Besteht ein Risiko??

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonym49, 1. Februar 2021.

Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. Anonym49

    Anonym49 Neues Mitglied

    Hallo alle zusammen, ich hoffe ich störe hier niemanden mit meiner Frage, da ich glaube dass diese betsimmt schon dutzende male gestellt wurde.
    Wie dem auch sei, ich hatte heute ungeschützten Aktiven Analverkehr mit einer mir nicht gut bekannten jungen Dame. Der Akt dauerte wenn überhaupt 2-3 Minuten.
    Zu meiner Person ich bin 28, Männlich und beschnitten. Würdet ihr das Risiko hoch einschätzen..? Vielen Dank im voraus für die Antworten.
     
  2. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Nein, als normal.
    Was soll denn hoch bedeuten? Was bedeutet in deinen Augen hoch?
    Die Infektionswahrscheinlichkeit liegt bei insertivem Analverkehr mit einem Partner mit unbekanntem Serostatus bei etwa 1%. Plus minus ein paar Zerquetschte...
    Ist das hoch? Ich denke nicht ;)
     
  3. Anonym49

    Anonym49 Neues Mitglied

    Okay, angenommen sie wäre positiv, wie hoch wäre dann das Risiko als eindringender Partner?
    Vielen Dank für die Antwort
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Der Konjunktiv ist kein Übertragungsweg ... und "unbekannter Serostatus" inkludiert bereits die Möglichkeit einer vorliegenden Infektion. Aber dann kommt es darauf an, ob sie behandelt wird, wie hoch oder niedrig die Viruslast ist. Und dann kommt noch hinzu, dass eine Übertragung von Frau auf Mann schwerer ist als umgekehrt ... ach, by the way: Kennst Du Deinen Status? ... und Du bist beschnitten - was ein eventuelles Risiko noch weiter verringert ...
     
  5. Anonym49

    Anonym49 Neues Mitglied

    Danke für die schnellen Antworten.
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und wie immer stelle ich fest, dass den Herren der Schöpfung vollkommen gleichgültig ist, dass die Dame auch ungeschützt vor ihm war.....
     
  7. Anonym49

    Anonym49 Neues Mitglied

    Ich kenne meinen Status ja. Hatte mich vor kurzem ja testen lassen.
     
  8. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Dann sag das doch immer gleich im Eingangspost.. das erspart eine Menge Nachfragen unsererseits !

    KeinHIV-Risiko - für beide ! Andere STI können möglich sein.
     
  9. Anonym49

    Anonym49 Neues Mitglied

    Sicher kein Risiko?? Darf ich fragen wie du darauf kommst das Risiko komplett auszuschließen, ich meine ich kenne ihren Status nicht..?
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Da steht es !

    Und hast trotzdem freiwillig auf ein Kondom verzichtet !!!
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Bei Analverkehr besteht ein sehr geringes Risiko.
    Nutze einfach Kondome. Dann musst Du Dir keine Sorgen machen.
     
    matthias und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und dann betreibst Du ungeschützten Verkehr? Wie wäre es, wenn Du demnächst vorher nachdenkst? Sei mir nicht böse … Du bist 26 Jahre alt. Dir sollte klar sein, dass es beim Sex nicht nur Orgasmus und Friede, Freude, Eierkuchen gibt, sondern auch Risiken und Nebenwirkungen wie STI. Und wer vorher nachdenkt, braucht sich später keine unnötigen Gedanken zu machen …

    Und übrigens: Ich bin es nicht gewöhnt, dass mein sich für meine Beiträge bedankt, ohne sie gelesen zu haben … :mad:
     
  13. Anonym49

    Anonym49 Neues Mitglied

    Ich habe deinen Beitrag gelesen, aber da lese ich nur raus dass das Risiko gering ist. Und nicht auszuschließen ist, wie es LottchenSchlenkerbein geschrieben hatt.
     
  14. Anonym49

    Anonym49 Neues Mitglied

    ....
     
  15. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und was möchtest Du nun hören/lesen ?
    Für Wahrscheinlichkeitsrechnungen wende Dich an einen Mathematiker, der kann Dir ausrechen, wie hoch oder niedrig Dein Risiko war.
    Du konntest freiwillig auf ein Kondom verzichten, dann kannst Du auch die Konsequenzen aushalten.
     
    AlexandraT gefällt das.
  16. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist Korinthenkackerei. Ein Risiko kann tatsächlich nur ausgeschlossen werden, wenn beide PartnerHIV-negativ sind. Aber auch ein sehr geringes Risiko – wie es bei Dir der Fall gewesen ist – bedeutet, dass keine Übertragung stattfinden konnte. Denn das Risiko ist theoretisch – die Wahrscheinlichkeit aber konkret. Und die war hier so gut wie Null. Du wirst an keiner Stelle des Lebens irgend etwas finden, dass ein HIV-Risiko bei unbekanntem Status vollständig ausschließt – insofern war Lottchens Äußerung vielleicht etwas missverständlich. Aber mehr auch nicht.

    Mit ein wenig Nachdenken hätte Dir schon bei meinem Beitrag klar sein können … ja, müssen! … dass Du Dir bei Deinem Kontakt eher wegen anderer STI Gedanken machen solltest als ausgerechnet HIV. Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, Du möchtest, dass wir Dir mütterlich den Kopf streicheln und sagen »Alles wird gut« … Das machen wir aber nicht … das können wir nicht … und das wollen wir auch nicht. Denn Du hattest den Sex …nicht wir!

    Ich weiß ja nicht, was in den Köpfen für Wissen bzw. Unwissen spukt… aber: HIV ist die am schwersten zu übertragende STI … und mittlerweile sind 90% aller HIV-positiven Menschen i deutschsprachigen Raum (für den können wir hier sprechen) in antiretroviraler Therapie und können das Virus nicht mehr weitergeben! Wer trotzdem Bedenken hat, sollte sich zur eigenen Sicherheit auf Safer Sex verlegen. Das ist nicht ehrenrührig und weniger männlich! ;)
     
  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hier ist der entscheidende Punkt... man weiss, dass esHIV und Co gibt und hat Sex ohne Kondom. Wer alt genug ist Sex zu haben ujnd aufs Kondom zu verzichten, muss auch für seine Entscheidungen geradestehen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden