Angst vorm Testergebnis

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Clara123, 23. Februar 2021.

  1. Clara123

    Clara123 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    vor einigen Wochen 2-3 Monate hatte ich mehrfach Risikokontakte und dazu auch noch in Afrika. Das Kondom ist mehrfach kaputt gegangen oder abgerutscht. Ich habe mir nicht weiter Gedanken gemacht. Das sperma habe ich jedes Mal versucht so gut es geht auszuwaschen und rauszuholen. Dazu meine erste Frage:
    Verringert das auswaschen das Risiko einer Ansteckung ??

    Irgendwann habe ich plötzlich einen seltsamen Ausschlag am Po entdeckt rote kleine „Pocken“ es hat nicht gejuckt nur minimal wehgetan wenn man dran rumgedrückt hat. Meine Haut ist sehr empfindlich und ich habe oft ausschläge aber einen Ausschlag dieser Art habe ich bisher nicht an mir gesehen. Er verschwand nach ca 2-3 Tagen auch wieder. Ab diesem Zeitpunkt kam die Panik auf .. Durchfall hatte ich zudem auch.
    Zwei drei Tage später Appetitlosigkeit und ich habe mich allgemein unwohl gefühlt..

    Ich habe einen Test dort gemacht.. wohl ein alere combo Test. Der war 3,5 Wochen nach dem ersten Symptom.. da (wie ich gelesen habe) frühesten Symptome nach 2 Wochen auftreten könnte es 5,5 Wochen nach Infektion gewesen sein. Wie sicher ist das Testergebnis bei diesem Test nach dieser Zeit ??

    Heute habe ich einen zweiten Test beim Gesundheitsamt machen lassen. Labort Test . Die Ergebnisse kommen noch diese Woche aber ich habe tierische Angst.


    Vielen Dank für die Antworten im Voraus
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Auswaschen bringt nichts... reizt höchstens und zerstört das Scheidenmilieu.

    Aber Du musst zugeben, dass ungeschützter Sex mit Spermaaufnahme nicht gerade klug ist wasHIV angeht.

    Ein Test 5.5 Wochen nach dem Kontakt ist nur safe wenn es ein Labortest ist.
     
  3. Clara123

    Clara123 Neues Mitglied

    Wie gesagt es war der Alere combo Test habe gelesen, dass er schon sehr früh anschlagen soll.. was mir etwas Hoffnung gibt..

    Wie gesagt, ungeschützt war es nicht.. es ist mehrfach kaputt gegangen oder abgerutscht.

    danke für deine Antwort.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Schnelltests haben eine Wartezeit von 12 Wochen. Und sie haben nur das Antigen auf HIV1 drin.... in Afrika ist aber auch HIV2 aktiv.


    Stimmt... ungeschützt war es nicht... sorry.

    Ein abgerutschtes oder defektes Kondom ist nicht schlimm sofern die Eichel bedeckt ist und Du kein Sperma abbekommst. Aber so wie Du es beschrieben hast, hast Du mehrfach Sperma aufgenommen. Was habt ihr denn gemacht, dass das mit dem Kondom mehrfach in die Hose ging? Falsche Grösse?
     
  5. Clara123

    Clara123 Neues Mitglied

    Der Test den ich genannt habe reagiert auch aufhiv 2 zum Glück und auch auf p24 antigens. Ein Test 4. Generation. Meine Blutprobe ging ins Labor, wie sie den Test angewendet haben weiß ich nicht, allerdings ist dieser Test dort üblich.

    ich weiß nicht wieso es so häufig kaputt gegangen ist. Ich vermute es lag an der Qualität?! Als es abgerutscht ist war es zu groß nehme ich an.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja... er reagiert auf die Antikörper von allenHIV-Typen... das stimmt. Wenn das Blut ans Labor ging habe sie keinen Schnelltest verwednet. Dann ist er nach 6 Wochen sicher. .
    Allerdings denke ich, dass es sich dann um einen anderen Test handelt. Alere Combo läuft bei mir unter Schnelltest... heisst aber aktuell anders.
     
  7. Clara123

    Clara123 Neues Mitglied

    Laut der aktuellen Vorschriften des Landes werden diese Alere Combo Tests verwendet..
    das Gesundheitssystem ist ja nicht mit unserem zu vergleichen. Deshalb kann ich mir vorstellen, dass sie das Blut ins Labor geben (habe mich gleichzeitig auch auf alles mögliche andere testen lassen) und dann diesen Alere Test mit ein wenig Blut durchführen.

    Kann der Alere Combo Test denn schon so früh reagieren wie ich es gelesen habe oder ist es ausgeschlossen ? Ich finde nur wenig Infos im Internet zu diesem Test. Aber dadurch dass er auf p24 antigene reagiert soll er ja schon ziemlich früh reagieren können oder ?

    vielen Dank für deine Antworten!!
     
  8. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Nein. Für solche Fälle gibt es die PEP ;)

    Und, der Ausschlag klingt nicht nachHIV sondern wenn, dann nach einer anderen STI... (?)
     
    Clara123 gefällt das.
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein... wenn es ein Schnelltest ist, dann ist er nicht so sicher wie ein Labortest. Das Antigen auf HIV1 macht ihn etwas sicherer als Generation 3. Aber es gibt HV2 und da ist kein Antigen mit drin. Ich empfehle Dir auf jeden Fall einen Labortest.... den hast Du anscheinend ja schon gemacht. Ich würde Dir kein "negativ" geben mit dem Schnelltest nach weniger als 6 Wochen und auch nicht wenn man in einem Land war in dem HIV2-Infektion öfters vorkommen als bei uns.
     
  10. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Da du...
    ...bringt das Raten hinsichtlich des Tests in Afrika eh nur wenig. In wenigen Tagen weißt du es ja dann 100%ig :cool:
     
  11. Clara123

    Clara123 Neues Mitglied

    Wieso klingt es nicht nach einemHIV Ausschlag ? Alles andere wurde mitgetestet bis auf Gonorrhö.. das wurde aber heute auch getestet.

    ich bin zutiefst beunruhigt und kann an nichts anderes mehr denken
     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Weil es keinen HIV-Ausschlag gibt, es gibt überhaupt keine spezifischen HIV-Symptome.

    Dann denk einfach nicht mehr dran... ein Kondomplatzer ist doof, aber nicht das Ende der Welt.
     
  13. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Wenn solch ein Ausschlag im Zuge einer recht frischen Infektion auftritt, dann meines Wissens nach nicht am *rsch, und der tut auch nicht weh, sondern juckt wie verrückt. Zum "aus der Haut fahren". Das kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen ;)
     
  14. Clara123

    Clara123 Neues Mitglied


    Vielen Dank für deine Antwort.
    Das beruhigt mich etwas :)
    Ich habe im Internet leider widersprüchliche Infos gefunden. Manche Websites sagen, dass der Ausschlag juckt.. manche sagen, dass er absolut nicht juckt.. das hat mich verunsichert.
     
  15. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Und das ist auch der Grund warum wir immer sagen, dass man an irgendwelchen Symptomen keine Infektion mitHIV erkennen kann :cool:
    Klarheit bringt einzig und allein ein Test :)
     
  16. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nur zur Vorsicht: Wir sagen das nicht nur, weil es auf manchen Webseiten so steht und auf manchen anders. Wir sagen das, weil es tatsächlich kein einziges Symptom gibt, das exklusiv auf HIV deutet.

    Denn:
     
    haivaupos gefällt das.
  17. Clara123

    Clara123 Neues Mitglied

    Ich wollte mich recht herzlich für eure Unterstützung bedanken.

    ich bin nochmal mit einem blauen Auge davon gekommen und der Test ist negativ !! Und alle anderen Tests auch!

    vielen Dank für dieses Forum!!
     
    devil_w gefällt das.
  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Clara,

    bei Dir stimmt das mit dem »blauen Auge« wegen der gerissenen Kondome wirklich … es freut mich für Dich. Manchmal haben solche Erlebnisse auch einen Schlüsselcharakter: Je mehr man weiß, desto einfacher kann man auch mit ungewöhnlichen Situationen umgehen.

    Alles Gute für Dich und ein schönes – jetzt ja auch entspanntes – Wochenende!
     
    devil_w gefällt das.
  19. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Tadaaa :cool:

    Und der Ausschlag war entweder eine Reaktion deines Körpers auf dein seelisches Ungleichgewicht (die Haut ist der Spiegel der Seele heißt es völlig richtig...) oder es war der Weichspüler oder so ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden