Angstzustände und Panikattacken

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Bl, 19. Oktober 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bl

    Bl Neues Mitglied

    Hallo!
    Ich (w) habe am 11. März 2011 einmaligen und ungeschützten GV (vaginal) mit einem Mann gehabt. Bin aber schon seit 8 Jahren in einer Beziehung mit meinem Freund! Mein Ausrutscher tut mir furchtbar leid und ich fühle mich echt schrecklich!! :cry:
    Hab das alles immer verdrängt, bis auf letzte Woche!
    Muss ständig weinen, bin total am Ende! Hm, da mein RK meines Wissens nach sich nie schützt und kein Kind von Traurigkeit ist hab ich schreckliche Angst mich Infiziert zu haben!
    Seit letzter Woche kann ich an nichts anderes mehr denken, kaum essen, kaum schlafen! Habe des öfteren ein Zittern am ganzen Körper; Schwindel und leichte Halsschmerzen beim schlucken, die aber auch nicht ständig da sind! Hoffe das es alles von der Psyche kommt!!

    11.03.2011 RK
    16.05.-20.05. 2011 war ich krank
    04.07-07.07. hatte ich eine Erkältung (die ganze Familie)

    War gestern schon bei der Aidshilfe und hab mir Blut abnehmen lassen! Das Ergebnis bekomme ich am Freitag! Ich kann nicht mehr!

    Danke Blödian
     
  2. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Mädel da haste aber lange gewartet. Das Risiko sich bei einmaligen Geschlechtsverkehr anzustecken ist eher gering, aber auf jedenfall vorhanden. Mehr kann man da im moment leider nicht zu sagen.Auser vielleicht noch dasHiv heutzutage kein Todesurteil mehr ist sondern von Vielen Medizinern mit chronischen Krankheiten wie zb Diabetis gleichgestellt wird.

    Kopf hoch !

    Ich drück dir die Daumen
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    »Blödian« ist ein schrecklicher Nick ... denn selbst wenn, ist man nur einmal so blöd. Und (leider) bist Du auch nicht die (oder der) Einzige, der ein solches Erlebnis hat(te).

    Natürlich ist ungeschützter GV ein Risiko - keine Diskussion. Aber nicht jeder der »kein Kind von Traurigkeit« ist, muss gleich positiv sein. Rationale Betrachtungen werden Dir im emotional aufgewühlten Zustand (Angst) nicht viel helfen ... aber trotzdem: Halt durch! Es sind nur ein paar Tage.

    Immerhin bist Du recht schnell, nachdem Dir das Risiko bewusst wurde, zum Test gegangen. Wir hatten hier schon Fälle, wo sich Leute monate- und jahrelang nicht zum Test trauten ... und dann feststellen mussten, dass sie negativ waren, also sich viel zu lange das Leben selbst schwergemacht hatten.

    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen. Lass' uns wissen, wie es ausgegangen ist. Wir stehen Dir in jedem Fall hilfreich zur Seite - am liebsten natürlich, wenn es ein negatives Ergebnis zu feiern gibt! :)
     
  4. Bl

    Bl Neues Mitglied

    Danke euch beiden!
    Werde natürlich von meinem hoffentlich negativen Ergebnis berichten!
    Solch eine Angst/Panik habe ich noch nie gehabt, einfach schreckliches Gefühl!

    LG
     
  5. happyhills

    happyhills Mitglied

    Hallo "Blödian" (kann mich mit dem Nickname nicht anfreunden),

    zum Thema Angst- und Panikattacken da reichen die Symptome von unruhigem bis gar keinem Schlaf, über Schwindel, Heiß-/Kalt-Gefühl, Magen-/Darm-Probleme, Muskelverspannungen über Kloß im Hals (Globusgefühl) usw...

    Es gibt unzählige Symptome, die bei solch extremen psychischen Belastungen auftreten.

    Ich habe in den letzten Wochen ähnliches durchgemacht :(

    Versuch dich abzulenken oder zu entspannen. Wenn es gar nicht besser wird, scheue dich nicht zu einem Psychologen oder Psychotherapeuten zu gehen.

    Aber du hast dein Ergebnis ja eh bald sehr bald.

    Ich wünsche dir alles Gute.
     
  6. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo,

    also der Nickname ist echt nicht gut gewählt. :cry:

    Ich drücke Dir auch fest die Daumen und hoffe, von Dir zu hören.

    LG
    Chris
     
  7. Bl

    Bl Neues Mitglied

    Sorry bezüglich Nick-Name :? in meiner Panik hab ich das wohl nicht wirklich bedacht!
    Tut mir wirklich leid falls ich jemanden zunahe getreten bin damit!

    Bin total am Ende mit den Nerven!
    Hoffe sehr, dass ich nochmal glimpflich davongekommen bin :roll:
    Heute ab 17 Uhr ists dann soweit - Danke fürs Daumendrücken!

    Werde euch natürlich sofort darüber berichten...

    Danke
     
  8. Bl

    Bl Neues Mitglied

    So hab vorhin mein Ergebnis bekommen: NEGATIV!!
    Danke an alle, das ist ein echt tolles Forum :)

    Wünsch euch alles Gute und ein schönes Wochenende!

    LG
     
  9. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden