Anzeichen HIV

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Anonymous, 9. September 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Das Herpes-Virus trägt man in sich und es kann dann und wann bei geschwächtem Imunsystem (z.B. Aufgrund von Stress, einem Infekt o.ä.) zum Ausbruch kommen. Bei mir bricht das auch manchmal aus. In der Vergangenheit entweder in Verbindung mit leichten Schluckbeschwerden oder aber auch gänzlich ohne andere Symptome. Magenknurren... keine Schmerzen? Geh damit zum Arzt, wenn Du Bedenken hast.

    Herpes sowie Magen-Darm-Probleme können mit HIV in Zusammenhang stehen (von Magen-Knurren habe ich allerdings in diesem Zusammenhang noch nichts gehört; eher von Durchfall/Schmerzen in der akuten Phase). Allerdings haben täglich Millionen von Menschen auf dieser Erde solche Symptome und nur ein winzig kleiner Bruchteil davon ist HIV-pos.

    HIV erkennt man nicht anhand von Symptomen.

    Wieso bringst Du Bauchknurren und Herpes mit HIV in Verbindung? Gab es einen Risikokontakt?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bei ständigem Unwohlsein im Magen-Darmbereich würde ich erstmal an einen Reizdarm und an neu aufgetretene Lebensmittelunverträglichkeiten denken. Kann aber auch psychisch sein d.h. der Darm wird aufgrund des nicht beinflussbaren Nervensystems zu vermehrter Darmtätigkeit angeregt. Auch Blähungen können Geräusche verursachen.

    Herpes hat man als Kind mal gehabt und trägt wie Jacky sagt den Virus dann immer mit sich rum.

    Gruss
    Alexandra
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Verstehe ich das richtig, dass Du generell keine Kondome benutzt?

    Die Sache ist erst klar, wenn Du einen HIV-Test gemacht hast. Dazu rate ich Dir. Wegen dem Herpes und dem Knurren solltest Du zum Arzt gehen.
     
  8. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Ich interpretiere Deine Aussage auch wie Jacky. Stimmt das so? Verhütest Du nie mit Kondomen?
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Herpes kann man durch offene Blässchen schnell mittels Schmierinfektion am Körper weiter verbreiten. D.h. von der Lippe zu den Füssen oder sonst was.

    Ich sprach nicht von einer Lebensmittelvergiftung... ich sprach von einer Unverträglichkeit. Die Laktoseintoleranz ist sowas. Da kann ich Dir aber echt nur empfehlen einen Arzt aufzusuchen.

    Dann solltest Du Dich auf HIV untersuchen lassen und Dein Verhalten betreff Verhütung und safer Sex überdenken. Ohne Kondome ist russisches Roulett und heutzutags echt nicht mehr tolerierbar. Du schützt mit Kondomen nicht nur Dich vor Krankheiten sondern auch Deine Sexualpartner vor Krankheiten die Du hast.

    Gruss
    Alexandra
     
  10. Anonymous

    Anonymous Gast

  11. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Warum fragst Du das? Du hättest schon einen HIV-Test machen lassen können. Pilzinfektionen können bei geschwächten Immunsystem auftreten.

    Aber ich kann nur nochmal sagen: all diese Symptominterpretiererei bringt nichts. Du könntest alle Symptome haben, die für HIV sprechen und dein Test könnte negativ sein und umgekehrt: du könntest überhaupt keine HIV-typischen Symptome haben und dennoch positiv sein.

    Wie lange liegt dein letzter ungeschützter Verkehr zurück?

    Mein Rat: mach jetzt einen Test und dann noch einen nach 12 Wochen nach dem letzten ungeschützten Verkehr. In der Zwischenzeit nur noch geschützten Verkehr (und in der Zukunft natürlich auch, es sei denn es geht um eine Beziehung in der zwei negative Tests vorliegen und das nötige Vertrauen vorhanden ist).
     
  12. Anonymous

    Anonymous Gast

  13. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    "Bauch Knurren" ist ein Symptom! Es kann für unterschiedlichste Erkrankungen stehen, aber auch z.B. nur für eine Dysfunktion. Ob und wenn ja was das Ganze mit einer potentiellen HIV-Infektion zu tun hat. können wir über das Forum nicht erschließen!

    Da musst Du wohl oder übel zu einem Arzt. Und wenn Du ihm ebenfalls erzählst, dass Du einige potentielle Risikokontakte hast, wird er einen HIV-Test machen und abgesehen davon eben nach der Ursache für Deine Magen-Darm-Probleme sehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Live
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.779
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden