BißVerletzung beim Oralsex - HIV Risiko?-Angst

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von foxput, 2. September 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. foxput

    foxput Neues Mitglied

    hallo,

    ich hatte als bisexueller Mann heute ein date mit einem anderen Mann. Das Date war bei ihm und v.a. im Dunkeln.

    Wir küssten uns und hatten intensiven Oralsex.
    Zuhause bemerkte ich , dass mir mein Sexpartner beim Oralverkehr offensichtlich mit seinen Zähnen eine Verletzung am Penis ( Schleimhaut unterhalb der Eichel zugefügt hatte). Das hatte ich beim Oralverkehr nicht bemerkt. Die Wunde ist ca. 1 cm lang, blutunterlaufen, wie ein Cut.

    Muss ich Sorge haben, dass dies eine Eintrittsstelle für eineHIV Infektion darstellt?

    Habe große Angst. Viielen Dank für Eure Rückmeldung!
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein, musst Du nicht.
     
  3. foxput

    foxput Neues Mitglied

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Entschuldigung, wenn ich nochmal nachfrage: Ist das ein deifinitives Nein bezüglich des Ansteckungsrisikos, , (weil Oralsex ohne Beteiligung von Sperma oder Blut des Anderen). Oder sollte ich den Anderen dennoch bitten, einenHIV zu macvhen, falls er keinen aktuellen hat?
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wie viele Liter Blut sind denn geflossen ?
     
  5. foxput

    foxput Neues Mitglied

    Ich hatte ja schon gesagt, dass ich es erst zu Hause gemerkt hatte. Da war die Wunde nicht mehr naxh aussen blutend. sieht wie gesagt wie ein klassischer Cut aus. Eine Vene daneben ist blutunterlaufen.
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das ist keine Antwort auf meine Frage.. wie viele Liter Blut sind denn geflossen ? Und wie viel Liter hat der andere denn davon runtergeschluckt.. denn schließlich warst Du ja in seinem Mund und er nicht in Deinem ...
     
  7. foxput

    foxput Neues Mitglied

    Sicherlich keine "Liter Blut", falls die Frage ironisch gemeint war von Dir. Ausserdem sprichst Du ja dann von dem Ansteckungsrisiko des Anderen, falls er Blut von mir geschluckt hat, oder?
    Meine Frage bezog sich auf mein eigenes Ansteckungsrisiko , weil ich in der Situation passiven Oralsex und dabei von dem Anderen gebissen wurde. .. inwiefern die frische Wunde an der Penisschleimhaut ein Eindringungsort sein könnte.
    PS: Ich hatte auch aktiven Oralsex, beides.
     
  8. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wieso ... war Deine Frage nicht ironisch gemeint ?

    Was ist an.. Du musst Dir keine Sorgen machen... denn unverständlich ?
    Warum stellst Du mein NEIN in Frage ?
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    OV ist kein Risiko wenn nicht sichtbare Mengen Blut im Spiel sind oder Sperma. Leitfaden vielleicht mal lesen?
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Och menno Alex .... Du bist immer so rational und so aufgeräumt...
     
    AlexandraT gefällt das.
  11. foxput

    foxput Neues Mitglied

    @LottchenSchlenkerbein und @AlexandraT:
    Vielen Dank für Eure schnellen und kompetenten Antworten. Das beruhigt sehr!
    Ich macht hier einen unglaublichen Job. Respekt.

    @LottchenSchlenkerbein: Ich stelle Dein Nein selbstverständlich nicht in Frage. Es war nur eine Nachfrage. Weil viele unter einem Nein schlicht nur ein "wahrscheinlilch nicht", aber nicht ein "ist nicht möglich" verstehen. Wenn das so ist, bin ich beruhigt.

    Danke nochmals!
     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Mein Nein hier ist ein 100%iges Nein.. wäre es anders, hätte ich das auch anders formuliert.. da kannst Du auch zu 100 % sicher sein.
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ne.... nur mit wenig Zeit.... mache nebenbei ein Webseminar in Sachen Herzrhytmusstörungen mit.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  14. foxput

    foxput Neues Mitglied

    Gilt das auch, wenn bei mir noch andere Risiko Faktoren ins Spiel kommen?
    Ich weiss, es war unheimlich dumm von mir:
    ich hatte gestern meine 2. Coronaimpfung, und bin deswegen heute zuhause geblieben, weil ich ein Krankheitsgefühl hatte ... also geschwächtes Immunsystem und Stress durch die Impfung.
    Heute nachmittag fühlte ich mich wieder gut und bin (leider) meiner Lust nachgegangen .. .
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was haben nur alle immer mit dem Immunsystem... Deines läuft tiptop.
     
  16. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    HIV-Übertragungswege sind immer gleich.. Leitfaden lesen hilft !
     
  17. foxput

    foxput Neues Mitglied

  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, wir lassen unsere User extra schmoren und lösen erst im 25. Beitrag auf, dass wir uns eigentlich einen Spaß daraus machen, unsere User nach Strich und Faden zu belügen.
    *ironie aus*
    Sogar, wenn Du vorher Knoblauch gegessen und Motoröl getrunken hättest.
    Junge – es war DEIN Blut! Wie willst Du Dich an Deinem eigenen Blut infizieren?
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    So wie ne Art Selbstbestäubung vielleicht?
    (Sorry.... nach anderthalb Stunden EKG lesen bin ich gaga.)
     
    matthias und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  20. foxput

    foxput Neues Mitglied

    Entschuldigung, dass das von mir so kleckerchen weise kommt.. ich hatte ja auch aktiv OV. Bei mir wurde vor 2 Wochen ein Implantat an den Zähnen gesetzt, aktuell mit Brücke gedeckt. Am Gaumen hatte man einen Schleimhautstanze entnommen. Dieser Bereich in meinem Mund ist leider noch nicht abgeheilt, und stark gerötet auch wenn er nicht weh tut. Ich weiss, dass habe ich alles schon vorher wissen können, bevor ich mich getrofffen habe, trotzdem bin ich darauf eingegangen. Kann das dort eine Eintrittspforte sein fürHIV beim Oralverkehr? Ich hatte kein Sperma im Mund .
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden