Auswertung zum meinem Thread und Thema Psyche

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Schoen94, 29. September 2020.

  1. Schoen94

    Schoen94 Neues Mitglied

    Hallo Mods; Hallo Hypochonder; Hallo Risikopatienten,

    Ich möchte in der nachfolgenden Nachricht auf mein Thread eingehen, der meinen Risikokontakt schilderte (https://www.hiv-symptome.de/forum/threads/panische-angst-vor-hiv-infektion.10837/). Da sich einige Leute immer fragen, weshalb es keine Rückantwort gibt. ;)

    Ich habe Tests auf STI und nach gegebener Zeit einenHIV-Test Schnelltest in der lokalen Aidshilfe durchgeführt. "NATÜRLICH NEGATIV". Letztere ist witziger-weise über meiner Stamm-Apotheke, die zwei Hausnummern weiter ist und mir in 5 Jahren nicht aufgefallen ist. In letzterer bin ich seit 2 Wochen einmal die Woche ehrenamtlich tätig, weil mich die Arbeit der Menschen/Sozialarbeit dort fasziniert bin und meiner lokalen Community was zurück geben möchte. Aber das nur am Rande.

    Zu meinem Kontakt, der natürlich super dumm war, weil es sich als Tripper herausgestellt hat: Als erstes solltet ihr Euch nach etwaigen Kontakten, die ungeschützt waren, testen lassen. Das ist wichtig und Eure Gesundheit wird es Euch danken. Sie sind absolut leicht zu übertragen, das hat mir mein Kontakt gezeigt.

    Ich kann aus meiner (völlig unbegründeten) Leidenszeit sagen: Lasst Euch im Forum hier oder bei ansässigen Aidshilfen beraten (z.B. https://www.aidshilfe.de/)! Und vertraut auf die Meinung der Experten, bezüglich der Ansteckungswege. Und hört auf eine Wahrheit zu konstruieren, die nicht da war.

    BESONDERS WICHTIG! Hört auf zu googlen, der psychische Stress konstruiert dann irgendwelche Symptome, die Euch in eine Abwärtsspirale bringen und die Wahrheit, ob positiv oder nicht, auch nicht verändert.

    Es gibt schlichtweg keine klassischen Symptom und falls etwas eher aussagekräftig ist, dann ist es das gleichzeitige Auftreten von Erkältungsymptomen, Anschwellen der Lymphknoten und weitflächiger Ausschlag am Körperrumpf. Und selbst das trat nur bei etwa 20 % der Positiv-Fälle unserer Stadt im letzten Jahr auf. Soviel dazu.

    Haltet Euch an die gängigen Testverfahren, wobei [Korrektur durch Mod. matthias:] ein Labortest frühestens nach 6 Wochen aussagekräftig ist.
    Den kann man beim Hausarzt machen oder anonym im Gesundheitsamt, Aidshilfe etc.
    Wer einen Schnelltest machen will, sollte es unter Aufsicht der lokalen Aidshilfe machen, sonst spielt die Psyche doch auch wieder verrückt. Apropos ein positiver Selbsttest muss auch erstmal ärztlich bestätigt werden. Da gibt es immer auch falsch-positive.

    Soviel dazu und liebe Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. September 2020
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Danke für das Feedback. Zur Info: Ich musste allerdings eine Korrektur vornehmen, da Du denPCR-Test mit dem Labortest verwechselt hast.
     
  3. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Tadaaaa :cool:
    Da schau her. Ja, es gibt dann doch noch mehr als nurHIV ;)
    Ist der Tripper gut und effektiv behandelt worden? Keine Probleme mehr?
     
    matthias gefällt das.
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Da kann ich mitreden... ganz aktuell. Wurde wegen Herzbeschwerden ins Spital aufgenommen und untersucht... man fand nichts. Ein paar Tage kam ein Brief in dem stand, dass ich mich zu weiteren Untersuchungen einzufinden hätte dann und dann... und die Gedanken kreisten und mein Blutdruck war plötzlich konstant höher und auch der Puls... erst ein Anruf im Spital half weiter... ich muss oder soll diese Untersuchungen noch machen um alles auszuschliessen und nicht weil man was fand... und genau dies machte der kleine Mann in meinem Ohr draus...was ist wenn sie nachträglich noch was fanden? Was ist wenn.... ? Die Psyche d.h. der Stress hat einen enormen Einfluss und kann viele Symptome auslösen.
     
    devil_w gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden