Ansteckung ? Risiko?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von NicolasA, 26. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NicolasA

    NicolasA Neues Mitglied

    Hallo liebes Forum.,
    habe angst mich angesteckt zu haben.
    Habe vor 5 Wochen eine Frau intensiv vaginal gefingert, jedoch hatte ich eine kleine Wunde (nicht frisch zugezogen)an meinem Finger.
    Beschreibung: 9mm lang paar mm breit gewesen.
    Die Wunde hat eigentlich nicht geblutet, also soweit ich es sehen konnte.Ab und zu nur genässt. Habe angst, dass beim intensiven fingern Kontakt zu einem Blutgefäß bestand. Bin sehr beunruhigt, da ich auch viele Symptome an mir erkennen konnte. Bin seit einer Woche krank und fühle mich auch sehr schlapp: Erkältung.
    Ich bitte um eure Einschätzungen. Besonders möchte ich Alexandra nach ihrer Einschätzung bitten, da Sie, wie ich mitbekommen habe in einem Labor arbeitet.
    Mache jetzt nach 6 Wochen einen Ak Test, überlege auch einePcr machen zu lassen, würdeHIV 1 reichen ?
    Mit freundlichen Grüßen
    Nic
     
  2. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Eine derart kleine wunde ist schnell verschlossen und stellt somit kein Risiko da. und symptome haben eh keine Aussagekraft in Bezug aufhiv. einepcr ist überflüssig. Aber für den seelenfrieden kannst du 8 nach dem Kontakt machen. der wird aber wegen dem beschriebenen Kontakt nicht positiv sein
     
  3. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Guten Morgen,

    wie schon gesagt, das eine Übertragung mit dem Virus stattfinden kann, muss es doch eine gewissen Menge an Blut haben und das ist bei einer solchen kleinen Wunde nicht möglich (diese verschließt sich in der Regel sehr schnell). Eine Infektion kann nicht stattgefunden haben. Mache Dir bitte keine Sorgen und schließe mit dem ThemaHIV ab.

    @Mircstar: hau bitte nicht jede Antwort mit dem selben Text ins Forum und gehe an manche Antworten bitte etwas sensibler dran und nicht mit einer derartigen Hauruck-Methode, damit ist keinem geholfen. Ich habe dies auch im internen Moderatorenforum angesprochen.[/b]
     
  4. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Hi Chris , kannst du das bitte genauer erklären ? ich weiß nicht was daran nun verkehrt war!? und ich wünsche allen einen guten Start in den Tag ,meiner ist gleich vorbei
     
  5. Austria3

    Austria3 Mitglied

    Hallo NicolasA!

    Auch ich möchte mich meinen Vorschreibern völlig anschliessen und mache dies deswegen, da ich aus eigener Erfahrung weiß, dass man sowas gerne von verschiedenen Leuten liest. ;)

    Zur Erkärung:

    HIV gehört Gott sei Dank zu den am schwersten übertragbaren Virus-Infektionen.

    Bei normaler Haut sprich auch Haut auf dem Finger verhält es sich bei Verletzungen vollkommen anders als beispielsweise auf Schleimhäuten - vorallem im genitalen Bereich.

    Nehmen wir den schlimmsten aller denkbaren Fälle an:

    Die Dame hätte sogar ihre Tage gehabt und Du eine akut blutende Wunde am Finger.

    Selbst dann wäre eine Übertragung EXTREM unwahrscheinlich, da eine blutende Wunde Erreger eher ausschwemmt als eindringen lässt. Denn selbst in einem solchen Fall müssten offene Blutgefäße mit hohem Druck aufeinander gepresst werden um überhaupt einen Austausch von infekiösem Blut zu ermöglichen.

    Du siehst also dass bei der von Dir geschilderten Situation nicht mal theoretisch ein Übertragungsrisiko stattgefunden hat.

    Daher mein Tipp der gleiche wie von Chris bereits geschrieben: Schließe mit dem Thema HIV ab.

    EinHIV-Test ist aus medizinischer Sicht NICHT ERFORDERLICH!

    Und glaube mir - hättest Du ein auch nur geringes Risiko gehabt - so wäre Dir das mitgeteilt worden.

    In diesem Sinne....eine angenehme und schöne Woche...und genieße das Leben!!!

    Liebe Grüße
    Daniel

    PS: In meinem Bekannten- und Verwandtenkreis haben derzeit sicher weit über 50% Grippe (echte Influenza) mit Fieber und Co....!!
     
  6. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo,

    @Mircstar: ich meine so wie ich es geschrieben habe. Deine Posting klingen alle gleich und im Umkehrschluss nützen sie dann keinem. Du musst auf jede Frage Antworten.
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nur weil ich im Labor arbeite bin ich nicht in der Lage solche Situationen besser einzuschätzen als Mircstar oder Chris. :wink:

    Ein Ak-Test nach 8 Wochen würde reichen. Aber eben "würde" - es braucht keinen Test. Wenn es Dich aber beruhigt mach einen frühestens 8 Wochen nach der Geschichte.
     
  8. NicolasA

    NicolasA Neues Mitglied

    Dankeschön

    Erstmal ein riesen Dankeschön, dass ihr mir so schnell antworten konntet.
    Irgendwie kann ich meinen inneren Schweinehund nicht überwinden. Ich muss immer wieder an das ThemaHIV denken,deshalb muss ich mich wohl testen lassen damit ich mich wieder beruhigen kann.
    Da ich weiss, dass beim Gesundheitsamt nur ein Schnelltest gemacht wird (der nicht mit WB bestätigt wird?) wollte ich wissen ob durch meine Krankheit der Test beeinflusst werden kann?
    Mit freundlichen Grüßen
    Nic
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ein Test wird nur bestätigt oder widerlegt wenn er positiv sein sollte. Ein negatives Ergebnis bleibt so stehen wie es ist.

    Die Schnelltests beim Gesundheitsamt sind sicher und reagieren seltener falsch-pos. alsELISA und Co.

    Würden die Tests auf eine Erkältung angeben könnte man sie in den Müll kippen. Denn dann wären sie nicht brauchbar... denn x Menschen die einenHIV-Test machen wollen sind erkältet.
     
  10. Austria3

    Austria3 Mitglied

    Also....ein Schnelltest ist genauso ein Suchtest nach Antikörpern und wird bei einem negativen Ergebnis nie durch den WB bestätigt.

    Lediglich ein positives Ergebnis muss bestätigt werden, da ein Suchtest teilweise mal über´s Ziel hinausschiessen kann...jedoch nur bei einem positiven Ergebnis.

    Soll heissen.....wenn negativ (nach 8-12 Wochen) DANN definitiv NEGATIV!!

    Nein, Erkältungen beeinflussen den Test in keinster Weise.
     
  11. NicolasA

    NicolasA Neues Mitglied

    Rückfrage

    Hatte heute in der nacht auch Fieber, mir ging es auch viel schlechter weiss nicht ob es doch die Grippe ist.
    Wäre in dem Fall auch keine Fälschung möglich.
    Es tut mir leid wenn ich nerve, jedoch bin ich sehr ängstlich.
    Mit freundlichen Grüßen
    Nic
     
  12. Austria3

    Austria3 Mitglied

    NEIN....selbst wenn es die echte Grippe wäre nicht!

    Keine Sorge!!

    Ausserdem nervst Du nicht! ;)
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Eine Influenza kannELISA täuschen... den Schnelltest in der Regel nicht. Bei den Schnelltests hat man zb. in der Uniklinik Basel ein einziges Mal ein falsch-pos. Ergebnis erlebt. Also... mach den Test.
     
  14. NicolasA

    NicolasA Neues Mitglied

    Herzlichen Dank

    Möchte mich zum Schluss nochmal bedanken.
    Das Forum und die Beteiligten sind Klasse.
    Mit freundlichen Grüßen
    Nic[/list]
     
  15. NicolasA

    NicolasA Neues Mitglied

    Nochmal Rückfrage

    Ich habe vor 2-3jahren Jodetten Henning Tabletten genommen,denke wegen einer
    Schildrüsenunterfunktion.
    Heisst das, das ich eigentlich den Ak Test erst in 12 Wochen machen.
    Ich bin mir nicht sicher ob ich zurzeit immernoch so eine Unterfunktion habe?
    Mit freundlichen Grüßen
    Nic
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mach einfach den Test nach frühestens 8 Wochen. Der wird eh negativ anzeigen wenn es nur um Dein aktuelles Problem geht. Keine Bange... der ist sicher.
     
  17. NicolasA

    NicolasA Neues Mitglied

    schilddrüse

    aber wie ist das jetzt mit der Schilddrüse ?
     
  18. NicolasA

    NicolasA Neues Mitglied

    hilfe das letztema

    kann mir jemand vielleicht die letzte Frage beantworten.Bitte
    bin jetzt wieder sehr beunruhigt
    Gruß Nic
     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab doch geschrieben, dass der Test sicher sei. Dies würde ich sicherlich nicht tun wenn es nicht so wäre. Fang nicht an nach Dingen zu suchen die Deinen Test unsicher machen könnten. OK?
     
  20. NicolasA

    NicolasA Neues Mitglied

    Dankeschön

    Vielen Dank. Schönen Tag noch
    Gruß Nic
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden