bedenklich?!

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Lillian, 5. Mai 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lillian

    Lillian Neues Mitglied

    Hallo noch einmal

    vor etwa einer woche hatte ich bereits einige fragen gestellt, bezüglich eines infektionsrisiko ( https://www.hiv-symptome.de/forum/infe ... t2308.html )
    nun, da wurde ich ehrlich gesagt beruhigt.
    Doch habe ich seit einigen Wochen bereits leicht geschwollene Lymphknoten, die aber nicht wehtun. Nur wenn ich schlucke merke ich das.
    mein Arzt meinte, er könne nichts feststellen udn salzwasser gurgeln würde reichen. Nun das war vor einer woche.
    Heute morgen war ich noch mal da. Er konnte wieder nichts sehen sagte wieder nur, das es leicht geschwollene lymphknoten sind und schickte mich zum HNO. Der konnte ebenfalls nichts sagen, und meinte nur es könne ein Virus oder eine Entzündung sein. Und drückte mir eine Überweisung zum Radiologen in die Hand.
    Wenn ich ehrlich bin mache ich mir nun doch wieder Gedanken :(
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, das hat nichts mitHIV zu tun. Du hattest KEIN RISIKO.

    Gruss
    Alexandra
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Lymphknoten schwellen zu jeder Gelegenheit an, zu denen das Immunsystem Arbeit bekommt. Und das kann 1.000.000 Gründe haben, von A wie "Aua" bis Z wie "Zahnweh". Man muss nicht immer gleich das Schlimmste annehmen - vor allem nicht, wenn es überhaupt kein Risiko gab ...
     
  4. Lillian

    Lillian Neues Mitglied

    lieben dank an euch..
    hab meinen arzt noch mal angerufen und ihm von meiner "panik" erzählt.
    er hat mir noch mals versichert, das ich mir keine gedanken machen soll und moren einfach zur blutabnahme und zum ultraschall vorbei kommen soll.
    aber auch an euch ein danke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. NeuHier
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    6.131
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden