Angsthase habe einige symptome

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von krokro, 31. Juli 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. krokro

    krokro Neues Mitglied

    Hallo ich habe sehr große angst davor mich mit denHIV angesteckt zu haben.

    Ich hatte vor 7 wochen ein rk mit einer prostituierte, ich kann nicht sagen ob das kondom geplatzt sei, habe nicht darauf geachtet.

    5 wochen später hatte ich erste symptome, zuerst waren die lymknoten am kiefer angeschwollen, dann die knoten am hals, übelkeit, kopschmerzen, die knoten an der leiste und unter den achseln und jetzt habe ich noch einen kleinen auschlag am hals, muss aber sagen die symptome kammen alle nacheinander nicht zusammen ist des normal.

    6 wochen nach dem kontakt habe ich im Gesundheitsamt einhiv schnelltest gemacht der war negativ, jetzt habe ich ein paar fragen.

    1. Ist es bei einer hiv infektion normal das die symptome nacheinander kommen fieber hatte ich keins.

    2. Musste ich den schnelltest erst machen wenn die symptome vorbei sind damit antikörper nachweisbar sind oder reichte es auch aus während den symptomen den test zu machen.

    3. Wie muss ich den hautauschlag vorstellen ist der überall am körper also flächendeckend.

    Bitte ich brauche eure hilfe kann an nichts anderes mehr denken, heule jeden tag bin schon psychisch am ende.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das war kein RK. Ein RK ist ein Kontakt mit jemandem derHIV hat und bei dem auch noch das Kondom vor die Hunde geht. Wenn Du Dich aber an nichts mehr erinnern kannst und die Dame nichts sagte solltest Du HIV vergessen.

    Diese Fragen hättest Du alle beim Test selbst stellen sollen.

    Es ist dem Test egal ob Du irgendwelche Beschwerden hast und ob die von HIV sind oder nicht. Er sucht nur Antikörper.

    Und nein, es gibt keine Symptome die deutlich auf HIV hindeuten und ich werde auch keine im Detail beschreiben.

    Finde Dich damit ab, dass Du kein HIV hast und halt eben bei einer Prostituierten warst. Ich denke, da liegt eher Dein Problem.
     
  3. krokro

    krokro Neues Mitglied

    also ist der schnelltest genau so sicher wie der andere test nach 6 wochen sagte man mir es sei 85 prozent sicher kann ich davon ausgehen.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ein Schnelltest ist nicht weniger sicher und nicht mehr als einElisa-Test. Alle Tests sind nach 8 Wochen frühestens sicher.

    Allerdings hattest Du ja nicht mal ein Risiko.

    Und schreib bitte mit Satzzeichen. Danke.
     
  5. krokro

    krokro Neues Mitglied

    Jetzt 8 wochen, die von der Aids Beratung sagte mir in der 6 woche sei er zu 85 prozent sicher.

    Ausserdem warum sollte ich dann nach 5 wochen, die ganzen symptome haben.

    Kann das kondom keine Microrisse gehabt haben oder gibt es solche risse gar nicht.

    Habe grosse angst mich infiziert zu haben .
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, Microrisse gibt es nicht. Entweder ganz oder gar nicht. Alles andere wird bei den Tests in der Herstellung ausgesondert.

    http://www.durex.com/de-AT/AboutDurex/C ... swedo.aspx
     
  7. krokro

    krokro Neues Mitglied

    Vielen dank für eure antworten.

    Also musste ich den schnelltest erst nach der 8 woche machen, oder kann man sich auch auf die 85 prozent nach der 6 woche verlassen???
     
  8. Anonymous

    Anonymous Gast

  9. krokro

    krokro Neues Mitglied

    Ich werde am 15 september nochmal einen schnelltest machen dann sind es genau 12 wochen vorbei, habe aber angst das das ergebnis positiv sei, weil ich die ganzen symptome hatte.

    Weiss nicht mehr weiter was ist wenn das kondom geplatzt sei und ich es nicht bemerkt habe. Und die prostituierte nichts gesagt hat weil sie selbst infiziert war. Fragen über Fragen
     
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nochmals... Deine Symptome haben nichts mitHIV zu tun.

    Und nein, das Kondom ist nicht geplatzt. Dann hätte die Dame was gesagt. Es geht ja auch um ihre Gesundheit und nicht nur um Deine.... sie als Frau wäre gefährdeter in Sachen HIV.

    Komm mal wieder runter und komm damit klar, dass Du halt bei ner Prostituierten warst. Aber hör auf Dir dauernd HIV einzureden.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden