Aphte hinten in der Ecke auf Mundschleimhaut

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von fabian.k94, 14. Mai 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fabian.k94

    fabian.k94 Neues Mitglied

    Hallo zusammen

    Ich (m 26) hatte vor 7 Wochen vaginalen Sex mit meinem Date (w 36). Ein normales Date, kein Bordell, Escort ect. Der Sex dauerte etwa 5-6 Minuten. Die letzten ein zwei Minuten vor dem Ende riss das Kondom, das es in dieser Zeitspanne war weiss ich aus dem Grund weil ich nach 3-4 Minuten die Stellung wechselte und das Kondom noch dran war. Es war kein Blut im Spiel, kein Sperme und auch die kam nicht zum ,,Höhepunkt‘‘. Auch offene Wunden hatten wir beide nicht. Doch jetzt 7 Wochen nach dem Date habe ich hinten rechts in der Ecke auf der Mundschleimhaut eine Aphte, sieht so wie ein kleines Bläschen aus, ist keine Wunde. Das ist doch einHIV Frühanzeichen? Kann mir da jemand weiterhelfen der Ahnung hat von HIV.. habe so Angst mich mit HIV angesteckt zu haben, hab sie auch drauf angesprochen und sie sagte mir das sie definitiv kein HIV hat und ich mich beruhigen soll da sie als Krankenschwester arbeitet und sie das Thema Gesundheit sehr ernst bzw. muss..
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Aphten sind Aphten und mehr nicht....mitHIV haben die rein gar nichts zu tun.
     
  3. fabian.k94

    fabian.k94 Neues Mitglied

    Aber das sind ja vielmals auch einer der anzeichen, oder nicht?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Aphten sind Aphten und mehr nicht.....wieso muss immer alles ein Anzeichen vonHIV sein?
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich darf mal Deinen eigenen Eröffnungspost des ersten Threads zitieren:
    Du hattest keine Aphte, sondern eine Verletzung der Mundschleimhaut durch einen Biss. Da Du aber immer weiter dagegen gekommen bist, konnte diese Verletzung nicht ausheilen. Mehr ist das nicht.

    Noch einmal: Bloß, weil man Sch**ß-Sex hatte, muss man nichtHIV-positive Menschen diskriminieren, indem man ihre Infektion kapert.
     
  6. fabian.k94

    fabian.k94 Neues Mitglied

     
  7. fabian.k94

    fabian.k94 Neues Mitglied

    Die Aphte ist auf der anderen Seite als der Biss vom Kaugummi vor 2 Wochen.. möchte niemandem diskriminieren, definitiv nicht.. wünsche jedem Menschen viel Gesundheit und Nächstenliebe..
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Und warum machst Du nicht einfach einen Test? Der Labortest ist 6 Wochen nach Risiko sicher. Wäre doch sinnvoller, als sich schon wieder in irrationale Ängste zu steigern.
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Kondom ein paar Minuten defekt und die Dame hat keinHIV. Warum also soll eine Aphte auf HIV hindeuten? Eine Aphte kann jederzeit ohne ersichtlichen Grund vorkommen. Also... akzeptiere, dass eine Aphte kein Anzeichen für HIV ist... egal wo sie vorkommt.
     
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wow, ein Date und der 5te Panikfaden zu diesem Date.
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Da kann man wirklich nur noch WOW sagen.....es wurde alles gesagt. Und mach bitte zu diesem Date nicht wieder ein neues Thema auf. 7 Wochen....Du hättet bereits vor einer Woche einenHIV-Test machen können.....
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden