisiert. Falls ihr euch nicht einloggen könnt, fordert bitte ein neues Passwort für euren Account an.

    Information ausblenden

Bitte um Einschätzung

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Lissy, 7. November 2017.

  1. Lissy

    Lissy Neues Mitglied

    Also ich war auf einem öffentlichen klo beim aufstehen sah ich 2 dunkle urin Flecken an der Brille wenn ich diese nun beim abputzen an meine Vagina oder meinen Hintern gebracht hätte wäre das ein Risiko?
    Weil es könnte ja blut gewesen sein das es dunkel machte
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    .
    Also ... Du willst die beiden Flecken abputzen und dann Dich selbst anschliessend mit dem gleichen Papier .. warum ??

    Lies bitte den Info-Faden ... mehr ist hier nicht zu sagen...
     
  4. Lissy

    Lissy Neues Mitglied

    Nein ich habe die Flecken beim abputzen nicht gesehen erst beim aufstehen und kann jetzt nicht sagen ob das Papier oder ich vorher mit in Berührung kam
     
  5. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    o_O

    Klobrille.. die 538.

    Ich kürze es für Dich ab... es gab kein Riskio für nichts.
     
  6. Lissy

    Lissy Neues Mitglied

    Ok dann hoffe ich ich kann das jetzt vergessen Danke
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja, das hoffen wir hier auch.
     
  8. Lissy

    Lissy Neues Mitglied

    Es tut mir leid wenn ich euch belästigt habe nur man liest ja immer urin wäre Infektiös wenn blut dabei ist und so und ja
     
  9. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ach Lissy... belästigen ist das falsche Wort ... ich sag mal.. ein kleines bisschen selberdenken und lesen
    bis zum Ende einer Information wäre sehr sehr hilfreich.
     
  10. Lissy

    Lissy Neues Mitglied

    Ja weil in der Info halt stand solange kein blut beigemengt ist und das könnte ich bei der dunkel färbung ned ausschließen aber Danke für deine Geduld
     
  11. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Hmpf .... wo hast Du denn was gelesen .. ?

    Da steht mit Sicherheit auch .. dass HIV keine Schmierinfektion ist...

    Aber ich kürze nochmal ab ... es gab kein Risiko für nichts.. und da ich nun am Ende meiner Geduld bin und nicht unhöflich werden möchte.. gebe ich an meine Mitstreiter weiter und bin hier raus.
     
  12. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Es pinkelt kein normaler Mensch soviel Blut das eine ein Risiko bestehen würde.

    Schon gar nicht auf eine Klobrille

    Selbst wenn, so wie du das beschreibst ist eine Infektion komplett unmöglich.
     
  13. Lissy

    Lissy Neues Mitglied

    Alles gut danke euch
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn jemand wenig trinkt kann Urin sehr dunkel sein. Und nun überleg auch mal wo Du am Po etc. Schleimhäute hast und wie da Urin überhaupt hin kommen sollte......und damit hättest Du alleine schon deswegen das Thema für Dich beenden können......
     
  15. Lissy

    Lissy Neues Mitglied

    Ja ich dachte halt durch das abputzen gerät es daran Entschuldigung das ich gefragt habe
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Flecken waren auf der Klobrille und Du sasst auf der Klobrille.... wie soll dann genug Blut - wenn es denn Blut war - auf das Papier und dann auf die Schleimhäute kommen? Die Flecken waren nach dem Aufstehen ja noch da... Du hättest also höchstens was an den Oberschenkenln. Bitte etwas vernünftiger denken. ;) Zudem ist HIV keine Schmierinfektion... steht in unserem Factsheet. Wenn Du öfters solche Probleme hast solltest Du dies mal mit einer Fachperson besprechen.
     
  17. Lissy

    Lissy Neues Mitglied

    Ja vllt hast du recht Danke das ihr mir so gute Antworten gegeben habt ! Was sollte ich denn so einem Fachpersonal sagen? Ich mein ist es nicht normal Angst zu haben? Grad weil blut ja überträger is und man es beim abputzen quasi einreibt
     
  18. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wenn man die tatsächlichen Übertragungswege kennt, dann merkt man, dass die Angst in diesem Fall absolut unberechtigt war. Eingetrocknete Sekrete sind in Sachen HIV grundsätzlich nicht infektiös. Es geht um ganz ganz frische Sekrete, die in ausreichend großer Menge unmittelbar auf Deine SChleimhäute oder in Deinen Blutkreislauf gelangen müssen.
    Eine HIV-Infektion findet immer direkt statt und NIE über Banden. Darum lies bitte dringend den allerersten Faden unter Infektion. Der hat nicht ohne Grund den Zusatz "wichtig" erhalten.
     
  19. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Nachtrag: Wenn man dann noch die Quoten in D kennt, dann merkt man erstrecht, dass die Angst absolut unberechtigt ist. 8 Mio Einwohner, ca 80 000 HIV+, davon ca 75% in Therapie und somit nicht mehr infektiös und von dem Rest ist nur ein geringer Prozentsatz Frauen.
    Merkst Du was?
     
    Lissy gefällt das.
  20. Lissy

    Lissy Neues Mitglied

    Also flüssig war es noch das is sicher aber ich verstehe schon es war wenn blut dabei war zu wenig auch wenn man es beim abputzen quasi einreibt
    So und wenn ihr meint fachmensch an was denkt ihr da?
     
  21. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Wenn du nun die Infektionswege kennst und trotzdem noch solche Ängste hast solltest du über Psychotherapeutische Hilfe nachdenken.
     
Die Seite wird geladen...