Ansteckung durch Handmassage...hab Angst

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Tim0311, 18. August 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tim0311

    Tim0311 Neues Mitglied

    Hallo zusammen !

    Ich hab eine Frage. Ich war gestern bei einer Chinamassage. Ich habe vorher nicht auf die Hände der Masseurin geachtet. Mir wurden ca. 20 Minuten mit viel Öl die Beine, Rücken etc. massiert. Die Dame übte auch ein wenig Druck auf meinen After aus und ist vll etwas eingedrungen was ich aber dann gestoppt hab. Nachdem ich mich umgedreht hab, gab es eine Massage meines Penisses bis zur (trockenen)Ejakulation, die ein paar Minuten gedauert hat.
    Danach gab es noch eine Fussmassage. Ich mache mir jetzt Sorgen, dass die Dame eventuell etwas Blut oder eine offene Wunde an ihren Händen hatte, mit der sie in meinen After eingedrungen ist oder meinen Penis massiert hat.
    Nachdem ich zuhause war, hab ich meine Beine, Rücken und meinen Penis überprüft und keinerlei Blut gefunden.
    Sie müsste mich ja auch mindestens 15 Minuten vorher mit blutender Wunde massiert haben, was ja sehr ungewöhnlich wäre. Aber dennoch mache ich mir Gedanken.
    Meine Frage ist jetzt: Wie hoch ist das Risiko, dass ich mich durch die Massage mitHIV infiziert habe ? Ich wäre für eine Einschätzung dankbar.

    Viele Grüsse

    Tim
     
  2. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Da ich mich nicht veräppeln lasse, ignoriere ich diese Frage die auch von einem Vorschulkind stammen könnte :roll:

    Was mich allerdings schon interessieren würde :
    :shock: Wie geht denn das? 8)
     
  3. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Ich sehe hier keinerlei Risiko.

    Das sind hätte wenn und aber Geschichten von den man keinHIV bekommt. Zumal du nicht vergessen darfst : Auch die Damen dieses Gewerbes sind nicht alle Positiv..
     
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Und selbst wenn sie es wäre, unbehandelt mit einer VL >1000000. Es spielt einfach keine Rolle. Gar keine. Nicht die geringste. Ohne sämtliches "ja und aber und wenn".
    Er hat sich massieren lassen. Mit den Händen :!:
     
  5. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

     
  6. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Nicht schon wieder. Und immer die selbe Fragestellung wegen fraglicher Wunde.
    Die Antworten hast Du erhalten. Für nähere Auskünfte warte ich erstmal auf das OK der Moderation.
    Denn wir haben Jemanden, der kehrt genau mit diesem Problem, immer wieder mit anderem Nick zu uns zurück.
     
  7. Tim0311

    Tim0311 Neues Mitglied

    Zu Zitat 1: die Frage ist ernst gemeint. Was wäre, wenn sie an der Hand geblutet hätte ? Hab nix gefunden, aber mache mir Gedanken.

    Zu Zitat 2: die Massage des Penisses dauerte einige Minuten...die zrockene Ejakulation nicht
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Tim,

    daHIV nur im Körper übertragen werden kann – die Viren werden außerhalb des Körpers sehr schnell inaktiv – kann bei Handmassagen keine Übertragung stattfinden. Ob es sich dabei um Deine Freundin, Deine Mutter oder eine professionell arbeitende Dame gehandelt hat, ist völlig unerheblich.

    Schönes, entspanntes Wochenende!
     
  10. Tim0311

    Tim0311 Neues Mitglied

    Also ihr Blut von der Hand auf meine Eichel, obwohl ich nichts gefunden hab, kann nicht infektiös sein ? Danke für die Info...beruhigt mich etwas
     
  11. Tim0311

    Tim0311 Neues Mitglied

    Also ihr Blut von der Hand auf meine Eichel, obwohl ich nichts gefunden hab, kann nicht infektiös sein ? Danke für die Info...beruhigt mich etwas
     
  12. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Lese dir bitte deinen Text durch und denk mal drüber nach. Dann müsstest du selbst auf die Antwort kommen.
     
  13. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Und warum postest Du Deine Bestätigungsfrage zweimal?
    Wir wiederholen unsere Antworten nicht so gerne. Du hast die Antwort von Matthias erhalten. Also nimm diese auch an und hake nicht wiederholt nach.
     
  14. Tim0311

    Tim0311 Neues Mitglied

    Ich weiss, dass es sehr unwahrscheinlich bis unmöglich ist. Aber ich denk halt hin und her... überlege immer, ob es über Blut aus einer Handwunde passieren kann. Aber anscheinend kann es das ja nicht, oder ?
     
  15. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was ist hieran nicht zu verstehen, dass man 2 x nachfragen muss?

     
  16. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Mal zur Info. Matthias bereist ganz Deutschland in Sachen HIV-Prävention. Er hält Vorträge über HIV vor Schulklassen und auch vor Erwachsenengruppen. Er hat mehrere Bücher über HIV geschrieben.
    Er weiß, was er schreibt. Du darfst ihm das ruhig glauben. Du musst das nicht anzweifeln und wiederholt hinterfragen.
     
  17. Tim0311

    Tim0311 Neues Mitglied

    Sorry...aber bin halt mega unsicher...
     
  18. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Und warum?

    Ich könnte Werten das da eine Beziehung oder ähnliches im Wege steht.
     
  19. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja Mirc … das kann gut sein. Die Verhaltensmuster sind eindeutig.
     
  20. Tim0311

    Tim0311 Neues Mitglied

    Nein...keine Beziehung. Bin Single...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden