Bisswunde

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Bikepacker93, 9. Dezember 2019.

  1. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Es gibt aber eigentlich keine maximale VL...da unsere Zahlen unendlich sind ... ausser bei Chuck Norris .. der hat heute schon bis unendlich gezählt, und zwar zweimal.
     
  2. Bikepacker93

    Bikepacker93 Neues Mitglied

  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du gehst fälschlicherweise immer davon aus, dass eine Infektion unausweichlich ist, wenn man mit infektiösen Körperflüssigkeiten in Kontakt kommt. Das ist aber nicht so.

    Und es gibt keinen maximalen und keinen minimalen Virenload … es gibt schlicht nur die Tatsache, dass eine Infektion bei ausreichendem infektiösen Material möglich ist.

    Es gibt keinen Infektionsautomatismus … und jede Situation unterscheidet sich von den anderen. Es gibt auch keine »Standards« … es gibt Risiken und Wahrscheinlichkeiten. Die Risiken nennen wir hier … die Wahrscheinlichkeiten hängen von so vielen Faktoren ab, dass wir dazu grundsätzlich keine allgemeinen Aussagen, sondern stets auf die Situation zugeschnittene Antworten geben.

    Daher gelten Aussagen in einem anderen Thread nicht unbedingt und notwendigerweise auch für Deine Situation. Wäre das der Fall, stünde hier nur der Grundleitfaden. Alleine die Tatsache, dass wir jeden Fall einzeln und persönlich betrachten, sollte das eigentlich klar machen …
     
    Bikepacker93 gefällt das.
  4. Bikepacker93

    Bikepacker93 Neues Mitglied

    Stimmt schon, ich glaube, ich suche mir da nen worst case, um zu gucken, ob es Situationen gibt, die ich grundsätzlich meiden muss. Aber die scheinen sich ja darauf zu beschränken:

    - kein ungeschützter Sex
    - intravenöser Drogengebrauch bei gemeinsamer Spritzenbenutzung
    - Kontakt infektiöser Sekrete mit frischen, akut blutenden Wunden (wobei der Hinweis, dass die die letzten 10 Jahre in der Praxis nicht mehr in Deutschland vorgekommen ist, auch sehr interessant für den Alltag ist)

    Auch da hast du Recht. Ich glaube, ich mache da manchmal den Hang dort etwas zu suchen, was gar nicht zu meiner Situation passt.
    Letzten Endes bin ich aber irgendwie doch froh, zumindest in dieser Situation gefragt zu haben. Weil es waren offensichtlich noch Verständnislücken bei mir. Und da habt ihr mir sehr geholfen.

    Ich wünsche Euch ne schöne Woche!
     
    devil_w und matthias gefällt das.
  5. Bikepacker93

    Bikepacker93 Neues Mitglied

    Und das klingt ja dann auch nach einer deutlich sichtbaren Menge, die nicht übersehen werden kann.
     
  6. Bikepacker93

    Bikepacker93 Neues Mitglied

    Ich verstehe, dass Ihr meinen anderen Arm - Thread zugemacht habt, weil ihr dachtet, ihr würdet euch im Kreis drehen. Für diesen Eindruck möchte ich mich entschuldigen, den wollte ich nicht erwecken. Ich weiß, dass ich kein Risiko hatte. Dafür wollte ich keine erneute Bestätigung.

    Meine abschließende Frage bezog sich lediglich auf das Schmecken, worauf ich leider noch immer keine Antwort erhalten habe. Aber ich verstehe, wenn ihr euch dazu nicht äußern möchtet und jetzt auch diesen Thread schließt.
    Mir ist es aber sehr wichtig, dass ihr mich da richtig versteht. Denn ihr habt mir sehr geholfen und ihr sollt wissen, wie sehr ich das schätze. Und ich würde mir selbst respektlos gegenüber Euch vorkommen, wenn ich Dinge fragen würde, die ihr schon beantwortet habt. Und diesen Eindruck möchte ich bei Euch auf gar keinen Fall erwecken.

    Auf jeden Fall danke für für alles!
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Probier es doch aus bei Dir selbst.....etwas Blut auf den Arm und auflecken.
     
  8. Bikepacker93

    Bikepacker93 Neues Mitglied

    Das klingt vielleicht seltsam, aber ich kann mich wirklich nicht so genau erinnern, wann ich das letzte mal Blut von mir aufgeleckt habe. Ich mache das eigentlich nie. Daher meine Frage. Da ich nicht sicher bin, ob man Blut so deutlich schmeckt, wenn man damit nicht rechnet.
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was erwartest Du? Das Leben hält immer Ueberraschungen bereit... Dir wird niemand sagen wie was wo...leben musst Du selbst... aber ohne Dein Schablonendenken bitte.
     
  10. Bikepacker93

    Bikepacker93 Neues Mitglied

    Naja, in einigen Fällen schreibt Ihr halt eindeutig, dass der Threadersteller in der jeweiligen Situation Blut geschmeckt hätte, wenn es ein Risiko gegeben hätte. Und seit Ihr mir erklärt habt, dass Ihr immer individuell antwortet und ich nicht so auf die anderen Threads achten soll, die sich auf ganz andere Situationen beziehen, hatte ich mich nun gefragt, ob ich für meinen Thread auch eine ähnlich klare Aussage erhalten könnte.

    Aber so wichtig ist das ganze auch nicht mehr, da ich, wie gesagt, schon glaube, dass ich wohl etwas geschmeckt hätte. Wollte da jetzt eigentlich auch nicht mehr so einen Ding draus machen.
    Darum alles gut von meiner Seite.
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Komm bitte endlich wieder von diesem Trip runter... Du drehst Dich im Kreis.
     
  12. Bikepacker93

    Bikepacker93 Neues Mitglied

    Vermutlich hast du recht. Ich weiß auch nicht, warum ich dachte, dass ich unbedingt diese letzte Antwort noch brauche, obwohl das Thema selbst mehr als ausdiskutiert ist. Vielleicht dachte ich, diese kleine Antwort wäre noch das i-Tüpfelchen, aber davon hängt auch nichts ab. Dies nur als Erklärung.

    Ich will natürlich auch keine Antwort erzwingen.

    Dann werd ich mich mal wieder den anderen Dingen im Leben widmen. Danke euch!
     
  13. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Wir? Wir drehen uns im Kreis? :D
    Du hast gefühlt 100 mal gesagt bekommen, dass du kein Risiko hattest. Gar keines. Null. Nada. Niente. Und wir drehen uns im Kreis? Ernsthaft? :D
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Also .. der Allerallereinzigste. der wo sich hier im Kreis dreht.... bist Du @Bikepacker93
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich lass seinen Usernamen bald in Kreisel ändern... ;)
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  16. Bikepacker93

    Bikepacker93 Neues Mitglied

    Aaah, bitte versteht mich doch nicht falsch.

    Das Formulierung kam doch nur, weil ich auf eine Äußerung von @LottchenSchlenkerbein eingehen wollte.

    Zitat aus dem Arm-Thread:

    "Ich plädiere für eine Schließung, das führt hier ja doch zu nichts und wir drehen uns nur noch im Kreis."

    Ich wollte keine erneute Bestätigung, dass kein Risiko da war. Das weiß ich. Aber ich sehe, dass meine erneute Frage nach der "Schmeckbarkeit des Blutes" etwas Verwirrung gestiftet hat. Das wollte ich nicht und das tut mir Leid.

    Ich habe jetzt alles verstanden und ich hoffe Ihr seid nicht zuuu genervt von mir.

    Danke nochmal.

    Und bitte nicht. ;)
     
  17. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Denk doch mal selbst.
    Wenn wir von einer größeren Menge Blut schreiben. Was denkst Du was dann ist. Kann man es schmecken oder nicht?
     
    Bikepacker93 gefällt das.
  18. Bikepacker93

    Bikepacker93 Neues Mitglied

    Ja, auf jeden Fall.

    Werd ich ab jetzt. Versprochen.

    Danke für die Bestätigung.

    Schönen Abend Euch allen!
     
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden