Bei Erste Hilfe, Infektion so möglich?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Sal7, 7. September 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sal7

    Sal7 Neues Mitglied

    Hallo Forum,

    ich habe vor ca. einem Jahr schon mal eine Frage zu einer möglichen Infektion gestellt. Die Angst davor wurde mir hier im Forum Gott sei Dank genommen. :D

    Nun war ich wieder in so einer Situation wo ich mir Gedanken über eine evtl. Infektion mache:

    Vor ca. 2 Wochen habe ich Erste Hilfe geleistet und eine blutende Person verbunden. Beim verbinden trug ich aus Eigenschutzgründen Einmalhandschuhe. Als ich fast fertig mit dem Verband war, wurde die verletzte Person panisch und kam für ca. 3 Sekunden mit ihrer Hand auf meinen Mund. Dieser war während des Kontakts mit der Hand verschlossen, die Hände der Person wiesen keine sichtbaren Blutspuren auf.

    Nun habe ich heute leichte Halsschmerzen und mache mir Gedanken wg. einer möglichen Infektion... :? Ich denke mal in SachenHIV muss ich mir keine Gedanken machen, da ich keine Wunden im Gesicht/Mund hatte, der Mund verschlossen war und die verletzte Person kein(e) (großen Mengen) Blut an ihren Händen hatte. Es kann natürlich sein, dass ich im Eifer des Gefechts einen Bluttropfen an ihrer Hand übersehen habe, das wäre aber trotzdem "safe", oder? Blutspuren in meinem Gesicht konnte ich anschließend nicht entdecken...

    Vielen Dank für die Antworten!
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Sal7,

    so, wei Du die Situation beschrieben hast, kann nichts passiert sein. »Keine sichtbaren Blutspuren« heißt »kein Blut« ... denn unsichtbare Blutspuren gibt es nun mal nicht.

    Also: Entwarnung!
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Finde ich klasse, dass Du erste Hilfe geleistet hast. Aber so schnell infiziert man sich nicht mitHIV. Die Person müsste deutliche Mengen Blut an der Hand gehabt haben und es müsste eine sichtbare Menge auf Deine Lippen gelangen. Wie Matthias bereits sagte - Entwarnung.
     
  4. Sal7

    Sal7 Neues Mitglied

    Vielen Dank euch Beiden! Jetzt bin ich beruhigt, Blut oder andere Körperflüssigkeiten auf und um meinem Mund waren definitiv nicht zu sehen. Die blutende Wunde war auch nicht an den Händen, sondern am Bein -> Fahrradsturz

    Wenn die betreffende Person was an den Händen hatte, war es schon getrocknet. Also Viren inaktiv :wink:

    P.S. Bin ausgebildeter Ersthelfer, die regelmäßigen Trainings sollen ja auch für etwas nützlich sein... :D
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ausgebildeter Erstelfer? Was muss ich drunter verstehen? Nothelfer? Magst Du mir es etwas genauer erklären. Es interessiert mich da ich hier Ausbildungen für Betriebssanitäter mache.
     
  6. Sal7

    Sal7 Neues Mitglied

    Hallo Alexandra,

    das ist nix Besonderes, ich werde jährlich zum Erste-Hilfe-Training mit AED geschickt. Dort lernt man dann die Standardsachen, Verbände, aus Gefahrenzonen retten, Wiederbelebung mit und ohne AED-Einsatz etc.
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Also sowas wie der Nothelfer bei uns. Finde ich gut, dass Du regelmässige Weiterbildung machst. Denn ohne Ersthelfer haben die Profis bei Reanimationen nicht mehr viel zun tun. Du verstehst sicher was ich meine.... ich denke da an die Rettungskette.
     
  8. Sal7

    Sal7 Neues Mitglied

    Hallo Alexandra,

    bei Euch in der Schweiz hat das Kind nur einen anderen Namen. :wink: Ich denke der schweizer Nothelfer entspricht dem deutschen Ersthelfer.

    Klar, die Überlebensrate sinkt rapide, wenn niemand "Hand anlegt". :cry: Viele trauen sich leider nicht, die Wiederbelebungsmaßnahmen einzuleiten, deshalb die regelmäßigen Trainings bei uns im Betrieb.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden