Ansteckung möglich

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Rantanplan, 7. Oktober 2020.

  1. Rantanplan

    Rantanplan Neues Mitglied

    Hallo liebes Forum,
    Ich (männlich) habe in der letzten Woche ein sexuelles Erlebnis mit einer Dame gehabt.

    Wir haben bekleidet sehr intensives Petting gehabt, wo wir die Geschlechtsteile durch die Kleidung sehr stark aneinander gedrückt und gerieben haben.

    Anschließend haben wir ein Kondom übergezogen, ich wurde oral verwöhnt und dann bin ich inkl. übergezogenem Kondon vaginal eingedrungen.

    Als ich gekommen bin habe ich extreme Schmerzen am Penis verspürt, das Miteinander sofort abgebrochen, konnte aber nicht sofort identifizieren woher die Schmerzen kamen. Ich habe das Kondom abgezogen, es war augenscheinlich in Takt.

    Erst später beim duschen ist mir aufgefallen, dass auf der Eichel eine relativ große (ca. 5 Cent Stück) Wunde war. Die einzige Erklärung für mich ist, dass diese beim intensiven bekleideten Petting entstanden ist. Jetzt eine Woche später und nach Behandlung mit Betaisadona ist nur noch eine rote Stelle sichtbar.

    Meine eigentliche Frage ist ob ihr ein Ansteckungsrisiko erkennen könnt?

    Wäre z. B. eine Ansteckungsgefahr gegeben sollte ein wenig Vaginalsekret auf die Wunde getropft oder gelaufen sein?

    Danke euch im Voraus.
    R.
     
  2. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Das ist leicht, Nein :cool:
     
  3. Rantanplan

    Rantanplan Neues Mitglied

    Danke für die eindeutige Antwort, auch nicht wenn beim abstreifen des Kondoms Vaginalsekret an die Wunde gelangt ist?
     
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Gern geschehen :)
    Und wenn du sie selber schon als eindeutig bezeichnet hast, ja, es bleibt beim Nein.
    Ohne wenn und aber :cool:
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    HIV ist keine Schmierinfektion.
    Du hattest geschützten GV und somit bestand keinerlei Risiko für HIV.
    Und da gibt es auch kein hätte, wäre, könnte. Es ist einfach so.
     
  6. Rantanplan

    Rantanplan Neues Mitglied

    Ich danke euch für die erhellenden Antworten. Ich war mir nicht sicher, da bei einer Wunde auf der Schleimhaut immer wieder von einer "optimalen" Eintrittspforte geschrieben wird.
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    So etwas gibt es nicht. Es gibt ja auch keine Türen, die türer sind ans andere. Vielleicht offener, aber das wäre Viren egal.
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Warum steht dies unter Phobie?
     
  9. Rantanplan

    Rantanplan Neues Mitglied

    Weil ich mir unnötig Sorgen gemacht habe
     
    devil_w gefällt das.
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    OT
    Die Daltons schon erschnüffelt?:D
     
    haivaupos gefällt das.
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hab es unter Infektion gestellt. Eine Phobie ist was anderes.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden