Angst wegen Infektion

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Lolitta1702, 25. Februar 2020.

  1. Lolitta1702

    Lolitta1702 Neues Mitglied

    Hallo zusammen

    VORAB
    ich weiß , das man absolut nicht aus der Ferne etwas beurteilen kann , bzw. ich die 12 Wochen abwarten muss bis es zum Test geht.
    Möchte euch trotzdem mal meine Erfahrung berichten.
    Ich bin vor circa 3-4 Wochen in einem Manikür Studio gewesen und habe eine Maniküre und Pediküre durch führen lassen , alles schön und gut aber die Untensilien wurden vorher nicht desinfiziert und sind aus einer kleinen Box rausgenommen wurden , waren somit luftdicht verschlossen , ich hatte zu dem Zeitpunkt eine recht kleine Wunde am Finger , die die Dame mit mit dem
    Nagelknipser wieder öffnete beim abschneiden der Nagelhaut, ich blutete einwenig, machte mir aber keine großen Gedanken. Als ich dann fertig gewesen bin , habe ich erstmals gesehen , wie unhygienisch es dort in den Ecken aussah , wie gesagt die Untensilien wurden auch vorher nicht desinfiziert. 1 Woche nach dem Besuch bekam ich Halsschmerzen und eine riesige Apthe im Mund an der Wangeninnenseite, die war riesig und richtig dick , sie verschwand erst nach 2 Wochen. Letzte Woche hatte ich mit starkem Reizhusten zu kämpfen und seit heute 3-4 Wochen nach Termin , habe ich wieder starke Halsschmerzen und etwas Temperatur. Ich mache mir wirklich ganz ganz große Sorgen , das ich mich angesteckt habe auf Grund mangelnder Hygiene der Sachen . im Internet steht , das es auf diese Art und Weise übertragbar ist. Ich weiß , das ich es wie gesagt abwarten muss , aber vll kann mir jemand von derselben Erfahrung berichten oder mich einwenig beruhigen :( :(

    ganz ganz liebe Grüße
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Du musst gar nichts abwarten.. im Nagelstudio bekommt man keinHIV .. egal, wie dreckig es da ist !
     
    haivaupos gefällt das.
  3. Lolitta1702

    Lolitta1702 Neues Mitglied

    Ist es aufgrund der Utensilien , die nicht desinfiziert sind nicht möglich ? Es geht mir speziell um meine Wunde die dann auch blutete....
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein... im Nagelstudio bekommt man vielleichtHIV, wenn man sich vom HIV-positiven Nagelstudiobesitzer ohne Kondom nageln lässt .. sonst nicht.

    Leitfaden lesen - ganz dringend
     
  5. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Ich habe das Thema mal ins richtige Unterforum verschoben. Mit "Nachrichten" hat das ja mal rein gar nichts zu tun.
     
  6. Lolitta1702

    Lolitta1702 Neues Mitglied

    Oh vielen lieben Dank für das Verschieben.
    @LottchenSchlenkerbein entschuldige Bitte wenn ihr täglich mit solchen Nachrichten konfrontiert werdet. Aber man hat einfach Angst und ist Unwissend , finde das Forum wirklich toll dafür ...
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Du bist nach eigenen Angaben 32 Jahre alt, da finde ich es erschreckend, dass eine solche Frage im Jahr 2020 immer wieder aufkommt...
    Wovor denn ??
     
  8. Lolitta1702

    Lolitta1702 Neues Mitglied

    Wieso denn erschreckend ? Ich habe wie gesagt sämtliche Seiten durchforstet und auf allen Seiten wird angegeben , Risikobereich ist da bei mangelnder Hygiene im Bereich Maniküre und Pediküre , von daher weiß ich nicht was da erschreckend sein soll und was das mit dem Alter zu tun hat ? Kann dir gerne die Links reinstellen
     
  9. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    So so .. welche Seiten denn....

    Aber ist auch dahin gestellt .... seit über 25 Jahren weiß man , dass man sich im Alltag nicht mitHIV anstecken kann und mangelnde Hygiene nichts mit HIV zu tun hat und immer wieder gibt es Menschen, die das geflissentlich ignorieren und ihren diffusen Alltagsängste hinter einer HIV-Phobie verbergen, obwohl sie nichts über HIV wissen.
     
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    BeiHIV und einem Labortest sind es 6 Wochen.
     
    Lolitta1702 gefällt das.
  11. Lolitta1702

    Lolitta1702 Neues Mitglied

    Ich weiß nicht , ob ich hier links reinstellen darf. Wie gesagt , ich denke das Forum ist dazu da , um sich auszutauschen und nur weil ich 32 Jahre alt bin , bedeutet es nicht , das ich mich vorher schon mit dem Thema auseinandergesetzt haben muss. Ich danke dir trotzdem für deine Antworten
     
  12. Lolitta1702

    Lolitta1702 Neues Mitglied

    Ist der denn zu 100% aussagekräftig?
     
  13. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    In Deinem Fall ja.. denn es gab ja keinHIV-Risiko. mach einfach den Test (gleich morgen kannst Du losgehen)... tu es einfach für Deinen Seelenfrieden, aber richte Dich drauf ein, dass er negativ sein wird und Du Dir dann was anderes zum Fürchten suchen musst, und ein anderes Nagelstudio.
     
  14. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Das war in den 80ern so, weil man es da noch nicht besser wusste. Aber seit sehr vielen Jahren weiß man, dassHIV so definitiv nicht übertragen werden kann.
    In Zukunft auf Aktualität der gelesenen Seiten achten.
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Vielleicht mal unseren Leitfaden lesen? ;)
    Labortests in SachenHIV sind nach 6 Wochen sicher und Schnelltests nach 12 Wochen (dies gilt dann auch für Heimtests)
     
  16. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Nein, darfst Du nicht, außer ein Moderator bittet Dich darum.
    Wer Angst vor speziellen Krankheiten hat, sollte, unabhängig von seinem Alter, wissen wie diese übertragen werden. Ist zumindest meine Meinung.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  17. Lolitta1702

    Lolitta1702 Neues Mitglied

    Vielen lieben Dank ...
     
  18. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Das ist, gelinde gesagt, Unsinn...
    Du musst da keine Angst haben :cool:
    Auch das musst du nicht. Ein Labortest ist bereits nach 6 Wochen sicher. Das würde dir aber eh auch schon gesagt.
    Und in Anbetracht der Tatsache, dass du ja damit keinen Risikokontakt hattest, kannst du auch morgen schon einen Schnelltest machen. Es schadet nix und nie seinen Status zu kennen :)
     
  19. Lolitta1702

    Lolitta1702 Neues Mitglied



    ganz klar ge
    vielen lieben Dank für deine liebe Antwort :) werde ich auf jeden Fall machen ...
     
  20. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nur mal zur allgemeinen Information:
    Ein Labortest ist für 99% aller Menschen nach 6 Wochen grundsätzlich ausreichend. Nicht nur im Fall, wenn kein Risiko vorlag!
    Und wer zu den 1% gehört, weiß das von seinem Arzt, bei dem er oder sie schon lange in Behandlung ist …
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden