Auf dem richtigen weg?!

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von hama90029101, 27. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hama90029101

    hama90029101 Neues Mitglied

    Hallo!

    Also. ich weiß dass ich negativ bin und möchte es natürlich auch bleiben.
    Ich bin männlich und treffe mich gelegentlich mit Männern.

    Letzte Nacht wollte er ohne Kondom und ich habe abgelehnt. Danach war ich aktiv aber mit reichlich Gleitmitte und Kondom. Wo es raus war, hatte es kein Platzer.

    Geblasen habe ich ihm keinen, doch dafür er mir reichlich. Und der Lusttropfen von ihm kam auf meine Lippe wo ich es weggewischt habe.

    Wenn es so im Rahmen bleibt (mal angenommen , er istpositiv) kann da eigentlich nichts passieren, oder doch?

    Liebe Grüße.. :)
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es ist völlig richtig, bei anonymen Sexualpartnern das Kondom zu verlangen. Es gibt keine andere Möglichkeit, sich zu schützen.

    Wenn er Dir einen bläst, bist Du nicht gefährdet. Ich verstehe nur nicht, wie sein Lusttropfen dabei auf deine Lippe kam (st eigentlich auch egal ... :) - aber auch das wäre kein Problem, denn der Lusttropfen gehört nicht zu den infektiösen Flüssigkeiten.

    Übrigens: Selbst wenn jemand positiv ist, muss er nicht infektiös sein. Die regelmäßige Einnahme der medikamentösen Therapie sorgt dafür, dass die Viruslast unter die Nachweisgrenze fällt - und wo nur sehr, sehr wenig Viren, da ist das Risiko sehr viel geringer. Trotzdem würde ich auch in diesem Falle auf ein Kondom bestehen - man kann ja keinem in den Kopf sehen ...
     
  3. hama90029101

    hama90029101 Neues Mitglied

    Alles kalr, danke für die Info...

    Bis jetzt bin ich ruhig geblieben..
    Das Problem ist einfach.. 2 Tage danach habe ich starken reizhusten bekommen, und mir war nicht ganz wohl.. dann auch noch schleim gehustet und ja.. .. war halt krank..

    So nach 2 Tagen (heute) geht es eigentlich, der husten ist weg, ich bin ein wenig fitter´, dafür ist der schnupfen noch da.

    Nochmal zum Risikontakt.. Ich hatte sex mit einem Mann und war mit Kondom in ihm. Er hat mir mehrfach einen geblasen und hat ich bin in sein Mund gekommen. Wir haben uns auch heftig geküsst.

    Das Problem war halt der Lusttropfen. oder was auch immer.. Der hat mir genau auf die Lippe gespritzt und ich habe es weggewischt. Nur ich habe halt Angst dass ich irgendwie ne Wunde gehabt haben könnte, weil sein Bart so dermaßen gekratzt hat.. das es schon ein wenig weh tat.

    Und dann 2 Tage danch halt diese Erkältung!

    Ich hoffe ich war safe!!! Danke! :)
     
  4. hama90029101

    hama90029101 Neues Mitglied

    Keiner Antwortet?!

    :)
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hast keine Frage gestellt. :wink:

    Und den Rest hat Matthias doch ausführlich beantwortet.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden