Angst vor HIV symthomatische Phase

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Balkiz, 10. Januar 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Balkiz

    Balkiz Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    Ich bin w hetero und 33 Jahre alt.
    Ich bin ein wirklicher hypochonder!

    Ich hatte vor ca. 9 Jahren ungeschützten GV, wo er damals nicht gekommen ist. Wie ich mich genau erinnern kanm, war es an einem Montag mittag und am Freitag Nacht/Samstag morgen bin ich mit erkältungssymthomen aufgewacht. Hatte mir damals nichts dabei gedacht. Doch ich habe seit mehreren Jahren das problem, dass ich breiigen Stuhl habe (seit mindestens 6-7 Jahren (an die Zeit davor habe ich keine Erinnerung)) und das fast immer. Ich bin im Internet auf die Symthomatische Phase gestossen, wo ich gelesen habe, dass chronischer Durchfall zu der Symthomatischen Phase gehört und seit dem habe ich Angst!

    Ich werde den inneren Schweinehund besiegen und einen Test machen!! Nun meine Fragen:

    1. Ist es möglich, dass wenn mann am Montag ungeschützten GV hat am Freitag abend krank wird? (Dauer der ersten Symthome)

    2. Wie wird durchfall in der Symthomatischen Phase definiert?
    ( ist es möglich das mann durchHIV 7 Jahre weichen Stuhl/Breiigen Stuhö hat?)-Kann die Symthomatische Phase solange dauern?

    Andere Symthome der Symthomatischen Phase habe ich nicht.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein

    Gar nicht, denn es gibt keine spezifischenHIV-Symptome.

    Das ist Dein Problem.. Angst, und nichts weiter.. und vielleicht falsche Eßgewohnheiten.

    Mach das, es schadet ja nicht, seinen Status zu kennen. Nur solltest Du schon mal darüber nachdenken, wovor Du dann als nächstes Angst hast.. denn ich lehn mich mal ganz weit raus und sage - Du hast kein HIV !
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Da genügt mir schon die Überschrift, um das zu wissen … allerdings möchte ich fragen, ob Du Deine »Hypochondrie« nicht ausschließlich selbst beflügelst … Du bist nämlich nicht hypochondrisch – Du gehörst zu der Generation, die sch lieber im Internet verrückt machen, als sich kompetent zu informieren. Und unter »kompetent« versteh ich nach wie vor diese altmodische Einrichtung eines »Arztes« … also jemand, der seinen Abschluss nicht auf der Youtube-Universität gemacht hat.

    Zu Deinen Fragen:
    1. NEIN. Da es kein einziges Symptom gibt, das ausschließlich aufHIV hinweist, ist die Symptomsucherei kontraproduktiv.

    2. Durchfall definiert sich als - Durchfall. Übrigens lassen sich etwa 85% aller Durchfallsituationen auf einn Magen/Darm-Problem oder auf psychosomatische Störungen (z. B. die versteifung auf nicht existente Krankheiten) zurückführen.

    Wenn Du vor 9 (!) Jahren ungeschützten Sex hattest, bei dem der Mann nicht gekommen ist – wie und mit was willst Du Dich infiziert haben? Ohne Sperma ist eine Infektion so gut wie ausgeschlossen, und selbst wennm es eine Infektion gegeben hätte, würdest Du nach 9 (!) Jahren nicht über Durchfall klagen, sondern lägst bereits auf der Intensivstation, wenn nicht – bei deiner Einstellung zu Krankheiten– sogar Six Feet Under ….

    Übrigens würde mich mal interessieren, was Dir der Mann seelisch angetan hast, dass Du Dich seit so vielen Jahren selbst bestrafst. Mach den Test und gut ist. Den hättest Du übrigens schon vor 8 3/4 Jahren machen können. Merkst Du eigentlich, wieviel Lebenszeit Du Dir selbst gestohlen hast?
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  4. Balkiz

    Balkiz Neues Mitglied

    Besten Dank für die schnelle Antwort.
    Also denkst du, dass es von Montag auf Freitag/Samstag viel zu früh wäre?

    Mein Durchfall/Breiiger Stuhl macht mir sorgen.
     
  5. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Was ist denn an unseren Antworten unverständlich ?
     
  6. Balkiz

    Balkiz Neues Mitglied

    Hallo Matthias vielen Dank für die ausführliche Antwort.
    Ich weis,dass ich mir seit 9 Jahren die Lebensqualität habe nehmen lassen. Meine Schuld!

    Ich weiss es ist unspezifisch,aber kann den eine symthomatiache Phase 6-7 Jahre dauern?

    Besten Dank und einen schönen Sonntag.

    PS: Das mit dem googlen muss ich sein lassen, da jede Körperliche beschwerde die ich mitHIV am Ende eingebe,lässt sich wieder finden!
     
  7. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Von Durchfall spricht man, wenn der Stuhl mindestens 3x / Tag sehr flüssig / wässrig ist.
    Ursachen von Stuhlproblemen sind sehr vielfältig.
    z.B. Nahrungsunverträglichkeiten
    Morbus Chron
    Divertikulitis
    kaputte Darmflora
    Psyche
    und vieles mehr.
    MitHIV hat das nix zu tun.
    Wie kommt man bei Stuhlproblemen überhaupt ausgerechnet auf HIV?
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Da haben wir ja das Problem. Einmal irgendwo nach langem Googeln HIV gelesen und schwupps, muss ja Alles zwingend mit HIV zu tun haben.
    Lässt man nämlich HIV am Ende weg, dann erscheint es auch nicht so schnell.
     
    matthias gefällt das.
  9. Balkiz

    Balkiz Neues Mitglied

    Hallo Devil,

    man kommt darauf, weil durchfall überall im Internet mitHIV in Verbindung gebracht wird und blöde wie ich sich das durchlesen.:)
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mir wäre lieber gewesen, Du hättest die Antworten auch gelesen. Nach wenigen Minuten lässt sich das nicht kommentieren …– nicht, wenn man so wie Du gestrickt ist. Denn dann hättest Du auch gewusst, welche Antworten Du auf Deine völlig unnötigen Nachfragen bereits bekommen hast.

    Ja – es liegt in Deiner Verantwortung dass Du Dir das Leben selbst schwer gemacht hast … und offensichtlich immer noch machst. Wäre es nicht mal so langsam eine Alternative, aus dem Lippenbekenntnis eine Lebenseinstellung zu machen?

    Weißt Du … hier in diesem Forum sind etliche Menschen tätig, die tatsächlich mitHIV infiziert sind … und zwar weil ein positiver Test und ein positiver Bestätigungstest real vorliegen bzw. irgendwann einmal vorlagen und nicht aus dem Internet heruntergeladen wurden. Einer dieser Menschen – meine Person – hat sich mit HIV infiziert, da hast Du Deinen Durchfall noch in die Windeln abgesondert.

    Wir sind hier diejenigen, die beraten, helfen und aufklären. Keiner von uns jammert. Keiner von uns hatte Sex ohne Sperma oder eine Situation ohne infektiöse Körperflüssigkeit. Ganz im Gegenteil: Es haben sich in den letzten 40 Jahren wesentlich mehr Menschen glücklicherweise nicht infiziert, obwohl sie in Kontakt mit infektiösen Körperflüssigkeiten kamen als sich ohne solche Kontakte infiziert haben.

    Merkst Du was?
     
  11. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das zeig uns bitte mal !
     
    matthias gefällt das.
  12. Balkiz

    Balkiz Neues Mitglied

    Du hast vollkommen Recht!
     
  13. Balkiz

    Balkiz Neues Mitglied

  14. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hast aber schon gesehen, dass dazu eine Infektion vorliegen muss? Und Google stellt keine Diagnosen! Übrigens: Eine Quelle ist nicht »überall« …

    Das ist genau das, was ich am Anfang schrieb: Du bist kein Hypochonder. Du leidest an »Dunning-Kruger«. Bei diesem Syndrom neigt man nämlich zu Selbstüberschützung und glaubt, dass das Internet als Informationsquelle ausreicht. Selbst, wenn man kein Wort von dem, was man da zu lesen bekommt, versteht oder einordnen kann.

    Ich nehme an, Du würdest auch ein gebrochenes Bein selbst richten, nageln und eingipsen? Nein? Warum machst Du dann Vergleichbares beiHIV?
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  15. Balkiz

    Balkiz Neues Mitglied

    Stimmt .. also ab zum Testen.
    Vielen Dank
    Gruss
     
  16. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Du musst explizit die BuchstabenHIV bei Google mit eingeben.
    Gibst Du lediglich anhaltender Durchfall, Ursachen ein, dann erscheint auf den ersten 4 Seiten KEIN HIV.
    Also, wie bitteschön kommt man bei Durchfall auf HIV?
     
  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

  18. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    In dem man "HIV" als erster Suchbegriff eingibt und dann Durchfall.... dann klappt es. ;)
     
  19. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Aber wie kommt einem bei Durchfall überhaupt HIV in den Sinn? Man muss es doch im Sinn haben um es dann bei Google einzugeben. DAS will ich wissen.
     
  20. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    "Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muß das, was übrigbleibt, wie unwahrscheinlich es auch erscheinen mag, die Wahrheit sein."
    Das sagte schon Sherlock Holmes, und wahrscheinlich hat der User schon alle anderen Krankheiten durchgegoogelt und es blieb nur nochHIV über... *plinker plinker
     
    matthias gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden