Befund beunruhihend ?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Stefan81, 9. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stefan81

    Stefan81 Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich war letzte Woche beim Test. Damals stand auf dem Befund nur:
    "HIV 1/2 Ag/ak combo - negativ"

    Auf meinem Befund von gestern stand:
    "HIV 1/2 Ag/ak combo - negativ"
    Derzeit serologisch kein Anhalt für eine HIV Infektion. Beachten Sie jedoch das diagnostische Fenster von 12 Wochen.

    ???

    Ich mach mir jetzt so meine Gedanken wegen dem Hinweis auf die 12 Wochen. Wie gesagt, bei dem ersten Test vor einer Woche beim gleichen Labor stand der nicht drunter...

    Meine bedenken sind, dass vielleicht der Test schwach reagiert hat und sie mir deßhalb den Hinweis auf einen weiteren Test nach 12 Wochn geben.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Gast

  3. Stefan81

    Stefan81 Mitglied

    Das mit dem Anruf im Labor habe ich schon hinter mir.
    Die Dame am Telefon konnte damit erst nichts anfangen,
    nach ein paar Sekunden in der Warteschleife sagte sie mir
    dann dass dieser Satz immer drunter steht. Das war aber
    wie gesagt vor einer Woche nicht der Fall. Daraufhin dachte
    ich mir vielleicht wollte oder durfte sie am Tel. nix anderes sagen... :(
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich denke mal, dass der Satz darunter stand, weil Du vor einer Woche einen Test hattest machen lassen und diese eine Woche eben nicht das Fenster von 12 Wochen abdeckt ... Das ist nichts anderes als Selbstschutz des Labors ... vor allem, wenn der Zeitpunkt des RK nicht bekannt ist. Die dachten wohl, es handele sich um einen neuen RK ...
     
  6. Stefan81

    Stefan81 Mitglied

    Der RK ist jetzt 4 Wochen her. Beim ersten Test also 3 Wochen.

    Wann der RK war musste ich im Labor nicht angeben. Wie gesagt, verdutzt hat mich nur die Aussage "das steht immer da". Denn wie gesagt letzte Woche stand es nicht da.

    Und das es schon mein 2. Test ist können sie eigentlich auch nicht wissen, da er anonym war....hm schon sehr komisch.
     
  7. Stefan81

    Stefan81 Mitglied

    Hartnäckigkeit lohnt sich :)

    Ich hab nochmal im Labor angerufen und bei der Telefondame so lange nicht locker gelassen bis ich eine Ärztin dran hatte. Diese hat mir dann erklärt, dass der erste Befund einfach vorab per Fax an die AH geschickt wurde, und der Hinweis jetzt bei ihr im PC auch unter diesem stehen würde.

    Es ist wirklich nur eine Standartformulierung. Bei beiden Tests (19 und 28 Tage nach dem RK) waren Antikörper und p24 negativ. Auch wenn ich von Fällen weiss, die nach 4 Wochen neg. waren und nach 8 dann pos. macht es etwas Hoffnung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. LuckyRave
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    3.721
  2. Ericle87
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    8.113
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden