Ausbruch von AIDS

Dieses Thema im Forum "AIDS-Forum" wurde erstellt von Anonymous, 18. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das Vollbild AIDS bricht aus, wenn die so genannten opportunistischen Infektionen auftauchen. Das hat nichts mit »merken« zu tun, sondern ist eine medizinische Tatsache. AIDS als solches ist die Begrifflichkeit, unter der man eineHIV-Infektion mit opportunistischen Infektionen zusammenfasst.

    »Symptome« hat's da nicht mehr - da hat es handefste Infektionen ...
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Das bedeutet es. Wenn das Immunsystem zusammenbricht, können Erreger wie Bakterien, Pilze und Viren ungehindert zuschlagen. Dann spricht man von opportunistischen Erkrankungen, z.B. Lungenentzündungen können dann zum Tode führen. Aber mit guter Behandlung übersteht man diese auch.

    MfG

    Chris
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden