ansteckungsgefahr ?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von tobs55, 14. Mai 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tobs55

    tobs55 Neues Mitglied

    hallo,

    war vorhin feiern. eine person vor dem club war so betrunken, dass sie, wenn man von draußen wieder reinging, immer auf die schulter geklopft bzw. am oberkörper angefasst hat. später habe ich gesehen, dass diese person an ihrem ellebogen eine ziemlich frische nässende schürfwunde hat. es wär möglich, dass diese person damit öfters an mein langärmliges hemd gekommen ist. und sicher habe ich diese stellen dann auch mal berührt im laufe des abends und habe mir mal ein pickel aufgekratzt bzw. mit einem finger dran gekommen, wo die nagelhaut was eingerissen war, oder beim versuch, den halben ohrstöpsel ausm ohr zu nehmen (was mir dann doch erst zuhause gelang) , kann es sein, dass ich mir kleine kratzer zugefügt habe. auch ein kollege wurde "betatscht" und ihn hab ich auch mal zwischenudrch am ellebogen festgehalten.

    auch im entferntesten sinne kein risiko oder ?
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Außer dass Du diese Person jetzt heiraten musst - nein. Kein Risiko.
     
  3. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo,

    ich schließe mich Matthias an. Es bestand für Dich kein Risiko.
     
  4. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Er muss sie heiraten??? :)
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wieso »sie«?

    Bislang war es nur »eine Person« :)
     
  6. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Matthias scheint heute gut ausgeschlafen zu haben :)


    Nein, absolut kein Risiko. Nicht mal im entferntesten.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden