angstzustände

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von tommy_97, 26. Juli 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tommy_97

    tommy_97 Neues Mitglied

    Hallo

    Ich hab ein problem.
    am sonntag kam ich aus dem urlaub zurück, war mit freunden am schwarzen meer.
    7 tage viel alkohol getrunken und geraucht und gekifft.
    ich bin singel und wollte was erleben. in dieser zeit hatte ich mit 2 prostituirten (MO und MIT) vonner strasse verkehr, beides mal mit gummi und nur vaginal bis zur ejakulation. ich bin mir ziemlich sicher, dass ich immer alles unter kontrolle hatte. war beide male betrunken. aber eben nur ziemlich sicher. habe immer gesehen wie sie das kondom rüber gestülpt hat.

    dann kam ich am sonntag nach hause, mir war auf der rückreise schon ein bisschen schlecht. in der nacht auf montag wachte ich schweissgebadet mehrmals auf. hatte schüttelfrost bisschen fieber und starke halsschmerzen (die ich schon seit samstag hatte) bis am dienstag gings mir noch schlechter, ging zum arzt. ich war schon seit rund 1 einhalb jahren nicht mehr richtig krank. nach bluttest und urintest meinte er, es sei ein infekt, erhöte weisse blutkörper! ausgelöst durch irgendwas. gab mir antibiotika!
    heute geht es mir ein bisschen besser, halsschmerzen hab ich noch aber der nachtschweiss ist immer noch krass, was mir auch eine riiisen angst macht. ich hatte in meinem leben noch nie nachtschweiss, ich schlafe sonst wie ein bär
    kann es sein, dass ich mich angesteckt habe?
    vielleicht hatte das kondom risse, habe nicht genau gesehen wie sie es ausepackt haben.
    ich bin ein sehr labiler typ was krankheiten anbelangt, habe immer angst, dass ich was habe. krebs/hiv...

    mir war das eine lehre, ich werde das nimals mehr machen, einfach auf der strasse mit jemandem mitgehen, so dumm

    ich wäre froh um eine Antwort, hoffe Ihr könnt mir helfen.
    Ich habe angstzustände.
     
  2. Austria3

    Austria3 Mitglied

    Hallo Tommy!

    Langer Text, erste kurze Antwort:

    Unter den von Dir geschilderten Umständen ist keine Übertragung möglich, DU HATTEST KEIN RISIKO!

    Vielmehr scheint Dich Deine Psyche in irrationale Ängste zu leiten.

    Die Aussage wie: Ich hatte noch nie Nachtschweiss, ich war noch nie krank....etc., etc......gehört zu den Standardaussagen nach einem vermeintlichen oder richtigen Risikokontakt. :wink:

    Es gibt tausende von Erkrankungen, die selbst BEI TATSÄCHLICHEM Risikokontakt viel plausibler wären als an eine möglicheHIV-Infektion zu denken.

    Du hattest sogar vorbildlich safer sex, Du hast ein Kondom verwendet. Von daher kann man nur gratulieren, dass Du trotz Deines "Zustandes" noch Dein Hirn "verwendet" hast. ^^

    FAZIT: Unter den von Dir geschilderten Umständen ist da NICHTS passiert!

    Im Übrigen. Ein gerissenes Kondom fällt immer auf. Es hat nicht nur kleine Löcher sonder zerreist oder platzt regelrecht.

    Alles Gute und mach Dich frei von Deiner Angst zu allen möglichen Krankheiten und erfreue Dich des Lebens.
     
  3. tommy_97

    tommy_97 Neues Mitglied

    Danke für deine antwort, austria

    Es ist schwierig mit einer solchen Situation umzugehen, ich weiss, dass es schlimmere situationen gibt als meine, aber für mich persönlich ist es nicht einfach.

    ich weiss, dass ich vielleicht auf der "suche" bin um alles mögliche ausschliessen zu können. auch geht es mir heute betreff hals und nachtschweiss ein bisschen besser!

    das mit dem loch -> zerreissen, hast du glaube ich recht. war mir gar nicht bewusst, ist mir auch schon mal bei ner ex freundin! passiert. (auch da panik geschoben ohne ende)
    ich werde mich versuchen, zu beherrschen

    vielen vielen dank für deine Antwort!!!!!!!
     
  4. Austria3

    Austria3 Mitglied

    ...sehr gerne!

    Versuch nicht es "zu beherrschen"....Du solltest damit ABSCHLIESSEN.

    Das Leben - finde ich - ist zu schade dafür, um es sich mit Sachen, die - in Deinem Falle jetzt - NICHT RELEVANT sind, unnötig schwer zu machen.

    Umsonst gibt es keine Kondome, Du hast welche benützt......FERTIG.

    Im Übrigen habe ich Recht mit den Kondomen. ^^

    Schau Dir hierzu den Beitrag von Matthias an einen anderen User an....ich denke, das ist PERFEKT beschrieben.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden