Ansgt vor HIV - Risikokontakt ?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Nark, 24. Januar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nark

    Nark Neues Mitglied

    Hallihallo liebe Community,

    ich hatte vor ca. 3einhalb Wochen Kontakt mit einer Professionellen - Zuerst hat sich mich mit Öl massiert, mir anschließend ein Kondom übergezogen und sich auf mich draufgesetzt. Soweit ich da gesehen habe ist da nichts kaputt gegangen - beschwören würde ich es allerdings nicht. Das ganze hat an die 15 min. gedauert. Gewaschen habe ich mich erst einen Tag später.

    Habe seit 2 Wochen nunmerh ein allgemeines Krankheitsgefühl, ziemliche Gelenkschmerzen und auch zwischendurch so fiese stechende Kopfschmerzen, Lymphknoten waren angeschwollen ( vorallem in den Leisten -allerdings nur leicht ).

    Meint ihr, dieser Kontakt war ein RK ? Und wenn nein in Bezug aufHIV - was könnte ich mir bei der Situation anderes eingefangen haben ? Ich kenn mich zum Beispiel bei STD's garnicht aus.

    liebe grüße Nark
     
  2. Nark

    Nark Neues Mitglied

    P.s. mein Hodensack sieht noch geröteter aus als sonst, das habe ich aber glaube ich öfter. Bin mir allerdings grade nicht sicher, weil die Rötung scharf abgegrenzt ist.
     
  3. Nark

    Nark Neues Mitglied

    Und er schmerzt. Tut mir leid, dass ich immer die Hälfte vergesse.
     
  4. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Guten Abend Nark,

    es ist doch erschreckend, wie wenig Du überHIV weißt. Zuerst einmal, ein Risiko hat bei Deinem geschilderten Kontakt keinen gegeben. Der Geschlechtsverkehr mit der Dame war ja Safe, also kann nix passieren.

    Lese aber bitte mal den Factsheet unter:

    https://www.hiv-symptome.de/hiv-factsheet-ebook/
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden