Anzeichen einer Erkrankung!

Dieses Thema im Forum "Babbelecke" wurde erstellt von JohnnyR., 27. Mai 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JohnnyR.

    JohnnyR. Neues Mitglied

    Guten Abend!
    Ich hatte hier schon mal einen Beitrag der leider aber nicht mehr existent ist.
    Da ich nach wie vor keine Besserung meines allgemeinzustandes vorweisen kann,möchte ich gerne die Experten befragen ob mir jmd weiterhelfen kann,da ist schon bischen am verzweifeln bin...

    Es fing vor 7 Monaten alles an - mit einer Balanitis und einer EBV infektion (protehiert).
    Hab schon mehrer Untersuchungen durch (genau wie meine Partnerin,von der ich das EBV zu 99% habe)
    Ich versuche nun hier aufzulisten was meine Beschwerden sind (Ich erwarte keine "ärztlichen" Auskünfte da dies unseriös wäre!)

    Diese protehierte EBV Infektion ist anscheinend noch immer nicht ausgeklungen - der letzte Bericht der Immuno. Tagesklinik:
    Beurteilung:
    Unverändert IgM diskret vermindert, EBNA-Negativität bei ST.p. EBV Infektion IgG-Antikörperantwort inkomplett und von nieder Avidität.
    Aktivierte T-Zellen an der oberen Normgrenze, CD4-CD8 Subset, T-,B- und NK-Zellen im Normbereich.

    EBV EA-igG AK:grenzw.
    EBV CA-IgG AK:pos
    EBV IgG-p18 (VCA):pos
    EBV IgG p23 (VCA):pos
    EBV-IgG-BZLF1:pos

    Ich versuche nun zu erklären was mir nach wie vor eine gewisse Unsicherheit gibt (ich weis mit 100% sicherheit das es keinHiV ist)
    Ich habe mehrere veränderungen im Mund so harte knötchen vorne auch bei der Lippe im Mund als auch an den seiten Wänden,fahr öfters mit der Zunge darüber,diese veränderungen besteht seit cirka 5 Monaten und geht nicht weg.
    Dazu kommt noch eine angebliche "Balanitis" an meinem Genital / weis bläulich die seit 12 diversen Cremen nicht vorübergehen möchte ... schmiere nun gar nichts mehr da meine Haut vorne schon so dünn ist von den ganzen Cortison präparaten.
    Als ob das nicht schon genug wäre ... habe ich starke gelenk steifheit ... im Schulter Berreich - Handgelenke (ganz schlimm) als auch im Fuss. starkes Gelenkknacken das sich nicht mehr gut anhört...
    Blutbild alles ok anscheinend - gute Blutsenkung , CRP 0,2 restlichen werte alle in Ordnung - ausser dieser Beta2mirkoglublin marker ist leicht erhöht 2,3 (1,7 norm.)

    Nun meine Frage , was hat das mit EBV zu tun ... ich weis nicht mehr auf was ich testen soll. Da diese ganzen beschwerden micht schon in den Wahnsinn treiben.
    Ich weis das dies ein HiV Forum ist , vielleicht kennt sich trotzdem jemand aus mit den Beschwerden die ich schildere und kann mir einen Tipp geben.
    Mein Hausarzt ist auch schon am Ende seines Lateins , er übermittelt mich schon zu sämtlichen Spezialisten,weil er alles mitverfolgt hat und er micht gut versteht ...
    Ich bedanke mich schon im vorhinein fürs zurückschreiben.
    Mfg Johnny
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hat nichts mitHIV zu tun....ich verschiebe es.

    Und ehrlich... Du glaubst nicht ernsthaft, dass Dir die Laien hier eine Antwort geben können wenn Du mit Fachbegriffen um Dich wirfst. Ich hab keine Zeit im Moment und ehrlich.... Dein HA ist überfordert und kenne Deine gesamte Krankheitsgeschichte nicht... wie soll ich also eine Antwort finden? Denkst Du nicht, Du erwartest hier ein wenig viel?

    Wurde eine Syphilis ausgeschlossen? Ich meine, wenn Du wegen HIV nachgedacht hast muss ja ein Risiko vorhanden gewesen sein.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich muss mich da auch ausklinken. Aber ich würde Dir auf jeden Fall empfehlen, ärztlichen Rat einzuholen, auch wenn Dein Hausarzt überfordert ist. Es gibt spezielle Infektiologen, zumeist in der Kombination Innere medizin/Infektiologie oder Allgemeinmedizin/Infektiologie.

    Ich verweise als Anregung auf die Mitgliederseite der dagnä. Das sind zwar alles Ärzte, die sich im Arbeitskreis von aufHIV spezialisierten Ärzte zusammengeschlossen haben – was bei Dir ja nicht vorliegt – die aber auch für alle anderen Infektionskrankheiten der richtige Ansprechpartner sind. Vielleicht ist ja auch einer in Deiner Nähe.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden