bin am ende

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von leon123, 28. Mai 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. leon123

    leon123 Neues Mitglied

    Hallo liebe forum

    Ich bin der Leon und bin 30 Jahre alt.

    Ich erzähle euch mal meine geschichte.

    Ich hatte vor 5 Wochen Geschlechtsverkehr mit einer prostituieren aber nicht im Bordelle sondern sie hat ihre Dienste bei sich zuhause privat angeboten.
    Wir hatten oralverkehr ungeschützt (nur sie bei mir),danach hatten wir geschützten analsex und vaginalsex.
    Nun weiß ich leider nicht mehr ob dass Kondom eventuell beim Analverkehr geplatzt ist oder so da es dunkel war.
    Was mich stutzig macht,ist,dass sie dass Kondom nach dem analsex schnell abgezogen hat und mir ein neues für denn vaginalsex übergezogen hat.so 10 Tage später habe ich starke Kopfschmerzen, Halsschmerzen und ein brennen am bauch,elenbogen und rücken.
    Nach drei wochen,habe ich geschwollene Lymphknoten unterm ohr,am hals,unter denn Achseln und an der leisten gegend.
    Ich bin psychisch am ende seit 5 Wochen kann ich an nix anderes mehr denken.habe nur heul Krämpfe und Selbstmord gedanken.
    Ich kannst einfach nicht mehr.
    Bitte heft mir
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Leon,

    was wundert Dich denn daran?

    Beim Analverkehr können auf dem Kondom Kotreste sein, die man dann ungern in der Vagina hat. Die Dame hat aus hygienischen Gründen gehandelt und alles richtig gemacht.


    OV ist für Dich safe gewesen.
    AV und GV war geschützt, also auch safe.

    Warum glaubst Du jetzt, am Ende zu sein? Das, was Du für »Symptome« hältst, kann völlig andere Ursachen haben (und hat es in 99,99999% der Fälle auch), denn sie sind völlig unspezifisch.

    Lymphknoten schwellen grundsätzlich an, wenn der Körper mit irgend etwas zu kämpfen hat … aber »irgend etwas« ist in den allerwenigsten Fällen tatsächlichHIV.

    Ich empfehle Dir, noch eine Woche zu warten, und dann (ab Tag 43 nach dem RK) beim Gesundheitsamt einen kostenlosen und anonymenHIV-Test als Labortest zu machen. Danach sehen wir weiter.

    Übrigens ist HIV kein Grund zum Selbstmord. Ich lebe seit 25 Jahren damit, ich bin gesund und mein Leben ist nicht beeinträchtigt – und mir geht es offensichtlich besser als Dir. Merkste was? ;)
     
  3. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Wenn du Selbstmord Gedanken hast, wende dich bitte umgehend an deinen Hausarzt.

    Aber : warum sollte die Dame dich um ein geplatzten Kondom betrügen? Ich würde den Kondom wechsel eher Hygienisch Gründen zuweisen.

    Prostituierte (auch wenn sie ihre Dienste daheim anbietet) sind nicht per se Positiv.

    Damit überhaupt eine Infektion stattfinden kann muss sie nämlich erstmal positiv sein und die es muss genügend infektiöse Flüssigkeit in deine Schleimhäute eingerieben werden.

    Die Wahrscheinlichkeit sich als mann bei einer Frau zu infizieren ist auch geringer als umgekehrt.

    Das sie ein Kondom benutzt hat zeigt das sie sich auch schützen will.

    Was du wissen musst ist, DasHIV heutzutage gut behandelbar ist und schon lange kein Todesurteil mehr ist.

    Aber bei allem kann ich kein konkretes Risiko bei dir erkennen.
     
  4. Neugier

    Neugier Bewährtes Mitglied

    Hallo,

    deiner Beschreibung nach hattest Du geschützen Verkehr.

    Daher alles richtig gemacht.

    Das Wechseln des Kondomes macht Sinn, es ist in diesem Zusammenhang einfach hygienischer. Bakterien von A nach V zu übertragen ist nicht so schön. Und dass es schnell ging liegt vermutlich daran, dass es halt weitergehen sollte.
    Symptome an denen man eineHIV Infektion erkennen kann gibt es nicht, die tauchen auch bei vielen anderen Erkrankungen auf.
    Kein Grund zur Panik, für Selbstmordgedanken schon gar nicht.
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ein geplatztes Kondom hättest Du auch im Dunkeln bemerkt.
    Ein bischen kaputt gibt es nämlich nicht.
    Also komm von Deinem Trip runter. Ich seh hier kein Risiko fürHIV.
    Es gibt keine Symptome die auf HIV hindeuten. Aber irgendwie kommt das in den Köpfen der Menschen nicht an.
    In der Schule bei dem Thema gefehlt gehabt?
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Komm mal eine Spur runter und atme tief durch.

    Weisst Du warum die Dame nach dem Analverkehr das Kondom wechselte? Sie möchte nicht Darmbakterien im Vaginalbereich haben...das führt zu fiesen Entzündungen. Aber dies sagte Matthias ja auch schon.... ebenso Neugier.

    Alles safe.... was ist Dein wirkliches Problem? Dass sie eine Prostituierte war? Oder gibt es ev. eine Partnerin? Warum drehst Du nach einem safen Kontakt so durch? Was ist los?

    Wenn es Dir nicht besser geht in den nächsten Tagen... geh mal zum Hausarzt und lass ein Blutbild machen - u.a. auch auf das Pfeifferische Drüsenfieber. MitHIV hat das alles aber nichts zu tun. Für Deine Psyche kannst Du auch nenHIV-Test machen.... aber nur für Deine Psyche.
     
  7. leon123

    leon123 Neues Mitglied

    Ich danke euch Leute für eure schnelle antwort.
    Gesten War ich beim urologen,wegen denn Lymphknoten und die meinte,an der leiste sind die geschwollen und direkt hat sie aufHIV getippt.
    Wegen meine Halsschmerzen (schluckbeschwerden)habe ich schon fast zwei Packungen Antibiotika genommenen aber die kommen und gehen wieder.
    Habe auch ein test auf alle Geschlechtskrankheiten gemacht
    Alles negativ.
    HIV test nach 4 Wochen auch negativ.
    Ich weiß einfach nicht woher die ganzen symthome kommen.
    Ich kann einfach nicht mehr
    Psyche ist kaputt
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    DeinenHIV-Test nach 4 Wochen kannst Du vom med. her kippen..... einen Labortest macht man frühestens nach 6 Wochen. Und wenn der Urologe aufHIV tippt nach diesem safen Kontakt sollte er vielleicht mal eine Weiterbildung besuchen. ;)

    Schluckbeschwerden können auch viral sein und da hilft kein AB... nimm was gegen die Schmerzen beim Schlucken und Geduld. Wie sehen die Mandeln aus - falls noch vorhanden?

    Nur weil Du vergösserte Lymphknoten hast und Schluckbeschwerden so ein Drama? Wäre es auch so wenn Du vorher nicht bei einer Prostituierten gewesen wärst?
     
  9. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Dein emotionaler Stress hat auch Auswirkungen auf dein Immunsystem.

    Und das ein Urologe von geschwollenen Lymphknoten direkt aufHIV schiebt würde ich Ahnungslosigkeit in Sachen HIV zuweisen. Anders kann ich mir das nicht erklären.

    Ich habe nach einem Risiko Kontakt 5 Jahre lang geschwollene Lymphknoten gehabt und bin negativ.
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Diese Verbindung verbietet sich, weil sie nicht existiert. Man kann auch geschwollene Lymphknoten haben, wenn man niemals Verkehr hatte. Bitte keine Dinge vermischen, auch wenn es in guter Absicht geschieht.

    Das ist das, was zählt. Aber das kann eben nur ein Test definieren – auch bei leon123. Und wenn er nur für die Psyche ist.
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Angeschwollene LKs kann man immer mal haben und manchmal bleibt eine Schwellung über Jahre...... aber LKs "fangen" Keime und schwelllen bei jedem Infekt an.... manchmal lokal und manchmal eben an mehreren Orten bzw. dem ganzen Körper.... je nachdem wo der Infekt isch befindet. Die an der Leiste, den Ohren, am Hals und unter den Achseln nehmen wir wahr d.h. können wir ertasten.... alle anderen liegen zu tief. Aber wegen einem angeschwollenen LK aufHIV zu tippen ist in etwa so wie in die Glaskugel schauen.
     
  12. leon123

    leon123 Neues Mitglied

    Hallo alexandra
    Meine Mandeln sehen glaub ich normal aus nur die Lymphknoten schmerzen ein wenig wenn ich mich bewege.
    Was mir angst macht,ist dass bei meinHIV labortest
    Etwas drunter Stand
    Bemerkung :
    LHD 37'C
    Leicht hämolytisch
    GOT 37'C
    Leicht hämolytisch
    Dass macht mir jetzt auch sorgen dass der nächste test positiv ausfällt.
    Weiß einer vielleicht was dass zu bedeuten hat?
     
  13. Neugier

    Neugier Bewährtes Mitglied

    Das finde ich ohne weitere Diagnose sehr mutig. Oder hast Du nur HIV gehört, alles andere aber nicht hören wollen?

    Was sagt ein HNO?

    Alle Geschlechtskrankheiten? Oder die üblichen Verdächtigen? Nochmal vorstellig werden.

    Ein gutes Zeichen, aber bitte nach 6 Wochen (also nächste Woche) nochmal machen lassen.

    Ja, psychisch sehr anstrengend solch eine Angst. Zumal der Streß noch weitere Symptome machen kann. Schon deshalb solltest Du nächste Woche noch mal einen Test machen um zur Ruhe zu kommen.
    OV war safe.
    AV mit Kondom auch, VV ebenfalls.
    Kondomwechsel normal.
    Test nach 4 Wochen schon mal ein guter Hinweis.
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja.... das hat rein gar nichts mitHIV zu tun. GOT ist Glutamat-Oxalacetat-Transaminase und bei LHD meinst Du ev. LDH? Hämolytisch heisst nur "das was bereits leicht abgebaut oder zerfallen ist".
     
  15. leon123

    leon123 Neues Mitglied

    Danke für deine netten zeilen Alexandra.
    Mein problem ist auch,dass ich im September jetzt heiraten wollte und dann mach ich so ein mist.
    Und wieder kullern mir die tränen runter.
    Jetzt Spiele ich mit dem Gedanken alles platzen zu lassen.
     
  16. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Die zwei von dir genannten Werte sind Leberwerte. Das LDH gehört nicht nur zur Leber, wird aber bei den Leberwerten mitgemacht und hat mitHIV absolut Nichts zu tun.
    Weißt Du wie HIV übertragen wird? Ich denke mal Nein.
    Auf welche STI wurde getestet? Syphillis muss z.B. zwingend nach 12 Wochen nochmal getestet werden, wenn der jetzige Test negativ war.
    HIV-Test, der bei Dir vollkommen unnötig ist, kann ab Tag 43 nach RK gemacht werden. Dann muss es aber ein labortest sein.
    Kannst Du beim Gesundheitssamt anonym machen. Da Du kein Risiko für HIV hattest, solltest Du aber so fair sein und den Test aus eigener Tasche bezahlen. Denn der Test dient nur Deiner Psyche.
     
  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Siehst Du.... und hier ist der wahre Grund für Deine Panik. Mit Deiner Psyche musst Du selbst klar kommen..... da kann ich Dir nicht helfen... aber ich kann Dir sagen, dass Dein nächsterHIV-Test negativ sein wird.

    Der GOT kann zb. verändert sein bei "Leberproblemen" und das Pfeifferische Drüsenfieber wäre ein Kandidat für sowas.... es ist ein Herpesvirus und eine Tröpfcheninfektion.... und lässt die Lymphknoten anschwellen im Körper. Heilt von alleine wieder aus.... Du musst Geduld haben. Aber lass Dich mal auf das Ebstein-Barr-Virus testen beim Hausarzt. Als ich es hatte sah man toll veränderte Leberwerte die sich danach wieder einpegelten


    Du hast einen Fehler gemacht.... aber Du hast Dich geschützt. Mach Dir durch diesen Fehler nun nicht die ganze Zukunft kaputt. Lern daraus und vermeide es in Zukunft. Ob Du es ihr sagen willst musst Du wissen...... ob sie Dir verzeihen würde weiss ich nicht.
     
  18. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    Hi Leon,

    Du brauchst nichts platzen zu lassen, heirate deine Herzdame.

    zu deinem Wort , welches in mir alle Alarmglocken schrillen lässt.

    stell dich vor einen spiegel...schau dir selbst tief in die Augen,
    schliesse die Augen , atme tief durch die Nase ein und den Mund wieder aus,
    zähle bis 5 ( leise in Gedanken)...

    denk an den September und deine Liebste.

    Warum sollte sie alleine bleiben?!?
    Warum solltest Du gehen ?!

    Achja öffne zwischendrin mal wieder die Augen :)

    Es besteht absolut keinerlei Notwendigkeit, dein Kontakt, war unbedenklich, die Frau hat absolut korrekt gehandelt.

    Mach dir und deiner Psyche mal einen schönen Sonntag :)
    Unsere Laborfee Alexandra hat Dir die Abkürzungen erklärt, diese sind wie sie sagte absolut nichtssagend :)

    Und was deine geschwollenen LK betrifft, ist es wie hier schon geschrieben steht, die Knoten sind quasi die Filterung des Immunsystems, dein emotionaler Stress den Du dir selbst aufbaut schlägt sich auf das Immunsystem, und daher reagiert der Knotenpunkt und schwillt an .

    Komm runter, atme ruhig:)
     
  19. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ah ok, das ist Dein eigentliches Problem. Du bist fremd gegangen und kommst damit nun nicht klar.
    Aber bei diesem Problem können wir Dir nicht helfen. Da musst Du alleine durch.
    HIV hast Du jedenfalls nicht. Aber wie Alexandra schon sagte, könnte EBV im Spiel sein. Lästig, langwierig, aber harmlos.
     
  20. leon123

    leon123 Neues Mitglied

    Hallo dewil

    Ja ich weiß, wieHIV übertragen wird:)
    Und denn test bezahl ich auch Selber genau wie denn ersten.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden