besteht diesmal ein risiko

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von sinan, 16. September 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Hallo,

    Wie in meinem alten thema schon gesagt,habe ich eine sexbeziehung mit einer 40 jahrigen frau,die im altenheim arbeitet,sehr auf ihr äußerliches achtet und einen sohn in meinem alter hat.

    Hatten gestern sex.sie hatte kondome von mysize besorgt.die perfekte grösse für mich ist 64mm doch sie hat 69mm besorgt.was sich für mich auf meinem glied etwas locker anfühlte.beim sex rutschte das kondom hin und her aber es war immer dran und hatte keine beschädigung(hatte nach dem sex auch mit wasser abgefüllt).nur halt ist das ab und zu zusammengerollt usw.aber es war immer dran..nur was mir probleme bereitet is dass sie sehr feucht war und beim reiten das viel vaginalflüssigkeit gekommen ist..ich hab beim abtasten des kondoms viel flüssigkeit bemerkt und am penisschaft auch..ich habe jetzt angst das die flüssigkeit durch den penisschaft(also von ganz oben) in die kondomrolle und von dort richtung eichel "gelaufen" ist.weil ich nach dem sex das kondom abgezogen hab,war mein penis sehr nass,kann schweiß sein wie alexandraT im alten thema gesagt hat,oder die kondomflüssigkeit aber ich habe angst das es vaginalflussigkeit war.denn es war sehe nass.hab deine boxer angezogen und mich für ne halbe stunde hingelegt und bin dann duschen gegangen.vor dem duschen habe ich meinen penis berührt an meinen fingern gerochen und (ich weiss nich ob es mir so vorkam) aber ich hab den vagina geruch wahrgenommen.ich habe angst.habe sie auch oral befriedigt(nur am kitzler).habe 2-3 aphten im mund aber kein blut geschmeckt.war meiner meinung nach auch keine vaginalflussigkeit im spiel,da ich nur am kitzler war..bitte sagt mir wie gross die wahrscheinlichkeit ist.
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Manche Leute machen sich Gedanken an Stellen, die unnötig sind.

    Vaginalsekret ist nicht intelligent. das guckt nicht, womes überall hinkann, sondern folgt der Schwerkraft. Und auch ein Kodom, das etwas zu groß erscheint, hat dennoch genügend Spannung, dass es am Schaft anliegt, so dass da kein Durchkommen ist.

    Und nach wie vor: Infizieren kann man sich nur, wenn der/die Partner/in positiv ist. Und das hat nichts mit Alter oder sexueller Aktivität zu tun ...

    Antwort auf Deine Frage: Nein.
     
  3. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Bist du denn sicher matthias..recht zugegeben vertraue ich eigentlich nur deinen und alexandras antworten.worauf ist denn die nässe am penis zurückzuführen?das kondom war wie gesagt immer dran,keine löcher aber halt etwas zu gross aber ich habe angst das es durch die rolle eingedrungen ist,und beim sex durch die reibung an die eichel gelangt is.bin zwar beschnitten aber ein risiko besteht oder noch..auch wegen der aphten ?
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich war zwar nicht dabei - aber nach Deiner Beschreibung sehe ich kein Risiko.

    Gerade, wenn Du beschnitten bist, ist die Eichel viel widerstandsfähiger! Und sind es wirklich Aphten - oder hast Du da mal »nur« drauf gebissen? Das gibt nämlich ähnliche Erscheinungen.

    Die Nässe am Glied kommt vom Schweiß unter dem Latex. Latex ist nicht luftdurchlässig - und das Glied bewegt sich ... da ist Schweiß völlig normal.

    Sinan - wenn Du immer Angst davor hast, Dich zu infizieren ... Deine Partnerin müsste erst einmal positiv und unbehandelt sein, sonst klappt das nicht mit der Infektion! :)

    Vielleicht macht Ihr beide einfach mal einen Test ... so wie jetzt kann der S_e_x ja keinen Spaß machen ...


    P.S.: Danke für die Blumen. Aber auch die Beiträge anderer User sind in Ordnung. Alexandra oder ich greifen da schon ein, falls mal etwas missverständlich formuliert wurde.
     
  5. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Also war fur dich kein risiko vorhanden?aphten sind kurz vor dem verschwinden.also kein blut gesehen und geschmeckt.und was ist mit dem geruch wo ich mein penis angefasst habe dann an meinen haenden gerochen habe.es roch nach vagina,aber kann es mir auch eingebildet haben.kann nich der geruch meiner haende sein da ich meine haende gewaschen hatte und danach meinen penis angefasst habe..soll ich das thema abschliessen ?
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie eine Vagina riecht, weiß ich leider nicht :?

    Aber Du machst Dir in dieser Hinsicht viel zu viel Gedanken. Abschließen ist gut - es gab kein Risiko. Und die Dame ist nicht positiv, oder weißt Du Gegenteiliges?
     
  7. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Eigentlich denke ich nich das sie positiv ist,aber man sagt ja viele partner-hohes risiko.

    Vaginalsekret am penisschaft auch nich schlimm oder?
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Auch wenn das viele behaupten - so pauschal stimmt diese Aussage einfach nicht. Das Risiko ergibt sich ausschließlich bei häufigem ungeschützten Verkehr mit wechselnden Partnern.

    Nö.
     
  9. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Ja mir macht halt der geruch angst den ich wahrgenommen hab,ich dachte die flussigkeit ist durch die rolle am schaft durchgedrungen..aber dann hake ich das mal ab
     
  10. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Aber wuerde gerne nocj die meinung von alexandrat hoeren -_-
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wieso soll ich noch meinen Senf dazu geben wenn Matthias alles perfekt beantwortet? Ich lese durchaus mit... aber wenn jemand so toll antwortet muss ich nicht mehr dazu schreiben "Jawohl, dies ist richtig". Wäre es falsch würde ich schnell reagieren.... Matthias um umkehrten Falle ebenfalls.
     
  12. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Also das thema abschliessen
     
  13. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    hallo

    matthias hat gesagt sind es wirklich aphten, das mich ein wenig irritiert hat.

    mathias hast du die frage gestellt weil es damit in zusammenhang kommen kann aphten, mithiv.

    meintest du das
     
  14. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Um mich zu zitieren: Ich habe nicht gesagt, dass es wirklich Aphten sind, sondern genau das Gegenteil. Ich habe das in Frage gestellt ...

    ... und fürderhin hat das mitHIV »nix te donn« - wie man in der Stadt meiner Jugend sagt. Auf hochdeutsch: »nichts zu tun« - um neuerlichen Missverständnissen vorzubeugen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden