Bestand hier Risiko für HIV oder andere STI?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von tyracroc1996, 13. Juni 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tyracroc1996

    tyracroc1996 Neues Mitglied

    Ich bin total aufgelöst.
    Ich war heute beim Gesundheitsamt, um mich auf Tripper und Chlamydien testen zu lassen.
    Ich bekam dafür ein Art Wattestäbchen, um einen Selbstabstrich in der Vagina zu machen.
    Mir ist das Stäbchen runtergefallen. ( Ich weiß, ich hätte es gar nicht mehr aufheben dürfen).
    Auf dem Boden lag ein eventuell benutztes Stäbchen von einer anderen Person. Und es könnte sein, dass ich das verwendet habe, statt mein eigenes.
    Ich bin mir nicht sicher, ob das schon mal für einen Abstrich verwendet wurde oder nicht, aber ich hatte es 5-10 Sekunden in meiner Vagina.
    Falls infiziertes Vaginalsekret dran war:
    Kann ich mich dabei mitHIV angesteckt haben? Es war ja auf jeden Fall für unbestimmte Zeit an der Luft.

    Und:
    Kann ich mich mit anderen Krankheiten wie Tripper, Chlamydien, Hepatitis oder Syphilis angesteckt haben?

    Bitte helft mir
     
  2. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Mahlzeit!

    Wow.
    5x Konjunktiv -, und die Antwort im Indikativ ist rational kurz und knapp: Nein.

    HI-Viren werden an der Luft binnen weniger Sekunden inaktiv, eine Infektion findet grundsätzlich im Körper statt, nicht über Umwege, sondern auf direktem Weg und nicht über Banden.

    Zudem bezweifle ich stark, dass es nicht dein eigenes Stäbchen war, das du dir da vaginal eingeführt hast.
     
  3. tyracroc1996

    tyracroc1996 Neues Mitglied

    Ich glaube es war nicht mein eigenes Stäbchen...
    Geht das wirklich so schnell mit dem trocknen?
    Und:
    Kann es zu einer Ansteckung mit Chlaymdien, Tripper , Hepatitis oder Syphilis gekommen sein?
    Ich habe so Angst vor Hepatitis, weil ich dagegen nicht geimpft bin....
     
  4. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Das HI-Virus verfügt über eine Virushülle.
    Der Kontakt mit Sauerstoff zerstört exakt diese Hülle und das Virus kann sie nicht mehr wieder herstellen.
    Du brauchst aber ein "intaktes" Virus, um dich zu infizieren, das ist nach dem Kontakt mit Luft aber schlicht nicht mehr gegeben.

    Das ist möglicher, da einige der gängigen STD/STI Schmierinfektionen sind, das ist, so nebenbei,HIV nicht.

    Als du deinen Abstrich abgegeben hast, hast du nicht die Dame/den Herren dort auf deine Ängste diesbezüglich angesprochen?
     
  5. tyracroc1996

    tyracroc1996 Neues Mitglied

    Nein habe sie nicht drauf angesprochen, weil ich mich nicht getraut habe..
    Ich werde in 2 Wochen nochmal einen Test auf Tripper und Chlamydien machen, beim Frauenarzt. Und ich kann in 2 Wochen auch einen Test aufHIV machen. Mein Risikokontakt, weswegen ich mich eigentlich testen lassen will, ist 4 Wochen her. Dann geht das mit HIV in zwei Wochen oder? Und hier habe ich mich ja heute dann nicht mit HIV anstecken können, richtig?

    Wäre Syphilis in 6 Wochen möglich?
    Und wann ist Hepatitis A B C möglich? Wie schätzen Sie mein Risiko dafür? Und ist Hepatitis A B und C heilbar?
    Danke!!!
     
  6. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Korrekt.

    Gemäß derForenregeln duzen wir uns hier. ;)
    Die Wartezeiten für STD/STI Testungen findest du in unserem Grundlagenfaden alle geordnet zusammengetragen.
    Diesen findest du angepinnt über dem Infektionsforum.

    Ein HIV-(Labor) Test liefert ab Tag 43 nach einer Risikosituation ein verlässliches Ergebnis, ist aber aus medizinischer Sicht aufgrund deiner Schilderung nicht nötig.
     
  7. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  8. tyracroc1996

    tyracroc1996 Neues Mitglied

    Ist das richtig, dass Syphilis bereits nach 2 Wochen möglich ist? Kann es innerhalb der 10 Wochen bis zur 12. Woche nach dem ersten Test noch positiv werden, obwohl es nach 2 Wochen negativ war?
     
  9. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Ja, via Bluttestung.
    Ein negativer Syphilistest nach dieser Zeit muss aber zwingend nach 12 Wochen bestätigt werden.
     
  10. tyracroc1996

    tyracroc1996 Neues Mitglied

    Heißt also dass ich es ja gleich eigentlich erst in 12 Wochen sicher weiß und gar nicht nach zwei Wochen testen brauche oder?
     
  11. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das kommt drauf an, was Du willst: Nach zwei Wochen kann man Syphilis vielleicht schon feststellen, aber ausschließen erst nach 12 Wochen.
     
  12. tyracroc1996

    tyracroc1996 Neues Mitglied

    Ich kann mich nicht entspannen, ich habe so Angst und kann nichts mehr essen...
    Ich habe noch mehrere Fragen:

    Falls ich mich in 2-3 Wochen auf Tripper und Chlamydien testen lasse und das positiv wäre, ist das heilbar oder?

    Ich würde mich in 6 Wochen und falls negativ dann nochmal in 12 Wochen auf Syphilis testen lassen. Wäre das positiv ist es auch heilbar oder?

    HIV Test werde ich heute in 2 Wochen machen.

    Und ein Test auf Hepatitis ist in 4 Monaten machbar oder? Ist Hepatitis heilbar?
     
  13. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Alle STI sind heilbar außerHIV. Hepatitis C war lange ebenfalls unheilbar, seit einiger Zeit aber gibt es eine Medikament dagegen.

    Ich habe so langsam den Eindruck, Du möchtest irgend etwas haben, gell? Du musst schon ein positives Testergebnis vorweisen … so lange bist Du negativ.

    Abgesehen davon …
    … bist Du ein kleines bisschen paranoid, gell?
     
  14. tyracroc1996

    tyracroc1996 Neues Mitglied

    Danke Matthias für deine Antwort. Ich weiß, ich bin sehr paranoid, aber ich kann mich einfach echt nicht mehr beruhigen..
    ist Hepatitis komplett ausheilbar oder nur durch Medikamente eindämmbar?
     
  15. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Geh ne Runde Pokemons jagen .. das lenkt ab .. Tyracroc.. es soll grade shiny Seeper geben in freier Wildbahn .. also los..
     
  16. tyracroc1996

    tyracroc1996 Neues Mitglied

    Würde es was bringen, sich morgen, also 24h nach dem Kontakt gegen Hepatitis A und B impfen zu lassen?
     
  17. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Dir bringt eher der Gang zum Therapeuten was .. Du bist ja völlig kopflos in Deiner Panik
     
  18. tyracroc1996

    tyracroc1996 Neues Mitglied

    Ich weiß, es ist so ungesund, ich hab heute schon 3 Mal geheult..
     
  19. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Warum ?

    Du solltest Dich an eine psychiatrische Notfallpraxis wenden .. sonst kollabierst du noch vor lauter Panik, die hast wegen NICHTS im Übrigen ausser jeder Menge HÄTTE KÖNNTE EVENTUELL MÖGLICHERWEISE ..

    Wie bist eigentlich zum GA hin gekommen .. mit dem Auto, Bus und Bahn, zu Fuß ?
     
  20. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Das musst Du mit einem Arzt abklären.
    Wir sind hier keine Ärzte.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden