Angst

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 21. April 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Definitiv nein. Feigwarzen können ein "Nebenprodukt" des ungeschützten GVs sein, sind aber per se kein individuelles HIV Symptom. Selbst wenn sie dies wären, so kann man nur anhand vom Symptomen eine HIV Infektion nie beweisen oder widerlegen! Von daher: das Ganze hat keinerlei Aussagekraft - höchstens die, dass Du Dich auf jeden Fall testen lassen solltest, was Du ja eh weisst.

    Bevor Du Dich jetzt tage- oder wochenlang sprichwörtlich verrückt machst, solltest Du lieber einen Test beim Arzt oder Gesundheitsamt machen. Du kannst den Test sofort machen, da die 12 Wochen Grenze bereits mehrfach vorbei ist und jeder Test ein definitives Ergebnis anzeigen wird.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Doch, aber der Abbau des Immunsystems ist ein phasenweise verlaufender und kontinuierlicher Prozess. Nur weil man HIV positiv ist, hat man ja noch lange nicht "kein Immunsystem" mehr ...

    Der Test beim Gesundheitsamt ist kostenlos. Ein HIV-Test beim Hausarzt oder beim Facharzt (z.B. Gyn) ist entweder auch kostenlos (bei akutem Verdacht werden die Kosten meist von der Krankenkasse oder Privatversicherung übernommen) - gegebenenfalls fallen hier (ohne akuten Verdacht) ein paar Euro (i.d.R. circa zwischen 10 und 30 Euro) an. Sicherheitshalber solltest Du vorher einfach beim Arzt nachfragen - der weiss das mit Sicherheit! :)
     
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden